Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 864 mal aufgerufen
Umfrage: darf der mod einfach die eck vs. kev spielanalyse schliessen???
Bisher wurden 32 Stimmen zur Umfrage "darf der mod einfach die eck vs. kev spielanalyse schliessen???" abgegeben.
 AntwortenAbgegebene StimmenGrafische Auswertung
1. nein 5
15,6%
2. nein 4
12,5%
3. nein 5
15,6%
4. ist das spiel schon vorbei??? 18
56,3%
Sie haben nicht die benötigten Rechte um an der Umfrage teilzunehmen.
20 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.
 Spiele
atomic Offline

Mr. Hicks

Beiträge: 3.226

21.10.2004 20:05
eck vs. kev second edition Antworten

hallo tom,
wie von dir persönlich gewünscht ist die 2. runde eröffnet


atomic - nowayman

Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

21.10.2004 21:09
#2 RE:eck vs. kev second edition Antworten

Das Tolle ist doch das man sich jetzt nicht mehr an viele Details des Spiels erinnern kann... Also rückblickend muss ich sagen find ich das Spiel jetzt eigentlich ganz gut.

Tops:
- Es ist schon eine Woche später

Magro



***Mitglied des WSVdkgMvJCV ***
(Weltschutzverband der kleinen grünen Männchen vor den großen Jimmy-Cola-Vernichtern)


*******************PLAY THE PHANTOMS STYLE*******************

captain ahab Offline

Captain Brush


Beiträge: 2.134

21.10.2004 22:52
#3 RE:eck vs. kev second edition Antworten

In meinen Augen bescheuerte Umfrage, trotz der freien Meinungsäußerung. Impliziert natürlich auch den thread.
Wenn Ihr euch nicht zügeln könnt bitte. Ich für meinen Teil werde daran nicht teilnehmen.

In diesem Sinne captain ahab

* * * Mitglied des gMAgC * * *
(gelbes Männchen Auswärtsfahrten gedächnis Circle)

atomic Offline

Mr. Hicks

Beiträge: 3.226

22.10.2004 00:04
#4 RE:eck vs. kev second edition Antworten

In Antwort auf:
In meinen Augen bescheuerte Umfrage

scherzkeks, das war sinn und zweck der übung.

atomic - nowayman

Jake Offline

Foren-Chefsatiriker


Beiträge: 1.663

22.10.2004 08:26
#5 RE:eck vs. kev second edition Antworten

In Antwort auf:
In meinen Augen bescheuerte Umfrage, trotz der freien Meinungsäußerung. Impliziert natürlich auch den thread.
Wenn Ihr euch nicht zügeln könnt bitte. Ich für meinen Teil werde daran nicht teilnehmen.

In diesem Sinne captain ahab



Oh man, manche Leute haben einen Humor, dass die Schwarte kracht. Gott sei dank hat Dirty Harry aufgehört. Der würde glaube ich inzwischen viele einfach überfordern. Aber selbst diese seichten Frauenwitze von Anke sind wahrscheinlich noch zuviel für einige. Sorry captain, aber das war voll daneben!


Ciao

Jake


***** Besiegt ist man erst, wenn man sich aufgibt! ***

*** Boos, Du bist die Frau vom Hicks ***

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

22.10.2004 14:17
#6 RE:eck vs. kev second edition Antworten

ist das Spiel echt schon vorbei???

Verdammt



***Nimm das Leben nicht zu Ernst.Du kommst niemals lebend raus.***Meine Top-Prinzessin ist immernoch Judy***Don´t sing it - Just bring it!***Mein TOP-Student bleibt Tully24***
IF DETROIT IS HOCKEYTOWN - HOCKEY SUCKS!!!

Rosa Reiter Offline

Foren-Tucke

Beiträge: 14

25.10.2004 15:10
#7 RE:eck vs. kev second edition Antworten

ich habe lange überlegt ob ich auch etwas zu diesem thema sage. mir ist völlig klar, dass es nichts mehr mit dem krefeld-spiel zu tun hat, aber ich muss auch noch einmal was dazu schreiben.
zuerst möchte ich einmal dieses forum loben, da man hier seine meinung schreiben kann und davon lebt schliesslich ein forum! dies war und ist im "offiziellen" forum nicht möglich und deshalb hat es für mich auch den beinamen "belustigend" absolut verdient! dort gibt es nur eine meinung, wer die nicht hat, bekommt ärger! das geht sogar so weit, dass man (und andere die nix damit zu tun hatten) von einigen leuten dort denunziert wird. es sagt ja aber schon genug aus, dass sich das foren-team bei uns entschuldigen musste!
das war auch der grund, warum (nicht nur) ich mich aus dem "offiziellen" zurückgezogen habe. mittlerweile ist dort aber anscheinend so wenig los, dass sich die mods jetzt hier "einbringen" müssen?! wenn ich die beiträge lese, sehe ich, dass einige anscheinend nichts dazugelernt haben. spricht auch für sich ...!

so, dass musste mal von der seele. ich hoffe dieses forum bleibt so!

RR

ps: @ aydo, das hätte ich auch nicht besser schreiben können! sollte ich aber auch mal ein spieler sein und probleme mit dem klo haben, kenne ich ja jetzt einen 24 stunden-service!


Samojede Offline

Pre-Rookie

Beiträge: 10

25.10.2004 18:33
#8 RE:eck vs. kev second edition Antworten

Ich weiß, dass mein Nick hier im Forum reizvoll ist.

Ich denke aber auch, dass es möglich sein muß, zwischen einem Nickname und der betreffenden Person zu unterschieden.Hinter dem Nick versteckt sich oftmals auch eine Person, die im natürlichen Leben viel umgänglicher ist. Keiner verlangt, mit einem anderen User einer Meinung sein zu müssen. Es muß aber auch nicht sein, dass Personen untereinander sich beleidigen müssen. Und wenn dies der Fall ist, sollte man in der Lage sein, dies auch im persönlichen Gespräch zu regeln, schlimstenfalls sollte man sich ignorieren.

Uns geht es doch alle um das Eishockey, die Huskies und letztendlich auch um die Fanstimmung. Ich frage mich, warum müssen Fans mit Worten aufeinander "einprügeln" und sich selbst zerreisen. Dies ist in der Sache nicht zweckdienlich und kann schlimmstenfalls zu unterschiedlichen Fanlagern führen, in denen es kein Gemeinsamkeiten mehr gibt. Und das wollen wir doch nicht haben. Sollten wir nicht lieber nach vorne blicken und eine gewisse Toleranz ausüben?

Ich weiß, ich bin in der Beziehung auch kein Engel, bin aber in der Lage, jedem noch in die Augen zu schauen und mit ihm zu reden. Ich schreibe öfters auch von Einsichten und Absichten und die sind wie geschrieben bei mir vorhanden. Manchmal dauert es zwar etwas länger, aber trotzdem sind sie vorhanden. Ich habe auch als Forumunser gelernt, dass bissige Ironie mit Smileys entschärfen und Freude bereiten können.

Ich weiß auch, das das geschriebene Wort auch zu Mißverständnissen führen kann, die aber nicht unüberbrückbar sein müssen. Jeder User hat seine Freunde, mit denen er sich im geschriebenen Wort gern duelliert. Aber müssen deswegen gleich Fronten persönlicher Art geschaffen werden? Ich denke nein, denn Fans egal in welchem Forum sie sich wohlfühlen, sind wir doch alle.

Zeigen wir doch Bereitschaft, aufeinander zu zugehen. Es muss ja nicht gleich eine Freundschaft entstehen. Möglich sollte es für die wenigstens sein, die aus der Vergangenheit gelernt haben. Haken wir deshalb die Vergangenheit als lehrreich ab, auch mit Schuldvorwürfen und bauen wir gemeinsam eine Zukunft auf.

Ich weiß, dass mein Posting am Thema vorbeigeht, sehe aber eine Berechtigung darin, dass die unterschwelligen Töne bei den "älteren" Usern es rechtfertigt. In diesem Sinne, laßt uns auf bessere Zeiten hinarbeiten und das genauso, wie wir es von der Mannschaft erhoffen.

Matteis Offline

B-Block-Bunny und
STOLTZER ECHIST


Beiträge: 3.490

25.10.2004 23:15
#9 RE:eck vs. kev second edition Antworten

In Antwort auf:
@Samojede

"...Ich weiß, dass mein Posting am Thema vorbeigeht..."



Zumindest hast Du - im Gegensatz zu anderen - noch bemerkt, dass es am Thema vorbei geht...

Mit den besten Wünschen & Grüßen, Matteis

*****


********************************************************************************************
* * * Tou- bzw. Terrorismusbeauftragter des GMAGC * * * (Gelbes-Männchen-Auswärtsfahrten-Gedächtnis-Circle)

Zweites GMAGC-Member, welches "Im Wagen vor mir ist ein gelbes Männchen" nicht mitsingt...

(Formerly known as "Matsuhito, the Photomachine")

********************************************************************************************

captain ahab Offline

Captain Brush


Beiträge: 2.134

25.10.2004 23:23
#10 RE:eck vs. kev second edition Antworten

@Rosareiter:

wie lächerlich ist das eigentlich. Selber über nachtreten beschweren aber was machst Du? Die Antwort liefer ich Dir postwendend:

Zitat" das geht sogar so weit, dass man (und andere die nix damit zu tun hatten) von einigen leuten dort denunziert wird. es sagt ja aber schon genug aus, dass sich das foren-team bei uns entschuldigen musste!
das war auch der grund, warum (nicht nur) ich mich aus dem "offiziellen" zurückgezogen habe. mittlerweile ist dort aber anscheinend so wenig los, dass sich die mods jetzt hier "einbringen" müssen?! wenn ich die beiträge lese, sehe ich, dass einige anscheinend nichts dazugelernt haben. spricht auch für sich ...!" Zitat ende. Ich lache und zwar mächtig. Liegt sicher an den anderen das in letzter Zeit 3 Leute den Fanclub Bo-hounds verlassen haben. Natürlich braucht ihr euch da keiner Schuld bewusst sein. lol. Könnte jetzt auch loslegen und nachtreten, lasse es aber ob der Vernunft.

PS: es heisst werden nicht wird, aber ist Dir ja sicher egal denn andere Leute die Du beleidigst machen ja auch Fehler nich.

@Samojede:

Falsches post am falschen Ort. Beim besten Willen aber Du hast Dir in meinen Augen bei allen die gegangen sind Feinde gemacht. Bin aber trotzdem wieder da. Kann man nichts machen.

* * * Mitglied des gMAgC * * *
(gelbes Männchen Auswärtsfahrten gedächnis Circle)

Huskytom Offline

Foren-Webmaster


Beiträge: 3.562

26.10.2004 03:06
#11 RE:eck vs. kev second edition Antworten

So nun mal ich:

diese fred-Eröffnung durch atomic war ja a Spässle und den können wir meinetwegen (in Grenzen) auch fortsetzen. Also ein bissi Frotzeln untereinander ist doch gut für´s Gemüt..

Was hier aber nicht hineingehört, sind persönliche Grabenkriege zwischen einzelnen Usern, über deren post-Inhalt eh keiner von außen objektiv urteilen kann. Dafür gibt es mail oder PN´s...Ich hoffe, die jeweiligen User wissen selbst, wer gemeint ist...

Z.B. Samos Wort-zum-Sonntag-post beinhaltet ja einiges Wahres, aber auch anderes, um die eine oder andere Spitze abzuschiessen... Aber mach ich net...

Mal noch was Grundsätzliches: ich bin froh, dass es zwei (oder gibt´s mehr??) Huskies-Foren gibt.
In dem einen toben sich die einen aus, im anderen die anderen. Und wenn mal "gegeneinander" gefrotzelt wird, dann muss man das mit einem Zwinkern zur Kenntnis nehmen, nicht jeden Satz auf die Goldwaage legen..
Ich weiß, Sarkasmus und Ironie sind nicht jedermanns Sache, aber dann kann ich das auch nicht ändern...
Für einen Feldzug für Formulierung,Witz, Stil und meinetwegen auch Orthographie bin ich zu alt und hab ich ehrlich gesagt auch keine Lust. Also jeder so, wie er kann

Let´s rock...


Take care
Huskytom



STOP THAT F***ING PUSSY HOCKEY!!!
BLUE AND WHITE FOREVER


Ekieh Offline

Pre-Rookie

Beiträge: 3

26.10.2004 17:42
#12 RE:eck vs. kev second edition Antworten

@Tom

Bin ja normal kein Ein-Satz-Poster, aber für Deinen Kommentar habe ich sogar nur drei Worte: Recht hast Du!!!!!!

Und ich dachte eigentlich den Kindergarten verlassen zu haben

btw, ist das Spiel jetzt nicht schon lange vorbei???

LG Ekieh

captain ahab Offline

Captain Brush


Beiträge: 2.134

26.10.2004 20:36
#13 RE:eck vs. kev second edition Antworten

Da es anscheinend zu Missverständnissen gekommen ist und RosaReiter sich so meine ich verstanden zu haben verleumdet fühlt, möchte ich auf folgenden Satz von mir noch mal kurz eingehen.

"PS: es heisst werden nicht wird, aber ist Dir ja sicher egal denn andere Leute die Du beleidigst machen ja auch Fehler nich. "

Zuersteinmal ist beleidigst schonmal das falsche Wort. Vielmehr meinte ich damit das RosaReiter ja auch im Forum geschrieben hat und es auch noch tut. Wenn es dann mal verschiedene Meinungen gab, so wurden andere Personen nicht beleidigt sondern ggf. Ihnen die eigene Meinung dargelegt. Garniert mit ein paar Smileys kann sowas dann schon mal falsch gedeutet werden. Was ich jetzt zum Ausdruck bringen wollte ist, das es nicht meine Absicht war und auch nicht ist, jemanden zu verleumden. Habe den Satz einfach falsch formuliert und dann wurde er logischerweise auch falsch verstanden. Dachte eigentlich der zwinkernde smiley würde erkennen lassen das es nur ein kleines Klugscheißern sein sollte aber dem war anscheind nicht so. Wie gesagt wollte mit ihm weder RosaReiter schädigen noch bloßstellen. Hoffe wir können jetzt hier im Forum wieder zu sachbezogenen Themen zurückkehren und persönliche Streitereien nicht an die Öffentlichkeit tragen, geschweige denn sie auf andere Personen auszubreiten.

In diesem Sinne captain ahab


***Dieses post wurde ohne smileys erstellt und der Verfasser hofft,
das sein Text verständlich ist und keinen beleidigt***

* * * Mitglied des gMAgC * * *
(gelbes Männchen Auswärtsfahrten gedächnis Circle)

 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz