Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 639 mal aufgerufen
 Fans
Aydo Offline

Der "s-T-N"


Beiträge: 1.539

04.05.2003 12:58
"Sportpark Auestadion" Antworten

Hi!

Habe im Forum des KSV Hessen folgendes gefunden: http://www.stadionwelt-stadien.de/Stadie...-Tore_Pape.html

Wie ich finde sehr interessant. Würde dieser Bauplan so verabschiedet werden, ach, wäre das genial!!! Schaut es euch auf jedenfall mal an!

Aydo

Jens Keller - FUßBALLGOTT: \"In Frankfurt ist immer etwas los. Mir ist es lieber, für einen Verein zu spielen, bei dem es auch mal Theater gibt, als für einen Klub wie Unterhaching zu kicken, für den sich keine Sau interessiert.\"

Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

04.05.2003 13:59
#2 RE:"Sportpark Auestadion" Antworten

Das wäre mal ne super Lösung. Man könnte die MuFu-Halle zwar dann auch Ostereier-Arena (Innenansicht) nennen, aber sie wäre sicher eine der schönsten MuFu-Hallen die bisher gebaut wurden.
Naja aber ich denke mal wenn die Stadt echt sich mal entschließen würde ne Halle bauen zu lassen, wird sie wahrscheinlich eh wieder nur nen häßlichen Betonklotz in Form von ner Treppe oder ähnlichen zulassen.


Der Vorteil an der Halle wäre natürlich auch das man mit einigen Änderungen (Raketenantrieb u. Flügel) sie leicht zu den Auswärtsspielen mitnehmen könnte. Das spart auch die Spieler und Fan-Busse!

Nee, so ne Halle wär sowas von genial, aber ich glaub irgendwie nicht mehr dran das sich da in diesem Jahrzehnt nochmal was tut.

Magro



GO PHANTOMS GO !!! GO FLYERS GO !!! GO HUSKIES GO !!!
***Alexander Serikow, zieh das Trikot aus! (...das Bayern Trikot)***
***Zak McKracken Nedved Eishockeygott***
Stolzer Vorrunden-ohneBonus-Meister der Tipprunde

Huskiesfan Offline

Hall-Of-Fame-Member

Beiträge: 1.516

04.05.2003 14:48
#3 RE:"Sportpark Auestadion" Antworten

das Design beider Stadien ist zar gewöhnungsbegürftig, jedoch würde ich sofrt und ohne jede Abneiung dahingehen um Spiele zu sehen.
Mann wäre das geil. Endlich mal ne Arena....
Aber der Studi der das ganze entworfen hat hat wohl nicht im geringsten ans Geld gedacht. Ansonsten TOP!

Huskiesfan

Psycho Offline

Foren-Großinquisitor


Beiträge: 341

04.05.2003 17:44
#4 RE:"Sportpark Auestadion" Antworten

Genau, geniales Konzept, eindeutig mal eine Idee und wenn man mal Pläne an der Hand hat und viele Leute davon wissen, ist es wieder nicht so einfach abzulehnen, wie wenn man keine hat. Das Problem sind nur mal wieder die Kosten. Leuts, wo soll die Kohle herkommen?? Ich mein, Marketing, also auch Geldbeschaffung ist nicht unbedingt das einfachste Thema, vor allem nicht in Kassel, weil da einfach eine großen Firmen sind, die Kohle ranschaffen könnten, aber man darf mal träumen. Hoffnung ist etwas tolles, und in Bezug auf die Arena sollten wir sie nicht aufgeben, aber mehr als ein Lichtblick wird es wohl LEIDER nicht sein. Schade eigentlich, denn mir gefällt das Konzept sehr gut. Sehr futuristisch und bizarr, aber warum nicht. Immer noch besser als Nürnbergs Ausrutscher...


********************
**********
**********
******************Günter Müller Eishockeygott*****************

ECK93/94 Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 1.723

07.05.2003 23:55
#5 RE:"Sportpark Auestadion" Antworten

Hey wir sind in Kassel, d. h. alles bleibt nur ein Traum



Mäh kann's je egal sinn, wie däh driwwer dengged,
ferleichde schimbed au disser un jener,
um wam'mäh einer sonsd was schengged:
Ich benn um bliewe Kasseläner!

Husky31 Offline

Foren-Sweetheart


Beiträge: 602

12.05.2003 23:00
#6 RE:"Sportpark Auestadion" Antworten

Ich find das Ding irgendwie cool... Sieht aus wie so ein Tamagotchi, oder wie diese Viecher auch immer geschrieben werden.... Aber das liebe, leidige Geld wird da wahrscheinlich wirklich den entscheidenden Faktor spielen.... Ich könnt mir´s nicht einfach mal aus´m Hemdsärmel schütteln... LEIDER......



I have my ears to hear what people say. And I have my eyes to see the suffering. And I have a brain to use it every day...........Aufklärung hat auch etwas mit Mut zu tun - genauso wie Ehrlichkeit. Wer unumwunden seine Meinung sagt, kritisiert häufiger. Da dies aber nun für die Adressaten auch ziemlich belastend sein kann, stößt eine solche Haltung häufiger auf Ablehnung. Was soll ich sagen: Die Wahrheit ist schwer zu ertragen!

drea28 Offline

1. Reihe

Beiträge: 355

31.05.2003 11:21
#7 RE:"Sportpark Auestadion" Antworten

Heute steht in der HNA ein grösserer Bericht über eine Projektgruppe zum Thema "Nordhessen-Arena"! Dem Artikel nach, ist die Erfurter Firma EFM damit beschäftigt, ein schlagkräftiges Konzept auszuarbeiten und einen Brückenschlag zwischen Planern und Investoren herzustellen. Bester Standort sei das Gebiet um die jetzige Halle wegen Parkplatzangebot und sonstiger Infrastruktur. Gesetzt sind auch die Huskies und die Lizenz in der DEL als wichtigste Voraussetzung für die Planung!!! Bis Mitte Juli soll der Plan fertig sein und es soll eine Präsentation vorgestellt werden. Hört sich meines Erachtens recht gut an. Anscheinend wird wirklich ernsthaft an dem Projekt gearbeitet. Wie ein Umbau während einer Spielzeit ablaufen soll oder ein Abriss und Neubau sind erstmal Zukunftsvisionen. Der Anfang ist gemacht und das ist das WICHTIGSTE!!!!!

Huskiesfan Offline

Hall-Of-Fame-Member

Beiträge: 1.516

31.05.2003 11:52
#8 RE:"Sportpark Auestadion" Antworten

Wo steht das denn in der HNA?

Huskiesfan

Huskytom Offline

Foren-Webmaster


Beiträge: 3.562

31.05.2003 14:06
#9 RE:"Sportpark Auestadion" Antworten

Hier --->>>


Take care
Huskytom



Ich bin stolz auf Huskies, die Huskies SIND!!!
BLUE AND WHITE FOREVER


ECK93/94 Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 1.723

03.06.2003 23:31
#10 allgemein ARENA Antworten

Wieso wird seitens der HNA eigentlich so auf den Namen Nordhessen-Arena "gedrängt"? Wenn ich mich recht erinnere gab es im letzten Jahr bereits Artikel und Kommentare die ständig von einer Nordhessen-Arena als Multifunktionshalle in Kassel sprachen. Ich weiß, bevor man einer neuen Halle einen Namen gibt sollte sie ersteinmal gebaut sein , davon abgesehen glaube ich sowieso nicht, daß ein Bau wirklich realisiert wird, jedoch gibt es meiner Meinung nach in der DEL bereits genug "Arenen". Wie wäre es mit einem individuellen Namen wie z. B. "Kolosseum Kassel", "Aue-Dom" oder ähnliches... Muß unbedingt so überdeutlich auf Nordhessen hingewiesen werden? Dies zeigt meiner Meinung nach den oft zitierten Minderwärtigkeitskomplex gegenüber FFM...

Meine Meinung.

Ciao ECK93/94



Mäh kann's je egal sinn, wie däh driwwer dengged,
ferleichde schimbed au disser un jener,
um wam'mäh einer sonsd was schengged:
Ich benn um bliewe Kasseläner!

 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz