Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 2.236 mal aufgerufen
 Spiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Jake Offline

Foren-Chefsatiriker


Beiträge: 1.663

28.10.2004 07:44
#31 RE:Kassel Augsburg Pokal Antworten

In Antwort auf:
Echt entspannend, nicht mit Pfeifen diskutieren zu müssen...

So Tommy nun reichts aber! Da ich nicht da war, muss ich dass ja wohl unter anderem auch auf mich beziehen! Ich glaube wohl! Was erlauben Tommy?!? Mach nur weiter so und ich geh ins Off.! (Scheiße, hab nicht genug Smileys hier. Ist wie im Chat.)

Also wenn man Eure Kommentare so liest und die HNA, dann war es wohl eher ein schwaches Spiel. Und wenn selbst die HNA das schreibt... ui, ui, ui! Na dann bin ich mal auf die nächsten Wochen gespannt. Schade, dass es wieder so eine Saison zu werden scheint. Sie haben mit Krefeld, Augsburg und D-dorf nun gegen Mannschaften verloren, die deutlich schwächer sind. Das ist bitter.


Ciao

Jake


***** Besiegt ist man erst, wenn man sich aufgibt! ***

*** Boos, Du bist die Frau vom Hicks ***

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

28.10.2004 10:44
#32 RE:Kassel Augsburg Pokal Antworten

So, das sie jawohl der von uns mit Absicht herbeigeführte User-Zuwachs aus dem Off. wieder
in ihre Heimat begeben hat, geb ich auch wieder meinen Senf ab.

Ich war gestern zufrieden. Es war ok. Für die derzeitige Situation muss man mit diesem Spiel
eigentlich auch zufrieden sein. Das Tore schießen ist das große Problem. Aber sie haben ja angefangen,
dagegen anzukämpfen. Die Huskies hatten das Spiel zu 75% im Griff, und wenn wir das Spiel vor der
Pleitenserie gehabt hätten, dann hätten sie wohl nach 20 Minuten 3:0 geführt.
Im Blick auf den Sonntag finde ich es wichtig, das sie immerhin schonmal 2 Treffer erzielt haben.
Denn dieser Druck ist schonmal weg.

TOPS / FLOPS :

Tops :
- Das viele Fans applaudiert haben, obwohl die Jungs raus sind. Das hat ihnen sichtlich gut getan
- Chris ist wieder da. Und hat der Abwehr schon deutlich Verbesserung gegeben
- Das Spiel der Huskies war ok
- Leuchte, Frank, Thomas und ich im Hennings *g* Melachonie vom Feinsten (auch wenn es nie um Hockey ging*lol*) und Eishockeydebatten auf
allerhöchstem Niveau - ohne den Schalker Waldbewohner*g*
- Labbe

Flops :
- Ahhhh... geschreie viele Fans. Unerträglich, so helft ihr den Jungs sicher am besten!!!
- Schwachtal - was der Mann sich in den letzten 20 Minuten erlaubt hat, kommt einem vor wie Betrug!
- Leider treffen sie die Hütte nicht
- Augsburg
- Nick Schulz, oh weia... Ist die NHL doch nicht so gut, wie ich dachte ?



***Nimm das Leben nicht zu Ernst.Du kommst niemals lebend raus.***Meine Top-Prinzessin ist immernoch Judy***Don´t sing it - Just bring it!***Mein TOP-Student bleibt Tully24***Allez Allaz Allez, CRISTOBAL HUET!!!***
IF DETROIT IS HOCKEYTOWN - HOCKEY SUCKS!!!

!!! Prädikat : Weltklasse - "Wieso gehst Du nicht hier in Kassel in ein Hotel und schläfst Dich mal richtig aus? Das ist doch billiger, als das immer beim Deutschland-Cup zu machen." Leuchte zu Tom im Hennings !!!

Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

28.10.2004 12:32
#33 RE:Kassel Augsburg Pokal Antworten

Dass alle Zuschauer nach dem Spiel Applaus geklatscht haben, das war wirklich mal was. Und das haben sie sich auch verdient, denn die Einstellung stimmtewirklich. Entzückend die kleine Einlage der "unnötigen Härte" , da war richtig Leben drin. Und wunderschön, wie sie den Schiri in holder Eintracht ab und zu gecheckt bzw. abgeschossen haben. Ob das Zufall war ?

Und wie Melanson den Schiri überzeugen konnte, ihm doch keine Strafe bei dem verschobenen Tor zu geben, das möchte ich auch mal wissen. Mir war so, als ob er irgendwas gepfiffen hatte. Kann mich aber irren. Auf jeden Fall hatten sie ein langes Gespräch.



Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

28.10.2004 12:53
#34 RE:Kassel Augsburg Pokal Antworten

Ich kann auch absolut nicht verstehen wenn manche sagen sie hätten eine lustlose Truppe gesehen. Sie haben eigentlich das ganze Spiel über gekämpft und die wenigen Chancen von Augsburg meißt vereitelt. Im Sturm sah das Spiel meiner Ansicht auch nicht schlecht aus. Sie hatten in Drittel 1 und 2 bloß sowas von Pech, das sie irgendwann gar nicht mehr wußten was sie noch versuchen sollen und dadurch auch immer harmloser wurden. Desweiteren muss man diesmal echt sagen, das Labbe das Spiel absolut entschieden hat, was der für Dinger noch rausgeholt hat war leider unglaublich.
Der einzigste Spieler der mir absolut negativ aufgefallen ist war Sebastian Jones, der einige wirkliche Klopper mit Puckverlusten und Fehlpässen gebracht hat. Der Rest war relativ konstant.
Wenn die Einstellung so bleibt, bin ich sicher das es auch wieder aufwärts gehen wird. Klar wird Mannheim dafür wahrscheinlich der denkbar schlechteste Gegner sein. Aber vielleicht werden diesmal ausnahmsweise mal wir unterschätzt.

Magro



***Mitglied des WSVdkgMvJCV ***
(Weltschutzverband der kleinen grünen Männchen vor den großen Jimmy-Cola-Vernichtern)


*******************PLAY THE PHANTOMS STYLE*******************

HarriNo1 Offline

Foren-Bäcker


Beiträge: 3.790

28.10.2004 16:54
#35 RE:Kassel Augsburg Pokal Antworten

Ich glaube auch,
gestern konnten wir nicht mehr erwarten,
auch wenn ich mir mehr erhofft hätte.
Im großen und ganzen, hatten wir doch mehr vom Spiel,
konnten es aber leider nicht umsetzen .
Die komische Pfeiffe,
soll zuhaause bleiben, da ist Sie besser aufgehoben.
Für das Geld(300-400Euro)was der verdient pro Spiel, da stelle ich mich auch da hin.

In Antwort auf:
Jetzt ist mir doch noch n Flop eingefallen:

Es wurde NICHT angesagt, dass Francois Guy, sich die Mühe gemacht uns mal wieder zu besuchen. Eine Frechheit sowas,
bei Daffner oder so, hätte man das gleich sofort ausposaunt und erwartet, dass ihn allre freudigst begrüßen.... Ganz
schwach...



Der ist Sonntag auch noch in der Halle,
und soll da offiziel Begrüßt werden, heißt es aus der Sprecherkabine; so würden es unsere Offiziellen wünschen!
Die bekamen wir auf die anfrage von Markus und mir, da wir das weiter geben wollten.
Er ist wohl Spielerberater vom Corso und Labbe!

Harri



Der, der Deutsches Liedgut nicht mit singen mag, vorallem "im Wagen vor mir ist ein gelbes Männchen"
***"Es steckt so tief in mir drin-das ich ein Huskie bin!***
***Und der Haifisch kommt,und der Haifisch kommt-und schnapp schnapp,weg ist der Pinguin***



Löhlbach Offline

3. Reihe


Beiträge: 114

28.10.2004 18:35
#36 RE:Kassel Augsburg Pokal Antworten

Wie viel Spiele sind wir eigentlich ohne Sieg???

JungZ so gehts inne 2.!!! RAFFT ES ENDLICH!!!!!!!!!!!
#31 Rogles Simply the Best

ECK93/94 Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 1.723

28.10.2004 21:42
#37 RE:Kassel Augsburg Pokal Antworten

Ich muß gestehen, so viel Einsatz wie gestern gezeigt wurde, habe ich von den Jungs nicht erwartet. Den Willen zu siegen kann man ihnen m. E. nicht absprechen, vielmehr schien es mir so, als würde der AEV aus dem Pokal fliegen wollen. Aufgrund der Verletztenliste und mit Rückblick auf die letzten Partien, war das Spiel der Huskies in meinen Augen im Großen und Ganzen ok, lediglich die Chancenauswertung war wieder mehr als bescheiden und ich geb's zu, auch ich bin der Meinung, daß man gegen eine "so" agierende Mannschaft wie die Panther, das Spiel eigentlich im Sack hätte haben müssen. Münster hat m. E. seine Nervosität aus den ersten Partien auch so langsam abgelegt...zumindest gibt es jetzt weniger Abpraller bei ihm...Am besten gefiel mir allerdings die Reihe um Greig im ersten Drittel, aber auch die Drei scheinen leider die bereits genannte Seuche zu haben. Zu den Leistungen des Zebras sag ich nur so viel, das war gestern das erste mal, daß ich einen EH Schiri (s)eine Entscheidung habe revidieren sehen Und die Strafe in den Schlußminuten, Acker wird gegen die Bande gecheckt und erhält dafür 2 min???

Tops:

- Einsatz der Mannschaft
- erstes Drittel
- Fahnen auf dem Eis (obwohl man die Deutschlandflaggen auch hätte weglassen können)
- kein "Who led the dogs out?" beim Warm Up

Flops:

- verloren
- Chancenauswertung
- lustloser AEV
- Mittwochspiel
- Overtime
- scheiß Baustelle auf der Frankfurter Str.

Oberflop:

- das Zebra Schwachtal

Mäh kann's je egal sinn, wie däh driwwer dengged,
ferleichde schimbed au disser un jener,
um wam'mäh einer sonsd was schengged:
Ich benn um bliewe Kasseläner!

Schießen, einfach schießen...!!!

Schneemann Offline

Pre-Rookie

Beiträge: 12

29.10.2004 09:55
#38 RE:Kassel Augsburg Pokal Antworten

In Antwort auf:

Flops:
- .....
- ......
- lustloser AEV (1)
- ......
- Overtime (2)
-


zu (1): Ergebnis: 3 - 2 für die Panther!!!!!!
zu (2): gehört beim Pokal halt zum Spiel, wenn´s nach 60 Minuten unentschieden stegt.

Mehr sog i net.

Wünsch euch heute nen tollen und vor allem mal erfolgreichen Eishockeyabend.

Gruß aus dem Schwabenland
Jürgen

Leuchtturm Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 3.632

29.10.2004 10:40
#39 RE:Kassel Augsburg Pokal Antworten

In Antwort auf:
Wie viel Spiele sind wir eigentlich ohne Sieg???

JungZ so gehts inne 2.!!! RAFFT ES ENDLICH!!!!!!!!!!!



Höre mah Junge. Wir haben noch so gute drei Viertel oder 3 von 4 oder 75%, oder wie auch immer Du das verstehst, der Saison noch vor uns. Die Ansätze ausm Spiel im Pokal gegen Augsburg waren TROTZ der Verletztenmisere gut und wenn sie da weiter machen kommen wieder andere Zeiten. Einen Durchhänger hat jeder in dieser Saison, die einen kürzer, die anderen länger. Unser tief ist eben jetzt und wie ich finde, haben wir die Talsohle bereits durchschritten.


SVEN VALENTI - Schlittschuhgott!!! (Aber erst hinter Alex Wedl!)

***MOTPTBBC EAZ *** MOT15MSADA7C - BWC

Meine Top-Tochter und GÖTTIN ist Scorpionin!




Jimi Hendrix: Music is a religion. And it will be hereafter, too...

my tribute to James Marshall Hendrix *27.11.42 †18.09.70

Hogla82 Offline

2. Reihe


Beiträge: 300

29.10.2004 10:59
#40 RE:Kassel Augsburg Pokal Antworten

In Antwort auf:
Unser tief ist eben jetzt und wie ich finde, haben wir die Talsohle bereits durchschritten.

Dein Wort in Gottes Ohr!!!

Husky31 Offline

Foren-Sweetheart


Beiträge: 602

29.10.2004 16:54
#41 RE:Kassel Augsburg Pokal Antworten

Hach ja, gut das ihr hier immer alle so optimistisch seid....


ABI 03 - Lernst du noch, oder lebst du schon?

JLM - Sexiest Man Alive

Löhlbach Offline

3. Reihe


Beiträge: 114

29.10.2004 18:47
#42 RE:Kassel Augsburg Pokal Antworten

Ja nu langsam muss es bergauf gehen! ein anfang ist bereits da!!! aber es müssen siege her!!!

Trotz allen, selbst in der 3 . Liga, bleiben wir dir ECK treu
#31 Rogles Simply the Best

atomic Offline

Mr. Hicks

Beiträge: 3.226

29.10.2004 19:17
#43 RE:Kassel Augsburg Pokal Antworten

@ löhlbach

das off forum ist wieder on.
da wirst du sicherlich schon vermisst.

tschüss


atomic - nowayman

captain ahab Offline

Captain Brush


Beiträge: 2.134

30.10.2004 02:00
#44 RE:Kassel Augsburg Pokal Antworten

@atomic: Ich weiss beim besten Willen nicht was Du hast. Er war schon vorher da und hat in meinen Augen auch keine Beleidigungen abgelassen. Wenn ich im off aufrufe vernünftig zu sein, so tue ich es auch hier. Es gibt keinen Grund Personen so blöd anzumachen. Hoffe huskytom spricht da auch mal ein Machtwort.

In diesem Sinne captain ahab

* * * Mitglied des gMAgC * * *
(Gelbes Männchen Auswärtsfahrten Gedächtnis Circle)

Huskytom Offline

Foren-Webmaster


Beiträge: 3.562

30.10.2004 02:57
#45 RE:Kassel Augsburg Pokal Antworten

Nö! In dem Fall nit Wenn ich mich jetzt über jeden Furz aufrege, komme ich meinem 2. Infarkt immer näher...
Wer hier postet, muß wissen: hart, aber herzlich. Und Löhlbach kann sich sicherlich selbst "wehren".

Und überbordende political correctness geht mir auf die ...na du weißt schon, was die Nick im Dschungel verspeist hat....

Keep cool...


Take care
Huskytom



STOP THAT F***ING PUSSY HOCKEY!!!
BLUE AND WHITE FOREVER


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz