Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 926 mal aufgerufen
 Spiele
Seiten 1 | 2
markus74 Offline

Foren-Rastelli
und
Leasingsau


Beiträge: 715

23.03.2003 12:10
Spiel 6 Kassel-Köln Antworten

HMMMMMMMMMMMM....will denn keiner dazu wat sagen?? Na dann mach ich mal den Anfang, zweieinhalb Stunden vor Spielbeginn.
Ich sach nur:

AUF GEHT'S KASSEL - KÄMPFEN UND SIEGEN !!!!!!!

So wie letzten Dierntag wird es wohl nit mehr werden, aber eine deutliche Steigerung zu Freitag wünsche ich mir schon. Ich will die Entscheidung der Serie erst im finalen siebten Spiel in Kölle, denn das is dann Nervenkitzel pur

Gruß,

Markus


P.S.: Die Hoffnung für heute is auch deshalb am glimmen, da ich in Kölle wahrlich keinen überragenden KEC gesehen habe...


oho - ALEX - ALEX SERIKOW - oho - ALEX - ALEX SERIKOW
STOP THAT WAR

Jouni14 Offline

Foren-Statler

Beiträge: 1.184

23.03.2003 17:25
#2 RE:Spiel 6 Köln-Kassel Antworten

Hm, das nennt man dann wohl Eishockey. Nach einem lustlosen Katastrophendrittel soooo zurück zu kommen - Respekt! Die Kölner werden sicher (zu Recht) über das 3-2 meckern, aber da kann ich nur auf die so viel beschworene ausgleichende Gerechtigkeit verweisen; ebenso wie bei der Pipifaxschwalbe vor dem 3-2, denn sonst hätten die Haie ihre Fliegerei im ersten Drittel mal überdenken müssen.
Den Sieg widme ich im besonderen den Jungens in Block A für ihre vorschnelle Überheblichkeit und insbesondere dem netten Mann im weißen Pullover...
Insgesamt haben Dank des verrückten Spielverlaufs bei uns vier Kisten Bier den Besitzer gewechselt, aber was tut man nicht alles für den Erfolg!

BTW: Die Ausgeglichenheit von Mighty hätte ich auch gerne mal...



http://hennes-weisweiler-allee.de

markus74 Offline

Foren-Rastelli
und
Leasingsau


Beiträge: 715

23.03.2003 18:04
#3 RE:Spiel 6 Köln-Kassel Antworten

)Auch von mir großes Lob, RESPEKT und HOCHACHTUNG vor dieser Leistungssteigerung.
Knüpfte man im ersten Drittel zunächst noch nahtlos an das Freitagsspiel an, so waren Drittel zwei und drei wieder vom allerfeinsten. Ich muß sagen, daß ich bei allem Optimismus damit nicht mehr gerechnet und mich auch innerlich schon langsam mit dem Saisonausklang angefreudet hatte. Deshalb nochmals: DICKES, DICKES LOB AN DAS TEAM !!! Diese Playoff-Serie macht Spaß........

TOPS:

- Drittel zwei und drei
- schönes und wichtiges Tor von Herrn Loth (der war ja im Vergelich zum Freitag wie ausgewechselt (obwohl es viel schlimmer auch nit mehr ging))
- Köln-Killer Seri - der Mann für die wichtigen Tore
- passable Stimmung
- angesichts der Preise und der Fernsehübertragung eine doch recht gut gefüllte Halle

FLOPS:

- Drittel eins (grauselig)
- Bernie und das Rauslaufen (eine Herzattacke jagte die nächste)
- dieser dämliche, ewig über die Maßen provozierend RÜLPS...ähh...HICKS (der hätte für seine unzähligen Undiszipliniertheiten noch die eine oder andere Strafe mehr verdient gehabt)
- selbstgefälligen Kölner, die nach Drittel eins sowohl auf dem Eis als auch auf den Rängen zu überheblich waren

*sing* einmal nach Kölle, wir fahrn noch einmal nach Kölle...einmal nach Kölle, wir fahrn noch einmal nach Kölle *sing*

BTW: Am Dienstag werde ich mir das Spiel vor dem Fernseher anschauen, da nutze ich dem Team wahrscheinlich mehr, da ich bislang noch nie ein siegreiches Auswärtsspiel gesehen habe....Also: Daumen drücken via Tele

Gruß,

Markus


oho - ALEX - ALEX SERIKOW - oho - ALEX - ALEX SERIKOW
STOP THAT WAR

markus74 Offline

Foren-Rastelli
und
Leasingsau


Beiträge: 715

23.03.2003 18:28
#4 RE:Spiel 6 Köln-Kassel Antworten

So...nach Spiel 3 in Köln wurden wir bezügl. unserer Schiri-Schelte von den Kölner belächelt, als schlechte Verlierer bezeichnet und und und.
Schaut mal bei denen im Forum vorbei, was da bezügl. des Videobeweises abgeht...tja, es gleicht sich eben alles aus

P.S.: Vielleicht können die Haie-Fans jetzt mal nachvollziehen, wie es uns nach Herrn Schimms Pfeiferei ging.

Markus


oho - ALEX - ALEX SERIKOW - oho - ALEX - ALEX SERIKOW
STOP THAT WAR

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

23.03.2003 20:29
#5 RE:Spiel 6 Köln-Kassel Antworten

In Antwort auf:
Bernie und das Rauslaufen (eine Herzattacke jagte die nächste)

Ja, weil kein Verteidiger hinter dem Tor steht, um die Scheibe zu spielen.
Was soll er machen??? Drin bleiben und zusehen, wie die Gegner die Pucks
bekommen???


Zum Spiel :
Ich dachte nach 15 Minuten, daß alles aus ist! Egal, sie haben sie endlich
gegen eine Niederlage stemmt, und sogar 2 Buden wieder aufgeholt!
Wir können ja mal richtig Stolz sein *stolzsei*

UND AM DIENSTAG???

TOPS :
- Serikow (Man, watt der Kerle Game-Winner zaubert)
- Loths Bude
- Die Aufholjagt

FLOPS :
- Hicks, Hicks, ALEX HICKS!!!!!!!!!Diese dumme DREC***U
- Hans Zach
- Hans Zachs Team

Hoffentlich liest auch das Roberta, ähhh, Mainhattenlion, ähhhh HUSKY nicht

Achja, wars kein Tor...dann sage ich nur : SPIEL 3 und Teljukin!Alles gleicht sich aus, HANS



***Nimm das Leben nicht zu Ernst.Du kommst niemals lebend raus.***
***http://icemaennchen.beep.de - der Link zum Wahnsinn***


***Meine TOP-PRINZESSIN ist Judy***Don´t sing it,JUST BRING IT!!!!***Watching hockey with my girl - Could life get any better???***Mike Stevens Eishockey-Legende***Alexandre Cherbayev Eishockey-GOTT***Devin Edgerton Derby-Gott***Mikael Wahlberg SOLOGOTT***Wer im Tor steht,steht im Tor***

Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

23.03.2003 20:41
#6 RE:Spiel 6 Köln-Kassel Antworten

Yes!!! Nach dem ersten Drittel dacht ich eigentlich hoffentlich schießen uns die Kölner nit noch total aus der Halle...aber dann urplötzlich waren die Huskies ja wie ausgewechselt, kämpften um jeden Meter, machten sogar Pässe die ankamen und setzten sich im Kölner Drittel fest. Und endlich wurde das Kämpfen auch mal belohnt (und das auch noch vom Andi, Andi, Andi, Andi, Loth...usw.).
Ok der Dienstag wird wieder verdammt schwer, aber mit dem richtigen Willen ist Köln locker zu schaffen!

TOPS:
Der Kampfgeist und Wille das Spiel noch zu reißen!
Serikow der immer fürn Gamewinner gut ist
Das 2. und 3. Drittel
und natürlich Düsseldorf

FLOPS:
1. Drittel
Köln
Köln
Köln
usw...

Magro



GO PHANTOMS GO !!! GO FLYERS GO !!! GO HUSKIES GO !!!
***Alexander Serikow, zieh das Trikot aus! (...das Bayern Trikot)***
***Zak McKracken Nedved Eishockeygott***
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist.
(Stanislaw Jerzy Lec)

snowdog Offline

Pre-Rookie


Beiträge: 17

23.03.2003 20:48
#7 RE:Spiel 6 Köln-Kassel Antworten

In Antwort auf:
Hoffentlich liest auch das Roberta, ähhh, Mainhattenlion, ähhhh HUSKY nicht

Was geht ab Ice??
Du bist doch Fan der linkesten Schlägertruppe der DEL, schau mal auf die Strafzeitenstatistik.
Die Oadler müssen mordsmäßig Schiss vor den Haien haben, riecht man bis Frankfurt.
Egal wie es Dienstag ausgeht, die Huskies außer Gunnar haben die Saison doch noch zu einem versöhnlichen Ende gebracht.Nur wenn es doch die Haie schaffen wird es wieder nichts mit dem Oadlertitel und das bereits zum zweiten Mal.

Gruß aus Frankfurt und ich hoffe am Dienstag nicht wieder so ein Schei**spiel in der Kölnarena zu sehen wie letzten Freitag.



Sebastian Furchner





Puuuhhh, ist die Arbeit heute wieder anstrengend

HarriNo1 Offline

Foren-Bäcker


Beiträge: 3.790

23.03.2003 21:02
#8 RE:Spiel 6 Köln-Kassel Antworten

Hab das Spiel auch schon verloren gesehen,
nach dem ersten Drittel.
So eine scheiße was die sich da zusammen gespielt haben,
ne ne.
Aber oh Wunder,
das Team hat sich um 360°gedreht im 2 Drittel.
Ich konnte es nicht glauben. Ich hätte nie gehofft, das die Mannschaft sich noch mal zusammen rauft und das Spiel so angeht.
Da sag ich "Danke",
denn das hatte ich nicht mehr erwartet.
Hab gehört,
in Köln haben die schon angekündigt, das Karten für die Halbfinal Spiele ab Montag zu bekommen wären!
Irgendwie rächt sich solche Arroganz immer!

Tops:
-Die Mannschaft,
die mich eines besseren belehrt haben
-Serikow, entwickelt sich als mehr zum Matchwinner
-Loth, der so hoffe ich aus seinem Jahrestief kommt

Flops:
-Kölner arroganz
-Hicks, ich muß brechen

Harri


***"Es steckt so tief in mir drin-das ich ein Huskie bin!***
***Huskie Fan Club Sachsenhausen***
***Und der Haifisch kommt,und der Haifisch kommt-und schnapp schnapp,weg ist der Pinguin***
***Nein, ich bin nicht nur der Fahrer von huskiefan***



Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

23.03.2003 21:11
#9 RE:Spiel 6 Köln-Kassel Antworten

In Antwort auf:
Was geht ab Ice??
Du bist doch Fan der linkesten Schlägertruppe der DEL, schau mal auf die Strafzeitenstatistik.
Die Oadler müssen mordsmäßig Schiss vor den Haien haben, riecht man bis Frankfurt

Stimmt...
Aber :
1. Die steigen nicht ab
2. Ja, in Frankfurt riechts...
3. Du kannst mich doch garnicht...

Angst vor Köln???Wieso???
Die sind och garnicht im Halbfinale



***Nimm das Leben nicht zu Ernst.Du kommst niemals lebend raus.***
***http://icemaennchen.beep.de - der Link zum Wahnsinn***


***Meine TOP-PRINZESSIN ist Judy***Don´t sing it,JUST BRING IT!!!!***Watching hockey with my girl - Could life get any better???***Mike Stevens Eishockey-Legende***Alexandre Cherbayev Eishockey-GOTT***Devin Edgerton Derby-Gott***Mikael Wahlberg SOLOGOTT***Wer im Tor steht,steht im Tor***

MisterMorrison Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.853

23.03.2003 21:49
#10 RE:Spiel 6 Köln-Kassel Antworten

In Antwort auf:
Aber oh Wunder,
das Team hat sich um 360°gedreht im 2 Drittel.

naja, gottseidank waren es doch nur ca. 180°


If you can hear a piano fall
you can hear me coming down the hall
if I could just hear your pretty voice
I don't think I need to see at all

Soft hair and a velvet tongue
I want to give you what you give to me
and every breath that is in your lungs
is a tiny little gift to me
The White Stripes - Dead Leaves And The Dirty Ground

mightyduck24 Offline

Foren-Nihilist


Beiträge: 2.025

24.03.2003 00:26
#11 RE:Spiel 6 Köln-Kassel Antworten

Ganz ganz ehrlich habe ich heute mit dem Saisonende gerechnet. Nach dem Vortrag vom letzten Freitag wäre alles andere für mich eine Sensation gewesen. Nichts ist am Freitag passiert, um das Team irgendwie nochmal heiss zu machen, nicht wie letzten Sonntag mit der Witzstrafe und den "Nicht"-Tor. Dann dieses 1. Drittel heute, ich war ziemlich traurig, denn die Huskies können doch mehr, wie am Dienstag gesehen. Irgendwann ging dann plötzlich ein Ruck durchs Team und auf einmal haben sie gefightet, wahrscheinlich in dem Glauben, sich wenigstens nicht kampflos aus der Saison zu verabschieden. So, wie es dann gelaufen ist, war Glück, aber irgendwie auch das Glück des Tüchtigen. Das "Nicht"-Tor wurde diesmal gegeben, mein Gott, was hat sich der Müller nur dabei gedacht. Eben beim DSF und im HR war ziemlich deutlich zu sehen, dass der Puck nicht drin war, zwar knapp, aber NICHT drin. So kriegen wir am Dienstag zusammen mit den Haie-Fans den ultimativen Show-Down, Eishockeyherz, was willst Du mehr? Nur, die Haie müssen sich die Frage gefallen lassen, warum sie nicht mehr dagegengehalten haben. Das war gar nix , deutscher Meister....das war wenig meisterlich! Auf einer rundlichen hinteren Extremität schaukelt man das Ding nicht nach Hause...

TOPS:
-Bernie, weil er mit seinen Saves das Spiel im 1. Drittel relativ offen gehalten hat!
-Andi Loth, weil sein Tor wirklich ein Sahnestückchen war!
-Alex S., weil er den Killerinstinkt hat...und ich habe ihn so verteufelt! Chapeau Alex!!!!
-Gunnar L., weil er selbst so ungläubig aufgeregt war, dass er kurz vor Schluss das Taktiktableau fallen lassen hat, aber "relativ" souverän wieder aufgefangen hat...eindeutig Goaliereflexe...!(vor allem hat man im TV sehen können, dass er durchaus mitgeht!)

FLOPS:
-Hicks: eine Schande für die DEL, eine Schande für Hans!
-Haie, wegen ihrer Selbstgefälligkeit!
-Müller, auch wenn für die Huskies entschieden wurde, auf diesem Sieg liegt ein Makel, geh mal zum Optiker!

Blau-weisse Grüsse
Holger


Das bleibt hier solange stehen, bis die Eintracht in der A-Klasse spielt!!!



*** HUSKIES GEBEN NIEMALS AUF ! ***
HUSKIES BESUCHEN HUSKIES 3.2.02, WAR DAS G... !!!

"When they kick at your front door, how you gonna come?With your hands on your head or on the trigger of your gun?" In memoriam : Joe Strumner (the clash) 1952-2002

AustrianGiant#7 Offline

Quoten-Ösi


Beiträge: 1.635

24.03.2003 02:26
#12 RE:Spiel 6 Köln-Kassel Antworten

Habe gehört & gelesen, daß ihr verdient nach einem 0:2 Rückstand gewonnen habt. Trotzdem finde ich gerade in Playoffs ne frechheit wenn durch solche krassen fehlentscheidungen Spiele entschieden werden. Mich wundert es das er beim Videobeweis nichts gesehen haben will, mir wurde am Tel. gesagt(war selbst in Schwenningen!) das es eindeutig zusehen war. Sei´s drum ich drücke euch auf alle fälle die Daumen für Dienstag, hoffentlich ohne irgendwelche beeinflußung durch den Schiri(auf beiden Seiten!) auf ein gute Spiel.
ÖsiGiant#7[
Maricopa County Sherrif´s Office.
Luftpumpengeschwader 02/03

Leuchtturm Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 3.632

24.03.2003 13:32
#13 RE:Spiel 6 Köln-Kassel Antworten

Ich konnte mich ja gestern mal wieder zu durchringen den Haufen anzuschauen und war positiv überrascht. Anfangs fühlte ich mich in meiner Sicht eigentlich noch bestätigt und fand die Larifari-Einstellung mit der ich in meinem letzten Spiel in Iserlohn schon abgeschlossen hatte, eindeutig wieder. Das sich die Mannschaft nochmal so drehen würde, hätte ich nicht gedacht. Besonders gut gefallen hat mir gestern der Bernd. Im ersten Drittel hat er uns im Spiel gehalten und auch als wir aufgemacht haben, war er da. Die löchrige Abwehr hingegen macht mir dann doch Sorgen für Spiel 7. Was die alles haben laufen lassen, ob bei 5gegen5 oder 4gegen5 war schon erschreckend. Kein Wunder, das Bernd so oft hinterm Tor verschwinden mußte. Wirklich schwach die Jungs. Das wird m.E. der knackpunkt fürs siebte Spiel und ich denke etwas anders als meine Kollegen hier und behaupte immernoch, das wir ab morgen Pause haben.

TOPS:

- Alex "Play-Off-Gott" Serikow
- Bernd
- Captain MacLeod

FLOPS:

- Schiri Müller
- Hans Zach
- A-Loch Hicks (warum kriegt der Sack keine 2 Minuten wg. Spielverzögerung wenn er aus frust das Tor umschmießt??)



SVEN VALENTI - Schlittschuhgott!!! (Aber erst hinter Alex Wedl!)

***MOTPTBBC EAZ *** MOT15MSADA7C - BWC
Pferdeturm=100% Hannover, Icehouse=100% Wedemark, Arena=100% Mutanten!

Meine Top-Tochter und GÖTTIN ist Scorpionin!



Jimi Hendrix: Music is a religion. And it will be hereafter, too...

my tribute to James Marshall Hendrix *27.11.42 †18.09.70

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

24.03.2003 16:56
#14 RE:Spiel 6 Köln-Kassel Antworten

In Antwort auf:
und behaupte immernoch, das wir ab morgen Pause haben

Blaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahaaaaa
DU hast gesagt, wir verlieren 4-0!Blaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaha....

Wir werden sehen, aber vielleicht hast ja Du im 3.Versuch endlich
richtig getippt



***Nimm das Leben nicht zu Ernst.Du kommst niemals lebend raus.***
***http://icemaennchen.beep.de - der Link zum Wahnsinn***


***Meine TOP-PRINZESSIN ist Judy***Don´t sing it,JUST BRING IT!!!!***Watching hockey with my girl - Could life get any better???***Mike Stevens Eishockey-Legende***Alexandre Cherbayev Eishockey-GOTT***Devin Edgerton Derby-Gott***Mikael Wahlberg SOLOGOTT***Wer im Tor steht,steht im Tor***

HarriNo1 Offline

Foren-Bäcker


Beiträge: 3.790

24.03.2003 19:27
#15 RE:Spiel 6 Köln-Kassel Antworten

In Antwort auf:
naja, gottseidank waren es doch nur ca. 180°

Ja ja

Harri


***"Es steckt so tief in mir drin-das ich ein Huskie bin!***
***Huskie Fan Club Sachsenhausen***
***Und der Haifisch kommt,und der Haifisch kommt-und schnapp schnapp,weg ist der Pinguin***
***Nein, ich bin nicht nur der Fahrer von huskiefan***



Seiten 1 | 2
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz