Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 1.995 mal aufgerufen
 Spiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

07.03.2003 21:45
#46 RE:Krefeld - Kassel Antworten

BERNIE PARENT DU BIST DER BESTE MANN !!!

Und alles aus...DEG 4-3, Ham 6-0 und wir 1-3
Wieder n Matchball verschenkt.Sonntag schickt denen schon ein
Punkt...

Grüße



***Nimm das Leben nicht zu Ernst.Du kommst niemals lebend raus.***
***http://icemaennchen.beep.de - der Link zum Wahnsinn***


***Meine TOP-PRINZESSIN ist Judy***Don´t sing it,JUST BRING IT!!!!***Watching hockey with my girl - Could life get any better???***Mike Stevens Eishockey-Legende***Alexandre Cherbayev Eishockey-GOTT***Devin Edgerton Derby-Gott***Mikael Wahlberg SOLOGOTT***Wer im Tor steht,steht im Tor***Bernie Parent Schlägergott***



Jake Offline

Foren-Chefsatiriker


Beiträge: 1.663

07.03.2003 21:55
#47 RE:Krefeld - Kassel Antworten

Ich glaub Rich Parent hat ziemlich die Schnauze voll von den Emotionen seiner Vorderleute. Wenigstens einer der richtig drauf haut.


Ciao

Jake


***** Besiegt ist man erst, wenn man sich aufgibt! ***

atomic Offline

Mr. Hicks

Beiträge: 3.226

08.03.2003 00:58
#48 RE:Krefeld - Kassel Antworten

so, zurück aus krefeld. erstmal musste ich mich auf der piste etwas abreagieren, was um diese uhrzeit kein problem war.

zum spiel.anpfiff mit 10 minuten verspätung. grund wurde nicht bekanntgegeben, aber der aumüller ist dauernd zw. den spielerbänken hin und her gedüst und dann wieder zur zeitnahme bzw. zum del oberguru triebtäter tripcke.

also puck aufs eis zweimal auf das eine tor, zweimal auf das andere tor. alles in der ersten minute und zack hat sich grossmaul parent (ich steigere mich in den po's) schon den ersten einlochen lassen. die scheibe kam zwar durch freund und feind, aber er hätte sie trotzdem haben können. damit steht es 1:0 für den gegner. alles wie immer.

dann kommt der große moment von mikesch. schönes tor. bitte mehr davon. zu dieser zeit spielen die pinguine horror hockey a la kassel. will heissen, nichts geht zusammen. die krefis um mich herum werden schon nervös, aber die huskies können die situation mal wieder nicht ausnutzen. im gegenteil. sie fangen sich wieder ein tor und man merkt förmlich wie das selbstvertrauen schwindet.

unschöne szene aus dem ersten drittel ist ein eigentlich harmlos aussehender check gegen tobi. er verletzt sich allerdings an der hand. fährt mit schmerzen auf die bank und verzieht sich schliesslich in die kabine ohne nochmals zurückzukehren.

in den beiden folgenden dritteln haben die huskies immer weniger spielanteile und verlieren zu recht. im gegensatz zu uns hat der gegner seine überzahlspiele besser genutzt und die drei punkte verdient. als unsere "spitzensportler" gemerkt haben, dass mal wieder relativ früh schicht im schacht war, wurde übrigens für huskiesverhältnisse ziemlich viel foul gespielt. die nerven scheinen blank zu liegen. bernie ist völlig ausgetickt und hat wild umher geschlagen. sah echt panne aus. als er auch noch den aumüller versohlen wollte hat der ihm erstmal 10 min aufgebrummt. so kann man auch spiele verlieren.

sollten die huskies doch noch in die po's rutschen, wird es auswärtsspiele ohne mich geben. das muss man sich echt nicht dauernd geben.


atomic@nowayman.com


*** CHAOS, PANIC AND DISORDER -- MY WORK HERE IS DONE ***
*** second place is the first loser***
*** too many freaks, not enough circuses ***

Huskytom Offline

Foren-Webmaster


Beiträge: 3.562

08.03.2003 01:27
#49 RE:Krefeld - Kassel Antworten

Grrmmpf...
Ich glaube, Kassel ist die einzige Profi-Mannschaft im Eishockey, wo sich ausschliesslich der Goalie prügelt (prügeln muss, weil die Weicheidefender nix auf die Reihe kriegen )

Zum Spiel kann ich nit viel sagen nach den paar Minuten in EISZEIT. Der Reporter meinte, Tobi hätte nach eigener Aussage nen Rippenbruch (aber er ist ja kein Arzt ). Wen dem so wäre, Prost Mahlzeit
Uns Gunnar meinte, kein Vorwurf an die Mannschaft, alle hätten von der 1. bis zur 60. Minuten gekämpft und alles gegeben...
Vor allem im wieder reichlich vorhandenen Powerplay

Achja, die Verzögerung zu Anfang war wohl ,weil Günter Müller im Trikot auf der Bank rumalberte, er aber nicht auf dem Spielberichtsbogen stand. Da musste der Schiri wohl erst bei Tripke anrufen...

Nuja, eine Möglichkeit hammer ja noch....................................


Take care
Huskytom



Ich bin stolz auf Huskies, die Huskies SIND!!!
BLUE AND WHITE FOREVER


atomic Offline

Mr. Hicks

Beiträge: 3.226

08.03.2003 01:39
#50 RE:Krefeld - Kassel Antworten

In Antwort auf:
nen Rippenbruch

das könnt natürlich auch sein. hatte jedenfals seine hand so an den körper gezogen. daher dachte ich handverletzung, aber er hat sich dann doch wohl ehr die rippen gehalten. worauf auch die gebückte haltung hindeuten.

zu gunnar's kommentar mit der kämpfertruppe die alles gegeben hat nur so viel. GUNNAR HALTS MAUL!!!

atomic@nowayman.com


*** CHAOS, PANIC AND DISORDER -- MY WORK HERE IS DONE ***
*** second place is the first loser***
*** too many freaks, not enough circuses ***

Hogla82 Offline

2. Reihe


Beiträge: 300

08.03.2003 10:00
#51 RE:Krefeld - Kassel Antworten

Ja...solangsam seh ich's auch ein! Hoffentlich ist diese Saison bald rum!Weiß nicht, ob wir die PO's verdient haben! Wir haben zwar ne klasse besser gespielt, als in Hamburg oder Iserlohn, aber von den 60 Minuten Kampf hab ich nicht allzu viel gesehen.....War wohl eher n Druckfehler und sollte krampf heißen!Is ganz schön schade, dass wir das Ding gestern nicht in trockene Tücher bringen konnten, vor allem weil Krefeld auch nicht stark gespielt hat. Ob ich mir diese Saison noch ein Auswärtsspiel antuen werde, weiß ich noch nicht....bringt ja so und so nix!
Ich denk eh, dass alles über das Vietelfinale hinaus absolut unverdient wäre! Außerdem können wir das gar nicht schaffen, weil wir immer mindestens ein Auswärtsspiel mehr haben werden!


So denn:
ICH HOFFE AUF AXEL!!!!!!!!!!

Ilpo Offline

Foren-Zappler


Beiträge: 445

08.03.2003 11:00
#52 RE:Krefeld - Kassel Antworten

Oje, oje, was haben die sich da wieder geleistet! Das sieht mir nicht nach PO´s aus!! Besonders Parent, was der sich wieder geleistet hat!! Naja, ich weiß nicht so recht, was ich noch dazu sagen soll!!
Ich gehöre zur Fraktion keinen Vertrag für Rich Parent!! Ich wollte ihn nie haben!!



***Ilpo forever***

Tobi23 Offline

2. Reihe

Beiträge: 168

08.03.2003 12:21
#53 RE:Krefeld - Kassel Antworten


Und es kam noch schlimmer für die Gäste, denn in der 10. Minute verloren sie ihren Kapitän Abstreiter mit Verdacht auf Rippenbruch.

Hab ich gerade auf der offiziellen Page im Bericht gefunden. Nicht gerade aufbauend für den evtl. weiteren Saisonverlauf.

Tobi

Jouni14 Offline

Foren-Statler

Beiträge: 1.184

08.03.2003 21:32
#54 RE:Krefeld - Kassel Antworten

Ein paar Anmerkungen meinerseits.

Ich noch nie sooooooooooooo viele böse SMS von 24Tully von einer Auswärtsfahrt bekommen, dabei bin doch eigentlich der cholerische Querulant...

Nach Jake´s Posting musste ich mir ernstahft die HNA kaufen, weil ich dachte, der Mann verarscht uns (leider hats ja doch gestimmt). Wieso fahren die mit der Einstellung überhaupt noch nach Krefeld????

BTW: Übers Torverhältnis brauchen wir auch nicht rumheulen. Das ist VÖLLIG VERDIENT so wie es ist. Für ein besseres sollte man eben auch mal mit als einem Tor Unterschied gewinnen und/oder sich auswärts nicht so abschlachten lassen.

Letztlich finde ich nichts gerechter als den morgigen Show-Down. Wenn sie es dann vergeigen, haben sie die PO´s echt nicht verdient und sie´s schaffen kriegen sie mit den Dynamos den Gegner, den sie nach den letzten Spielen verdient haben!


P.S. und Off-Topic: Jake, deine Prophezeihung Teil 2 hat mir seeehr gut gefallen!



http://hennes-weisweiler-allee.de

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz