Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.219 mal aufgerufen
 Spiele
Seiten 1 | 2
Huskiesfan Offline

Hall-Of-Fame-Member

Beiträge: 1.516

02.12.2003 21:48
Huskies - Hamburg Antworten

So, nachdem wir nun ruhmreich ins Pokal-Halbfinale eingezogen sind, gibts am Freitag ganz andere Kost ins Haus.
Es kommen die Freezers und mit ihnen eine sehr starke Spitzenmannschaft.
Ich denke, da wir in den letzten Spielen wieder Eishockey gesehen haben, wird es ein äußerst knappes und gutes Spiel. 2:1 Huskies!
Platz 8 muss weiter angegriffen werden! Und im Dezember waren wir ja eigentlich in den letzten Jahren noch nié wirklich schlecht.

Huskiesfan

Maddin Offline

Hall-Of-Fame-Member

Beiträge: 1.283

03.12.2003 03:30
#2 RE:Huskies - Hamburg Antworten

Es wird auf jeden fall ein enges Spiel gegen die beste Abwehr die Liga....

Aber wenn Kasssel an die Offensiv-Form der letzten Speile anknüpfen kann und in der Abwehr steht wie in den letzten Auswärtsspielen, dann ist eis Sieg drin.
Mein Tipp: 3:1 für Kassel
MFG Maddin



*** kleine grüne Männchen, ohohohooh *sing* ***
***Mitglied des WSVdkgMvJCV ***
(Weltschutzverband der kleinen grünen Männchen vor den großen Jimmy-Cola-Vernichtern)

Leuchtturm Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 3.632

03.12.2003 09:12
#3 RE:Huskies - Hamburg Antworten

Also da selbst Daffner wieder trifft und alle anderen sowieso, der Seri reißt jetze ne neue Serie an von 18 Wochen mit Toren, Wahlberg ist eh unser Bester, Gage hält alles was kommt und mit mir ist der aller schlechteste Fan in der Halle, also wird es was.

Mein Tipp:

ECK 0 : HHF 4

P.S.: Nich alles so ernst nehmen...



SVEN VALENTI - Schlittschuhgott!!! (Aber erst hinter Alex Wedl!)

***MOTPTBBC EAZ *** MOT15MSADA7C - BWC


Meine Top-Tochter und GÖTTIN ist Scorpionin!

Alles TUCKEN ausser Theo!!! (Das bleibt hier stehen bis Fleury wieder dabei ist...)



Jimi Hendrix: Music is a religion. And it will be hereafter, too...

my tribute to James Marshall Hendrix *27.11.42 †18.09.70

atomic Offline

Mr. Hicks

Beiträge: 3.226

03.12.2003 23:53
#4 RE:Huskies - Hamburg Antworten

In Antwort auf:
und mit mir ist der aller schlechteste Fan in der Halle,

meine liebe leuchte,

dieser titel steht DIR nicht zu!!!

atomic@nowayman.com


*** CHAOS, PANIC AND DISORDER -- MY WORK HERE IS DONE ***
*** strickpulli statt trikot***
*** scheiss haie ***
***UNSER TOP-TORHÜTER IST AUSLÄNDER***

MisterMorrison Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.853

05.12.2003 19:41
#5 RE:Huskies - Hamburg Antworten

das ganze geht ja äußerst elegant los

In Antwort auf:
02:27 KAS BOARD - 5 + 20 Minuten Crowley, Ted [7]
00:00 Das Drittel hat begonnnen.




Meine Jersey-Homepage: http://www.mistermorrison.de
Come on baby, won't you show me what you got, yeah?
I want your salvation!
Rancid - Salvation

Ilpo Offline

Foren-Zappler


Beiträge: 445

05.12.2003 21:35
#6 RE:Huskies - Hamburg Antworten

Wenn ich dem Liveticker glauben darf, funzt es ohne Crowley besser.....



Love this Team Love this Game


GOALIES LIVE FOREVER

The "Dream" Team.

NHL meets DEL. And a big Love begin....

AND ILPO ON http://WWW.ILPO-Center.de.vu

Aydo Offline

Der "s-T-N"


Beiträge: 1.539

05.12.2003 22:02
#7 RE:Huskies - Hamburg Antworten

Coole Sache!!! 6:5 nP!!! Wenn das so weitergeht, dann muss ich wohl dieses Jahr doch noch mal in die Eissporthalle! *ggg* 5:7, 6:5... DAS WILL DER FAN, DAS MACHT SPAß!!! Oder war es ein Grottenspiel? Kann ich mir nicht vorstellen... Aber schade, dass es nicht 3 Punkte geworden sind? Oder wären die unverdient? Bin gespannt auf die "da gewesenen"!

Aydo

Jens Keller - FUßBALLGOTT: \\\"In Frankfurt ist immer etwas los. Mir ist es lieber, für einen Verein zu spielen, bei dem es auch mal Theater gibt, als für einen Klub wie Unterhaching zu kicken, für den sich keine Sau interessiert.\\\"

Ilpo Offline

Foren-Zappler


Beiträge: 445

05.12.2003 22:02
#8 RE:Huskies - Hamburg Antworten

Au Backe 6:5 n.P. gewonnen. Ausgerechnet "Schweinebacke" Shane Peacock, schlechtester Neueinkauf der DEL Team macht gegen uns eine Bude. Der eine Punkt hätte meine ich nicht verschenkt werden dürfen, aber naja.... erst mal besser machen

Schön das wir´s gewonnen haben! Geil Cool, Meistertitel und DEb-Pokal, wir kommen!!!!



Love this Team Love this Game


GOALIES LIVE FOREVER

The "Dream" Team.

NHL meets DEL. And a big Love begin....

AND ILPO ON http://WWW.ILPO-Center.de.vu

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

05.12.2003 23:04
#9 RE:Huskies - Hamburg Antworten

Soo, da Landshut ja Frühschicht hat morgen, bin ich schon wieder zuhause.
Sowas will der Fan sehen, stimmt 100%tig. Ein Auf und Ab, Chancen hüben wie drüber, 2 schwache Abwehrreihen und 2 nicht ganz frisch wirkende Goalies mit je einem Fehler (Gage vielleicht sogar Tor 1 und 3).
Hamburg hat am Anfang mächtig Gas geben und war auch 10 Minuten lang besser. Crowley musste leider runter. Er hat den Röthke so unglücklich in die Bande gecheckt, dass er bewusstlos liegen blieb. Da kann er nicht mal was für. Hamburg machte schnell das 0-1. Joaquin sah da nicht gut aus, ihm rutschte der Puck durch die Schoner. Das 0-2 muss Wahlberg oder MacLeod verdindern. Da beide nicht in der Lage waren den Puck aus dem Torraum zu befördern machte Greig ihn eben rein. Dann kam die Gert Acker Show. 1-2. Peterson stochert das Ei rein, 2-2 und Brousseaus HAMMERGEILER Schuss 3-2. Das Spiel war binnen 5 Minuten gedreht. Kassel war dann auch die bessere Mannschaft.
Im 2.Drittel haben sich die Huskies böse einlullen lassen von den Freezers. Die Tore fiehlen aus heiterem Himmel, aber gerade das 4. war schön erspielt. Die Huskies haben vor beiden Toren ein Power Play ungenutzt gelassen.
Letztes Drittel : Wieder offener Schlagabtausch. Örjan netzt ein, Peterson auch, Huskies wieder vorne. Leider dann dieser immer wiederkehrende Fehler bei eine Führung kurz vor Schluß. Sie stellen sich hinten rein. Da muss ich wieder sagen, AXEL RAUS!!! . Das ist ein Offensivteam für mich. Defensivspiel geht nicht. So muss man dann weiter spielen, hat man nicht. Also,logische Folge, das 5-5 von dicken Indianer. Im Penalty war Gage der bessere Goalie. Brousseau und Robitaille machten den Sack dann doch noch zu...

TOPS :
- 11 Tore extradigg
- 6 Heimtore
- Brousseau
- die 4.Reihe, vorallem Acker und Peterson
- Valenti neben Drury und Brousseau
- Die beiden netten Mädls, denen Landshuter und ich noch die Regeln erklären mussten und in die sich C/K hoffnungslos verliebt hat
- VW Treff in der Drttelpause

FLOPS :
- 5 Gegentore
- Der Gager wirkt überspielt. Hallo? Wir haben auch einen 2.guten Mann.
- Schimm
- leider einen Punkt verschenkt.

Heute war s richtig schön. Eeeeeendlich wieder Eishockey...
Ich habe den Eindruck, dass sich das Team langsam fängt und besinnt! Auch wenn hinten ohen Naumenko und Crowley auch heilloses Durcheinander herrscht...

huskiefan_nr1 Offline

Kurzpost-Champ


Beiträge: 3.982

05.12.2003 23:45
#10 RE:Huskies - Hamburg Antworten

Marc, es gibt fast nichts mehr hinzuzufügen.
Ausser:

Tops:
6 Tore für uns
11 Tore gesamt
Acker, Brousseau, ÖRJAN!!!!
Stimmungsmacher Crowley, der fleißig mitgeklatscht hat!

Flops:
Harri hat nit gehört das er zum Lucky shot sollte
Lautstärke der Anlage
"Haaaaamburg Freeeezers" Können die nix andres?
Unsre achsotollen "Inferno Kassel" jungens, die sich schön zu den Kühlis gesellt haben um mit denen zu feiern. Tolle Fans seit ihr!

Ansonsten hats mir echt gut gefallen!

Bis denne, huskiefan



Im Jahre 1987 da wurd ein Stern geborn.
Und man sah sofort an seinem Schein, er kann nur aus Kassel sein.
Dieser Stern heißt ECK und er leuchtet in blau-weiß.
Als schönster Stern von allen dort, dort überm ew'gen Eis.
Und seh ich hinauf zum Firmament, auf den Stern den jeder kennt.
Spür ich seinen Glanz, dann sag ich mir, er ist auch ein Teil von dir.

Trainer zum Schiedsrichter... "das war doch ein klares foul, wie kann man denn nur sowas pfeifen".. darüber sollten wir nachdenken..

Die Welt war eine Scheibe, bevor sie als Kugel endete..



Huskytom Offline

Foren-Webmaster


Beiträge: 3.562

06.12.2003 01:11
#11 RE:Huskies - Hamburg Antworten

Also unser Eismann hat in seiner gewohnt souveränen Art das Spiel recht eindeutig beschrieben...Deshalb nur einige Ergänzungen aus meiner Sicht:

das war Hockey, wie es sich der Fan wünscht

unbändiger Siegeswille unserer Huskies, auch nach dem 0:2 ging´s ab wie Lotte, keine Verunsicherung, kein break im Spiel, nix...SUPER...

das 2. Drittel zu sehr auf Halten des knappen Vorsprungs gespielt...nich so glücklich...

heute als TOP: die 4. Reihe!!! ....endlich!!!

meine göttliche Eingebung: ich rufe "mach et, Örjan" unde er zimmert den Puck so dermaßen in die Maschen, wie noch nie von ihm gesehen....Und wohlwollendes Schulterklopfen rings um mich...

der Check von #7 war m.E. völlig ok, die Verletzung des Freezers unglücklich...Gute Besserung!
Aber lieber Herr Frau von Schütz: das war ein check, keine 5 + Spieldauer

unser Joachim wirkte wirlich ein wenig überspielt...ungewohnte Schwächen...

Insgesamt tolles Spiel mit dem gerechtem 2 Punkte Endstand! 3 wären zu viel gewesen....


Take care
Huskytom



STOP THAT F***ING PUSSY HOCKEY!!!
BLUE AND WHITE FOREVER


Maddin Offline

Hall-Of-Fame-Member

Beiträge: 1.283

06.12.2003 03:56
#12 RE:Huskies - Hamburg Antworten

So, nachdem ich auch daheim angekommen bin will ich auch mal was scchreibe....
Es war für die zuschauer ein klasse Spiel, das Kassel leider im 2. Dritteln "verloren" hat
Es ist schon ein wenig unglücklich wenn man bei einer 3:2 führung versucht, zwei gegnerische Spieler auszuspielen und dabei den Puck verliert und dann das 3:3 fängt.
Oder auch das 3:4 war sehr unglücklich,
Aber Icy hat auf jeden Fall recht, der Gager ist wirklich überspielt, der jan sollte auch mal in der Liga ne Chance bekommen
Auf jeden Fall war es ein gutes Spiel für die Zuschauer, auch wenn es sehr anstrengend für die Nerven war ;-)

TOPS:
BORIS ist ein Schlittenhund...
Die 4. Reihe
Acker

FLOPS:
Beide Goalies irgendwie..
Mal wieder unsere Abwehrleistung...

MFG Maddin



*** kleine grüne Männchen, ohohohooh *sing* ***
***Mitglied des WSVdkgMvJCV ***
(Weltschutzverband der kleinen grünen Männchen vor den großen Jimmy-Cola-Vernichtern)

mightyduck24 Offline

Foren-Nihilist


Beiträge: 2.025

06.12.2003 13:00
#13 RE:Huskies - Hamburg Antworten

Was ich mich gestern abend geärgert habe, im VW verzweifelt an diversen Anlagen rumzubasteln, die so fertig sind, dass sie auf den Schrott gehören und dann ständig die TOP-SMS-Infos von Icy zu kriegen, die einen Hauch von dem rüberbrachten, was sich in Eishalle für eine Schlacht abspielte.
Die Eiszeit im HR ist ja zeitlich so knapp gehalten, dass es nur möglich war die Tore zu zeigen, den Check von Crowley und ein ziemlich dünnes Interview mit Tobi. Das Wenige, was ich gesehen habe, reicht aber aus, um den Aussagen, dass Gager überspielt wirkt, zuzustimmen! Die Klöpse gegen die Lions, dann gestern 2 Tunnel...das ist aber bei guten Goalies relativ normal, selbst ein Hasek braucht mal seine Pausen!
Zu der Spieldauer von Herrn A7: Das war eine klare Strafe wegen Cross-Check/Bandencheck o.ä.(Schimm hat sofort den Arm gehoben...war im TV deutlich zu sehen!), dass Röthke sich dabei offensichtlich ziemlich verletzt hat, weitete die Strafe auf 5+SD aus, denn ein Foul mit Verletzungsfolge sind nun mal 5+SD...anders herum würde sich niemand hier darüber aufregen...in diesem Falle kann oder sollte man aber die Vereinsbrille mal abnehmen!
Das Tor von #55 zum 3:2 war wunderhübsch, ebenso der Hammer von Örjan...endlich kann man wieder richtiges Eishockey in der Eishalle sehen, so solls sein, egal, ob es nun für die P.O.'s reicht oder nicht!

Blau-weisse Grüsse
Holger


Das bleibt hier solange stehen, bis die Eintracht in der A-Klasse spielt!!!



*** HUSKIES GEBEN NIEMALS AUF ! ***
BOOS, DU BIST DIE FRAU VON HICKS !!!

"When they kick at your front door, how you gonna come?With your hands on your head or on the trigger of your gun?" In memoriam : Joe Strumner (the clash) 1952-2002

Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

06.12.2003 14:40
#14 RE:Huskies - Hamburg Antworten

Es wurde ja schon fast alles gesagt, deshalb fasse ich mich kurz: Ein super spannendes Eishockeyspiel was Lust auf mehr macht! Wenn das die nächsten Heimspiele so weiter geht, bin ich zufrieden. Zwar machen sie noch genug Fehler in der Abwehr, aber unser Sturm weiß endlich wieder wo die Bude steht und die Einstellung stimmt wieder.

Tops:
- Peterson und Acker
- zweimal das Spiel gedreht!
- die Tore von Lindmark und Brousseau

Flops:
- Rousson
- Gage
- Kasseler Defence (besonderst Jones der einfach noch zu viele Fehler macht)

Magro



***Mitglied des WSVdkgMvJCV ***
(Weltschutzverband der kleinen grünen Männchen vor den großen Jimmy-Cola-Vernichtern)


***Alexander Serikow, zieh das Trikot aus! (...das Bayern Trikot)***
***Zak McKracken Nedved Eishockeygott***

Stolzer Vorrunden-ohneBonus-Meister der Tipprunde

IceHusky Offline

Special Team


Beiträge: 585

06.12.2003 18:49
#15 RE:Huskies - Hamburg Antworten

Auch ich fass mich kurz. Es hat gestern einen RIESENSPASS gemacht!!! Tolles Spiel, 11 Tore (eigentlich waren es ja sogar 13), nur die Stimmung hätte besser sein können. Aber so kann man sich auf die nächsten Aufgaben freuen - Angst brauchen wir so jedenfalls vor keinem haben! Enttäuscht hat mich etwas der Empfang vom Schimm - haben alle vergessen, was der uns schon alles verpfiffen hat?!?

Gruß IceHusky

Seiten 1 | 2
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz