Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 2.093 mal aufgerufen
 Spiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

17.09.2004 21:06
#31 RE:Adler gegen Huskies Antworten

Boahh es geht los. 6 : 2 MEIN SERI juchju !!!!



huskiefan_nr1 Offline

Kurzpost-Champ


Beiträge: 3.982

17.09.2004 21:07
#32 RE:Adler gegen Huskies Antworten

Bitte, bitte nciht schon wieder Spiele à la Kammerer.
Das kann doch nciht sein, das man sich im ersten Spiel so abschlachten lässt???
Hallo, was ist da los?? Oder sind die so deprimiert das Liles nicht kommt??
Nur die Ausfälle von Sychra und Corso können doch nciht ausschlaggebend sein.
Man man man....



Im Jahre 1987 da wurd ein Stern geborn.
Und man sah sofort an seinem Schein, er kann nur aus Kassel sein.
Dieser Stern heißt ECK und er leuchtet in blau-weiß.
Als schönster Stern von allen dort, dort überm ew'gen Eis.
Und seh ich hinauf zum Firmament, auf den Stern den jeder kennt.
Spür ich seinen Glanz, dann sag ich mir, er ist auch ein Teil von dir.

1. staatlich geprüfter und anerkannter Nudel-Observator

* * * Mitglied des gMAgC * * *
(gelbes Männchen Auswärtsfahrten gedächtnis Circle)


Schlittenhund Offline

4. Reihe


Beiträge: 75

17.09.2004 21:07
#33 RE:Adler gegen Huskies Antworten

Mittlerweile das 6:1 durch Bousquet.
Da haben wir ja im letzten Drittel innerhalb von 2 Minuten gleich 4 mal Strafzeiten bekommen und dadurch in etwas über einer Minute gleich 3 Tore kassiert. Das darf einfach nicht passieren! Auch wenn die Adler eine starke Mannschaft haben, da hätte ich dann doch etwas mehr erwartet. Ich denke da kommt noch eine Menge Arbeit auf Mike zu.
Gerade noch das 6:2 durch Seri gefallen.

mightyduck24 Offline

Foren-Nihilist


Beiträge: 2.025

17.09.2004 21:09
#34 RE:Adler gegen Huskies Antworten

6:2...sie werden etwas spät "munter"...

58:39 KAS TOR 6 - 2 (3 - 2) EQ Serikow, Alexander [29] (scorer)
Laflamme, Christian [46] (assistent)
Acker, Gert [20] (assistent)

57:17 KAS TOR 6 - 1 (3 - 1) EQ Bousquet, Dany [54] (scorer)
Swanson, Brian [22] (assistent)
Retzer, Christian [21] (assistent)
Tore 3-6 waren übrigens alle bei 3gg.5...mal von den Mitfahrern lesen, was da los war!

Blau-weisse Grüsse
Holger


Das bleibt hier solange stehen, bis die Eintracht in der A-Klasse spielt!!!



*** HUSKIES GEBEN NIEMALS AUF ! ***

WEICHEI-HOCKEY ??? NEIN DANKE !!!

Dean M., THE LORD OF THE BOARDS!


BOOS, DU BIST DIE FRAU VON HICKS !!!

"When they kick at your front door, how you gonna come?With your hands on your head or on the trigger of your gun?" In memoriam : Joe Strumner (the clash) 1952-2002

Huskiesfan Offline

Hall-Of-Fame-Member

Beiträge: 1.516

17.09.2004 21:12
#35 RE:Adler gegen Huskies Antworten

50:40 MAN TOR 6 - 0 (3 - 0) PP2 Greilinger, Thomas [39] (scorer) Kelly, Steve [11] (assistent) Tripp, John [21] (assistent)
50:13 MAN TOR 5 - 0 (2 - 0) PP2 Goc, Sascha [7] (scorer) Hecht, Jochen [55] (assistent) Corbet, René [20] (assistent)
49:19 MAN TOR 4 - 0 (1 - 0) PP2 Edgerton, Devin [18] (scorer) Delmore, Andy [5] (assistent) Greilinger, Thomas [39] (assistent)
49:10 KAS TRIP - 2 Minuten Laflamme, Christian [46]
49:05 KAS CROSS - 2 Minuten Drury, Ted [15]
48:23 KAS HI-ST - 2 Minuten Hommel, Christian [61]
47:25 KAS SLASH - 2 Minuten Gosselin, David [8]

Wie kann man bitte 4 2-Minuten Strafen in 105 Sekunden kassieren???? Das dürfte einsamer Rekord im Eishockey sein

Huskiesfan

huskiefan_nr1 Offline

Kurzpost-Champ


Beiträge: 3.982

17.09.2004 21:14
#36 RE:Adler gegen Huskies Antworten

wenn ich mir das so recht überölege kann es teilweise auch am Gager gelegen haben.
Man bedenke nur, wie bescheiden er in Crimmitschau gespielt hat. Mal schauen was Matze, Icy, Magro und Co. zu berichten haben, und ob ich mit meiner Theorie recht habe.
Wenn es wirklich so ist, das Gager auch in den nächsten SPielen nicht konstanter wird, dann müsste man sich Gedanken machen ob man zusätzlich nich einen Goalie holt, oder erstmal Münster ne Chance gibt.
Aber ich will den Teufel nit an die Wand malen, erstmal die Berichte abwarten.

EDIT: @huskiesfan, zumindest wird der Kelch des FairPlay-Pokals an uns vorbeigehen. (sorry, ein wnig Ironie muss schon sein)



Im Jahre 1987 da wurd ein Stern geborn.
Und man sah sofort an seinem Schein, er kann nur aus Kassel sein.
Dieser Stern heißt ECK und er leuchtet in blau-weiß.
Als schönster Stern von allen dort, dort überm ew'gen Eis.
Und seh ich hinauf zum Firmament, auf den Stern den jeder kennt.
Spür ich seinen Glanz, dann sag ich mir, er ist auch ein Teil von dir.

1. staatlich geprüfter und anerkannter Nudel-Observator

* * * Mitglied des gMAgC * * *
(gelbes Männchen Auswärtsfahrten gedächtnis Circle)


Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

17.09.2004 21:23
#37 RE:Adler gegen Huskies Antworten

Wir wollten ja eine harte Truppe, aber doch nicht gegen Mannheim. !!!!!!
Da muss man jede Strafe vermeiden. Da haben sie ja Sonntag nun allen Grund ihr Können zu zeigen, das sicher vorhanden ist.
Was Gager betrifft heißt es im Offiziellen Forum sogar, einer hätte gehört, er sei Weltklasse und ohne ihn wäre es noch schlimmer. Kommt drauf an, von wem die Info ist.
Kommt denn Eiszeit ?



huskiefan_nr1 Offline

Kurzpost-Champ


Beiträge: 3.982

17.09.2004 21:28
#38 RE:Adler gegen Huskies Antworten

ne, das "hessische" Fernsehen hat es anscheinend nicht nötig übers Eishockey zu berichten.
So ne Sch****!



Im Jahre 1987 da wurd ein Stern geborn.
Und man sah sofort an seinem Schein, er kann nur aus Kassel sein.
Dieser Stern heißt ECK und er leuchtet in blau-weiß.
Als schönster Stern von allen dort, dort überm ew'gen Eis.
Und seh ich hinauf zum Firmament, auf den Stern den jeder kennt.
Spür ich seinen Glanz, dann sag ich mir, er ist auch ein Teil von dir.

1. staatlich geprüfter und anerkannter Nudel-Observator

* * * Mitglied des gMAgC * * *
(gelbes Männchen Auswärtsfahrten gedächtnis Circle)


Schlittenhund Offline

4. Reihe


Beiträge: 75

17.09.2004 21:33
#39 RE:Adler gegen Huskies Antworten

Ich bin auch über die Berichte der anderen gespannt!
6 Tore gleich im ersten Spiel ist schon etwas enttäuschend. Und harte Spielweise schön und gut aber 4 Strafzeiten in 2 Minuten, sowas kann man sich einfach nicht erlauben, und gegen Mannheim schon gar nicht!!!


Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

17.09.2004 21:39
#40 RE:Adler gegen Huskies Antworten

Bin auch gespannt was die schreiben. Morgenwissen wir mehr. Ich denke sogar der große Adler wird objektiv berichten können, obwohl er Flügelchen hat.



huskiefan_nr1 Offline

Kurzpost-Champ


Beiträge: 3.982

17.09.2004 21:43
#41 RE:Adler gegen Huskies Antworten

Also so wie ich Icy nach Crimmitschau erlebt hab hat er wohl etwas mehr "Pfötchen" als "Flügelchen, falls du verstehst...



Im Jahre 1987 da wurd ein Stern geborn.
Und man sah sofort an seinem Schein, er kann nur aus Kassel sein.
Dieser Stern heißt ECK und er leuchtet in blau-weiß.
Als schönster Stern von allen dort, dort überm ew'gen Eis.
Und seh ich hinauf zum Firmament, auf den Stern den jeder kennt.
Spür ich seinen Glanz, dann sag ich mir, er ist auch ein Teil von dir.

1. staatlich geprüfter und anerkannter Nudel-Observator

* * * Mitglied des gMAgC * * *
(gelbes Männchen Auswärtsfahrten gedächtnis Circle)


Schoppenlord Offline

8 Bier in 30 Minuten Vernichter


Beiträge: 1.450

18.09.2004 01:54
#42 RE:Adler gegen Huskies Antworten

Servus!

Bin gerade quasi aus dem Bus gestolpert und kann auch mal ein paar wörter zu dem Spiel sagen. Mannheim wie aus einem stück holz geschnitzt. Einfach gut was die gespielt haben. Wir hatten mal echt nur ein paar Chancen, die dann auch einfach so mit ein paar mehr oder weniger harmlosen schüssen abgeschlossen wurden. Mannheim mit jeder Reihe Eiskalt vorm Tor. Hat richtig spass gemacht denen zuzuschauen. Von uns war einfach zuwenig zu sehen. Die 4 Strafen innerhalb kürzester Zeit waren mal echtn n Witz. 2 Davon hätten gar nicht ausgeteilt werden dürfen. Naja gegen Iserlohn muss schon ne gewaltige steigerung her, sonst wird das nix.


ABLAHABLA <-- Alles klar

* * * Mitglied des WSVdkgMvJCV * * *
(Weltschutzverband der kleinen grünen Männchen vor den großen Jimmy-Cola-Vernichtern)

* * * Begründer des gMAgC * * *
(gelbes Männchen Auswärtsfahrten gedächnis Circle)

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

18.09.2004 02:19
#43 RE:Adler gegen Huskies Antworten

In Antwort auf:
Also so wie ich Icy nach Crimmitschau erlebt hab hat er wohl etwas mehr "Pfötchen" als "Flügelchen, falls du verstehst...

Nicht, wenn beide Gegeneinander spielen!!!

Zum wesentlichen :

Hilfe! Ich bin sowas von enttäuscht gewesen, als das Spiel vorbei war.
Ok, die Adler haben gas gegeben und die Huskies in den ersten Minuten (Bis zum 2:0) einfach
aus dem Weg gefahren, überlaufen oder nass gemacht, aber ich erwarte doch ein bisschen Gegenwehr!
Die Adler haben so gut wie keine Schwäche offen gelegt, das war ein absolut super anzuschauender
Eishockey Lehrgang indem vorallem Chris Ullmann vollgas gab und das Spiel seines Lebens gemacht hat.
Zu meinen Adler kann ich nur sagen : Behalten sie die Spielfreude bei, die sie heute hatten und die
souveränität dann ist dieses Jahr endlich wieder das Finale drin (was man nach einem Spiel aber leider
sehr schwer sagen kann).
Zu Kassel : Hilfe. Angst, kaum mal Zug zum Tor, Überzahl ist ein Witz und wenigstens Gage ist wieder da.
Aumüller der Hund hat die Strafen beim 4:0 bis 6:0 für 4!!!!!!!!! Huskies gegeben, von denen er auch nur
2 hätte geben brauchen und gut wars. Tja, Mannheim hat den Moment genutzt und die Sache abgegessen, trotz
2 Drittel angezogenener Handbremse, find ich. Wenn der Gager nicht gewesen wäre, der ein Big Save nach dem
andere hatte, dann wäre es heute ganz duster geworden. Mir kam es so vor, als ob die Huskies zum ersten mal
ein Spiel zusammen bestreiten. Die kamen mir vor, als hätten sie noch nie zusammmen gespielt. Ganz komsich wars.
Obwohl 2-3 nette Chancen nach dem 0:2 dabei waren...
Dann haben wir noch Mark Greig. Tja, mein Lieber. Das war heute GARNICHTS!!! Bei 5:3 (wo die Huskies nur einen Torschuss hatten muss man mal sagen) spielt der Pässe wie ein
Kleinschüler, war auch so einfach nur ein Fremdkörper auf dem Eis. Da brauchen sie noch viel Zeit, denk ich.
Die sollen sie haben, aber gegen Iserlohn will ich ne Antwort sehen!!!


TOPS / FLOPS :

TOPS :
- Cheesy Gage
- Swansson, der Mann ist einfach klasse
- Delmore (ne absolute Maschine!!!)
- Adler Mannheim 2004/2005
- Christobal Huet
- alle 8 Tore waren fein erspielt und nicht rausgestochert, Respekt!
- Captain Ahab, der sich von Sitz zu Sitz schläft

FLOPS :
- Überzahl der Huskies, OH MANN!
- Das Spiel der Huskies auch
- HOMMEL!!! Der kann mal garnichts. Den hat der Axel geholt, das sieht man!!!
- Matze! Du warst heute irgendwie auch n Flop!

Die Jungs brauchen wohl noch Zeit... Geben wir sie ihnen

Grüße
Ice
der sich über einen Adler Sieg gegen die Huskies freuen kann, aber heute doch auf ein
geiles Spiel gehofft hat, was die Huskies einfach nicht liefern konnten



***Nimm das Leben nicht zu Ernst.Du kommst niemals lebend raus.***Meine Top-Prinzessin ist immernoch Judy***Don´t sing it - Just bring it!***Mein TOP-Student bleibt Tully24 - BUT REDWINGS SUCKS!!!***

IF DETROIT IS HOCKEYTOWN - HOCKEY SUCKS!!!

Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

18.09.2004 02:41
#44 RE:Adler gegen Huskies Antworten

So bin ich auch zu Hause aufgeschlagen...
Wie lustig es ist sich eure Postings durch zu lesen...nach dem 1:0 wußte man wenn man dabei war irgendwie schon das es übel ausgeht.
Gut das Spiel ist 2 Tore zu hoch für Mannheim ausgegangen, da das 5 Minuten 5:3-Powerplay gegen Kassel etwas übertrieben war. Allerdings hätte Kassel auch keine 2 Tore mehr geschossen, wenn die Adler nich 27 Gänge zurück geschaltet hätten nach dem 6 zu 0.
Kassel ha echt so gespielt, als wenn sie sich alle erst im Bus kennen gelernt hätten. Null Vertrauen in den Mitspieler...

Ich hoffe mal am Sonntag gegen Iserlohn revidieren sie das ganze...

Tops:
- Mannheim... wenn die immer so spielen, geht kein Weg an ihnen vorbei.
- Die Busfahrt.... Ich bin ganznschön voll.
- Kassel Huskies in den letzten 2 Minuten
- Gager! Sonst wär es locker zweistellig geworden!

Dloüps:
- Kassel Huskies in Drittel 1, 2 und 3!
- Mc Parland.... Wie kann man nur Mark Greig im ersten Spiel für Kassel so verheizen??? Der Junge stand in jeder Powerplay-Formation und im ersten Sturm obwohl er überhaupt nich auf das Team eingespielt ist.

Oh mann, ich bete echt das sie sich Sonntag zusammen reißen!

Magro



***Mitglied des WSVdkgMvJCV ***
(Weltschutzverband der kleinen grünen Männchen vor den großen Jimmy-Cola-Vernichtern)


*******************PLAY THE PHANTOMS STYLE*******************

Leuchtturm Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 3.632

18.09.2004 09:02
#45 RE:Adler gegen Huskies Antworten

Ja, dann will ich auch mal meinen Senf dazu abgeben:

Mannheim hat ne Super Truppe zusammen dieses Jahr. Wenn die die Form und Lust am Spiel halten können dann geht da einiges, wie mein FROIND sagen würde. Es ist aber auch einfach schön anzuschauen gewesen, wie Hecht und Ullmann da gestern unsere Abwehr auseinander genommen haben. Weltklasse! Da sind wir schon beim ersten ernsthaften Thema, der Abwehr. Die ist einfach noch nicht sattelfest. Da fehlt noch ein erfahrener Mann, der auch schiessen kann. LaFlamme hat vorm eigenen Tor gut abgeräumt, aber vorne, insbesondere im PP, ging garnichts. Positiv aufgefallen ist mir der Jones. Ich hätte, ja nicht gedacht, das ich den nochmal loben werde, aber der Junge hat was aus sich gemacht. Zwar immernoch kein Kandidat für die Nationalmannschaft, aber er wird besser! Unserem Sturm fehlte zu oft gestern der nötige Zug zum Tor. Bei den vielen Überzahlspielen hätte was rauskommen müssen. Um oben mitzuspielen muß´man auch Powerplay-Tore machen und solche Möglichkeiten nutzen.
Ich möchte das Spiel allerdings nicht überbewerten. Wir haben hier gegen eine Adler-Mannschaft verloren, die einfach vom ersten bis zum letzten Block geschlossen gewirkt hat und keiner dabei war, der deutlich abgefallen wäre. Die haben alleine einen kompletten Block mit Huet im Tor, Healy und Delmore in der Abwehr sowie Kelly, Tripp und Hecht die auf NHL-Niveau spielen, teilweise auch gehobenes NHL-Niveau. Butenschön noch nichtmal dabei. Wenn sich unsere Jungs noch finden und auch mal sowas wie Spielfreude entwickeln, dann brauch man sich vor dem Rest der Liga nicht verstecken, aber gestenr und eben in Mannheim ging nunmal nichts.

Tops:
- Gage, hat wirklich das Spiel lange offen gehalten. Richtig stark
- Die Hütte von Bousquet in den Winkel - Traumhaft
- Ullmann und Hecht (Gut, nicht unser Top, aber schön anzuschauen )
- Ja, hier ist er, zum ersten mal dabei und darf nächste Woche ruhig wiedergewählt werden: Sebastian Jones

Flops:
- Aumüller (gib die Pfeife ab, kein DEL-Niveau)
- stinkender Friedrischspark
- unser Powerplay
- unsere Abwehr (zu langsam und viele Fehler aus unkonzentriertheit)
- kaum Schüsse auf die Bude von Huet, wenn dann wenig zwingendes
- die ertsen die McPs Kopf vordern. Einfach lächerlich nach einem Spiel!!

Alles in allem bin ich aber doch wieder motiviert für Sonntag. Die Jungs machen auch Spaß. Gut, Mannheim hat gestern seinen Teil dazu beigetragen, aber ich freue mich drauf unser Team wieder zu sehen!

EDIT: Einen Top habe ich noch vergessen: captain_ahab!!
"Die hatten alle Se. mit Dir." "Ist schon in Ordnung."



SVEN VALENTI - Schlittschuhgott!!! (Aber erst hinter Alex Wedl!)

***MOTPTBBC EAZ *** MOT15MSADA7C - BWC
ICH WILL RENÉ CORBET!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Meine Top-Tochter und GÖTTIN ist Scorpionin!

Mitglied im JML-Jünger Club! Das bleibt hier stehen, bis Kassel endlich mal einen Lock-Out Spieler verpflichtet hat!!




Jimi Hendrix: Music is a religion. And it will be hereafter, too...

my tribute to James Marshall Hendrix *27.11.42 †18.09.70

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz