Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 1.700 mal aufgerufen
 Spiele
Seiten 1 | 2 | 3
Jouni14 Offline

Foren-Statler

Beiträge: 1.184

02.03.2003 20:56
#31 RE:Roosters - Huskies Antworten

In Antwort auf:
Aber 1 jämmerliches Pünktchen müsste reichen...

Gewagte These, aber wenn ich mich nicht verrechnet habe und es ganz dumm läuft, kann bei einer Niederlage in Krefeld selbst ein Sieg gegen Augsburg zu wenig sein!
In diesem Falll hätten wir nämlich 4 Teams mit 78 Punkten und wären aufgrund des Torverhältnisses angeschmiert, oder zählt seit neuestem wieder der direkte Vergleich?!

6. Krefeld Pinguine 75 +19
7. Kassel Huskies 75 -8
8. Iserlohn Roosters 72 +4
9. Hamburg Freezers 72 -5

DEG-IEC
KEV-ECK
HH-SWW

IEC-KEV
ECK-AUP
FFM-HF




http://hennes-weisweiler-allee.de
scapegoat andi loth - was soll das?

Ilpo Offline

Foren-Zappler


Beiträge: 445

02.03.2003 20:57
#32 RE:Roosters - Huskies Antworten

Sch... ist das spannend´!!!
Was für eine Saison!!!!

Ilpo

Huskies

Tabellenmitte

Frankfurt Play downs

***Ilpo forever***

mightyduck24 Offline

Foren-Nihilist


Beiträge: 2.025

02.03.2003 21:05
#33 RE:Roosters - Huskies Antworten

Sooo...in Ingolstadt isses auch vorbei....3:0 für den ERCI. Damit haben wir am kommenden Wochenende ganz heisse Roosters zu erwarten...die spielen am letzten Spieltag zu Hause gegen den KEV...
Im Enzelnen:
HH-Serc;Lions-HH....hmmmm...für 3 Punkte sollte es reichen, evtl. mehr, wenn sich die Lions schon aufgegeben haben!
DEG-IEC;IEC-KEV....gaaaanz schwer zu sagen...3 Punkte sind drin!
KEV-ECK;IEC-KEV...kommt drauf an, spielen die Huskies endlich mal in nem Endspiel mit der nötigen Konzentration, könnte es für den KEV eng werden...ich sage mal 3 Punkte (unter Vorbehalt).
KEV-ECK;ECK-AEV...hoffentlich 3 Pünktchen gegen den AEV, für die gehts um nix mehr...ansonsten oweiowei....

Blau-weisse Grüsse
Holger


Das bleibt hier solange stehen, bis die Eintracht in der A-Klasse spielt!!!



*** HUSKIES GEBEN NIEMALS AUF ! ***
HUSKIES BESUCHEN HUSKIES 3.2.02, WAR DAS G... !!!

"When they kick at your front door, how you gonna come?With your hands on your head or on the trigger of your gun?" In memoriam : Joe Strumner (the clash) 1952-2002

Schoppenlord Offline

8 Bier in 30 Minuten Vernichter


Beiträge: 1.450

02.03.2003 22:27
#34 RE:Roosters - Huskies Antworten

So dala...
bin heil und gesund wieder in KS angekommen. Jeder der da hochgefahren ist hätte sich den Weg sparen können. Unsere Jungs sind einfach zu Blöde mal ein Tor zu schießen. Da laufen se 3 mal, ich wiederhole, DREI MAL alleine aufs Tor zu und machen 0 Buden. Kein Wunder das wir da verlieren. Das erste Tor war echt klasse. Bulli, zurückgespielt, schuss und drinne war der Puck Ich bin jedenfalls echt bedient. Ohne Playoffs haben wir echt mehr spass... lächerlich was se da heute wieder geboten haben.


ABLAHABLA <-- Alles klar

Ich rauche nicht, ich trinke nicht und ich fluche nicht.
Verdammte Scheisse jetzt ist mir meine Zigarette ins Bierglas gefallen!!!
Bin immer für ein schönes kühles Bier zu haben Auch wenn manchmal danach so aussieht!

8.12.2002 --> ColorLineArena --> DER REINFALL DES JAHRHUNDERTS --> FREEZERS IHR KÖNNT BADEN GEHEN --> WIR WAREN DABEI --> UND IN MÜNCHEN WÄRE DAS NICHT PASSIERT

HarriNo1 Offline

Foren-Bäcker


Beiträge: 3.790

03.03.2003 12:20
#35 RE:Roosters - Huskies Antworten

Ich kann mich dem Lord nur anschließen!!!!!!!!!!!
SCHEIß SPIEL
Lernen die es nicht mehr,
kapieren die es nicht mehr?????
Fragen über Fragen, und die kotzen mich an.
Ich bin ja mit einem guten Gefühl hingefahren,
aber mehr als eine bessere Trainingseinheit war es nicht!
Die sollten doch kapiert haben das es um die Play-Offs geht,
und das wenn Sie nicht aufpassen, es doch noch schaffen da raus zu fliegen.
Ich war kurz vorm kochen und wäre aus der Halle fast raus gegangen(war nicht der einzigste der so reagiert hat).
Die Mannschaft war absolut nicht mit dem Donnerstag Spiel zu vergleichen.
Hatten schon in Iserlohen angenommen,
das die Mannschaft Angst hat, sich vor den Play-Offs noch zu verletzen. Aber das wäre der größte Fehler den die machen könnten.
Von der Spielweise "fast"kein drang zum Tor.
Hab ich drang geschrieben, Entschuldigung, vertippt!
Da war nix, diese Flachw......,
haben für mich nur mit halber Kraft gespielt,
und absolut keine Power nach vorne.
Die Hammer haben schon gelästert das wir uns so von denen so abwichsen lassen, und mit recht.

Achso, einzigster Lichtblick,
schönen Gruß an alle von unseren Hammer Freunden!!

Nochwas,
ich weiß jetzt mit sicherheit was Lustlos ist!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gut das ich erst heute schreibe,
bin immer noch am kochen.

Harri


***"Es steckt so tief in mir drin-das ich ein Huskie bin!***
***Huskie Fan Club Sachsenhausen***
***Und der Haifisch kommt,und der Haifisch kommt-und schnapp schnapp,weg ist der Pinguin***
***Nein, ich bin nicht nur der Fahrer von huskiefan***



HarriNo1 Offline

Foren-Bäcker


Beiträge: 3.790

03.03.2003 12:21
#36 RE:Roosters - Huskies Antworten

Ich kann mich dem Lord nur anschließen!!!!!!!!!!!
SCHEIß SPIEL
Lernen die es nicht mehr,
kapieren die es nicht mehr?????
Fragen über Fragen, und die kotzen mich an.
Ich bin ja mit einem guten Gefühl hingefahren,
aber mehr als eine bessere Trainingseinheit war es nicht!
Die sollten doch kapiert haben das es um die Play-Offs geht,
und das wenn Sie nicht aufpassen, es doch noch schaffen da raus zu fliegen.
Ich war kurz vorm kochen und wäre aus der Halle fast raus gegangen(war nicht der einzigste der so reagiert hat).
Die Mannschaft war absolut nicht mit dem Donnerstag Spiel zu vergleichen.
Hatten schon in Iserlohen angenommen,
das die Mannschaft Angst hat, sich vor den Play-Offs noch zu verletzen. Aber das wäre der größte Fehler den die machen könnten.
Von der Spielweise "fast"kein drang zum Tor.
Hab ich drang geschrieben, Entschuldigung, vertippt!
Da war nix, diese Flachw......,
haben für mich nur mit halber Kraft gespielt,
und absolut keine Power nach vorne.
Die Hammer haben schon gelästert das wir uns so von denen so abwichsen lassen, und mit recht.

Achso, einzigster Lichtblick,
schönen Gruß an alle von unseren hammer Freunden!!

Gut das ich erst heute schreibe,
bin immer noch am kochen.

Harri


***"Es steckt so tief in mir drin-das ich ein Huskie bin!***
***Huskie Fan Club Sachsenhausen***
***Und der Haifisch kommt,und der Haifisch kommt-und schnapp schnapp,weg ist der Pinguin***
***Nein, ich bin nicht nur der Fahrer von huskiefan***



markus74 Offline

Foren-Rastelli
und
Leasingsau


Beiträge: 715

03.03.2003 13:19
#37 RE:Roosters - Huskies Antworten

@Harri

Diese Beschreibung kann man ohne wenn und aber auch noch ma rückblickend für das Dientags-Spiel in Hamburch benutzen....da hat mich die grandiose Spielweise, der unbedingte Wille, in die Play-Offs einzuziehen auch schlichtweg in stille, kopfschüttelnde Ekstase versetzt.
Da ich aber immer noch ein Fünkchen Hoffnung (aber auch wirklich nur noch das eine)besitze und an das gute im Menschen glaube, habe ich mir für Sonntag gegen Augschburg wieder ne Karte besorgt - entweder es ist dann das letzte Saisonspiel oder aber das entscheidende Spiel zum Einzug in die Play-Offs (in denen wir dann allerdings kaum was reißen werden). Vielleicht haben es ja die Ballerinas/Götter auf Kufen nun endlich kapiert, um was es geht...also ihr Wahlbergs, Nedveds und wie sie sonst noch alle heißen: REISST EUCH VERDAMMT NOCH MA ENDLICH DEN ARSCH AUF...das seid ihr uns (den Fans) so langsam mal schuldig.

Markus


oho - ALEX - ALEX SERIKOW - oho - ALEX - ALEX SERIKOW


Mr. Unbelievable

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

03.03.2003 14:19
#38 RE:Roosters - Huskies Antworten

Markus, Du bist mri vielleicht lustig
Wenn wir in Krefeld einen auf den Sack bekommen,
was ich annehme, weil es da immer drauf gibt, dann
kannste das mit den Play Offs abessen falls die anderen
auch gewinnen.Ich denke nicht, dass wir aufgrund unseres
überdurchschnittlich starken Torverhältnisses dann noch
weiter kommen.
Aber mal ganz ehrlich aus meiner Sicht :
Ich will garkeine Play Offs.Wenns klappt bin ich zwar froh, aber
andererseits schnallt auch der letzte dann endlich mal was hier
für n Mist zusammen läuft!Vielleicht rollen dann noch mehr Köpfe
als nur der vom Trainer.Vielleicht können sich dann auch Petersons
oder Mikeschs oder MacLeods oder sonstwer andere Vereine suchen.
Ausser den Goalies, Nedved und Cherbayev können die alle kicken,
die noch keinen Vertrag haben.Das wird aber nie auch nur ansatzweise
passieren, wenn sie die Play Offs schaffen.Dann reden wieder alle
von einer tollen Saison...*lol* Das werden die offiziellen dann schon
sehen, wenn die wieder Dauerkarten mit 2 Spielen Rabatt (woanders gibts ca 6-10 Spiele) verkaufen und merken, daß sie keiner mehr haben will

Iceman
der maulende schwarzmaler



***Nimm das Leben nicht zu Ernst.Du kommst niemals lebend raus.***
***http://icemaennchen.beep.de - der Link zum Wahnsinn***


***Meine TOP-PRINZESSIN ist Judy***Don´t sing it,JUST BRING IT!!!!***Watching hockey with my girl - Could life get any better???***Mike Stevens Eishockey-Legende***Alexandre Cherbayev Eishockey-GOTT***Devin Edgerton Derby-Gott***Mikael Wahlberg SOLOGOTT***Wer im Tor steht,steht im Tor***Bernie Parent Schlägergott***



Hogla82 Offline

2. Reihe


Beiträge: 300

04.03.2003 08:53
#39 RE:Roosters - Huskies Antworten

Ich glaube so langsam auch nicht mehr, dass wir die PO's aus eigener Kraft schaffen....Einzig wo wir drauf hoffen können ist Düsseldorf und Krefeld....das sind die beiden letzten Gegner der Roosters....Ich geh jetzt einfach mal davon aus, dass HH gegen Ffurt uns Schwenningen gewinnen wird. Und wir gegen Krefeld wieder mal nicht so gut aussehen werden. Gegen Augsburg werden wir schon gewinnen, aber die Tor Diff. ist dann ja evtl entscheidend!
Und deshalb glaub ich auch nicht an das was auf der ofiziellen Huskies-Page anscheinend schon fest steht: Die Termine UNSERER PO-Spiele gegen Köln! Naja... vielleicht nen bisschen zu schnell gedacht...es wird wohl eher Berlin werden!(falls überhaupt)
Naja....wenn ich schon nicht wirklich glaube, dann hoffe ich zumindest!!!
Grüße

Leuchtturm Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 3.632

04.03.2003 17:41
#40 RE:Roosters - Huskies Antworten

Also ich war am Sonntag da irgendwie anwesend. Meine Mandelentzündung hat ihr übriges dazu getan, das es mal wieder ein Sonntag zum K.... otzen war!
Es war ein bescheidenes Spiel (eigentlich willte ich beschissen verwenden, darf ich aber glaube ich nicht...) bei dem die Huskies wieder so schlecht waren wie am Dienstag. Ein schlechtes Spiel, zwei Tage dazwischen ein gutes Spiel und wieder drei Tage und ein schlechtes Spiel?! Alles sehr schlecht. Ich glaube nicht an die Play-Offs. Wenigstens stimmen meine ersten beiden Tips nach dem Dienstagsspiel, wo ich sagte, das wir zuhause gegen HH drei Punkte machen und in Iserlohn drei abgeben. Schwacher Trost.

Ich sage zu dem abgelieferten Krempel nix mehr. Sehr traurig!!!



SVEN VALENTI - Schlittschuhgott!!! (Aber erst hinter Alex Wedl!)

***MOTPTBBC EAZ *** MOT15MSADA7C - BWC
Pferdeturm=100% Hannover, Icehouse=100% Wedemark, Arena=100% Mutanten!

Meine Top-Tochter und GÖTTIN ist Scorpionin!



Jimi Hendrix: Music is a religion. And it will be hereafter, too...

my tribute to James Marshall Hendrix *27.11.42 †18.09.70

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz