Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 70 Antworten
und wurde 2.462 mal aufgerufen
 Spiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Schneemann Offline

Pre-Rookie

Beiträge: 12

03.11.2004 08:32
#61 RE:Ostbären gegen Huskies Antworten

Kopf hoch Freunde, jede Negativserie geht irgendwann zu Ende (Weisheit aus dem Pantherland, denn die Panther haben gestern mit ner Rumpftruppe doch tatsächlich in Krefeld die ersten 2 Auswärtspunkte der laufenden Saison eingefahren).
Haltet zum Team!! Was würdet ihr denn sonst Freitag bzw. Sonntag Abend anfangen????? Öde daheim hocken, in ner Disco versumpfen oder oder oder.

Gruß
Jürgen

Leuchtturm Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 3.632

03.11.2004 12:28
#62 RE:Ostbären gegen Huskies Antworten

Ihr seid alle so negativ.

Unglaublich. Ich bin immenroch guter Dinge das es diese Woche Aufwärts geht. Sicher trägt ein Nuller nicht positiv dazu bei und das siebte Spiel in Folge verloren ist sicher auch nicht einfach, aber ich sehe Licht. Das waren jetzt zwei Spiele (Mannheim und Berlin), die man normalerweise eh nicht mit 6 Punkten einplant. Richtig ist, das man am Sonntag hätte gewinnen können, wenn man die Chancen denn genutzt hätte, und gestern ist bei nur einem erzielten Berliner Treffer auch mehr drin gewesen. Hätten wir nicht 5 Spiele davor auch schon verloren, würde jetzt keiner heulen. Ich freue mich immernoch auf Freitag und auf Sonntag. Wären alle Spieler so motiviert wie ich, hätte jeder gestern eine Bude gemacht. Es kann nur Aufwärts gehen und wenn Freitag gegen hannover die Abwehr steht wie die letzten Spiele und diesmal wieder mit Chris Laflamme, dann kriegen wir auch keinen rein. Dann sind es wenigstens zwei Punkte nach Penaltyschiessen und vorausgegangenen 0:0...



SVEN VALENTI - Schlittschuhgott!!! (Aber erst hinter Alex Wedl!)

***MOTPTBBC EAZ *** MOT15MSADA7C - BWC

Meine Top-Tochter und GÖTTIN ist Scorpionin!




Jimi Hendrix: Music is a religion. And it will be hereafter, too...

my tribute to James Marshall Hendrix *27.11.42 †18.09.70

Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

03.11.2004 12:47
#63 RE:Ostbären gegen Huskies Antworten

Tja, abwarten und Tee trinken. ich rege mich erst dann auf, wenn ich den Eindruck habe, die WOLLEN nicht.
Und den habe ich bisher noch nicht gehabt.
Und der Trainer sollte vorerst überhaupt kein Thema sein. Wieso immer der ? Gibt´s keine anderen, die mal was falsch gemacht haben könnten ?
Wer hat uns denn die neuen Spieler allesamt als Knipser verkauft und die falsche Hoffnungen geweckt, dass in dieser neuen Krachertruppe jeder schon für sich eine Garantie für ein Wunder ist.? ? ? ? ? Und nun sind wir auf einmal wie vor den Kopf geschlagen, weil´s mal ganz unten steht das "Kassel-Huskies" .
Na - traut sich keiner es mal anzudeuten ? ? ?

Ich spreche es jetzt einfach mal mutig aus
I C Y the eagle



snowdog Offline

Pre-Rookie


Beiträge: 17

03.11.2004 14:24
#64 RE:Ostbären gegen Huskies Antworten

In Antwort auf:
@Snowdog: Das hier keiner über Münster lästert liegt wohl daran, dass er nicht gespielt hat!


Der Herr Schnellmerker *g*, denke aber Du weisst wie es gemeint war.

Gruss (MHH) Robert

captain ahab Offline

Captain Brush


Beiträge: 2.134

03.11.2004 16:30
#65 RE:Ostbären gegen Huskies Antworten

Der Trainer sollte in meinen Augen auch kein Thema sein. Hatte ja geschrieben, das ich davon ausgehe das er heute von selber geht. Nicht etwa weil er in meinen Augen Fehler gemacht hat, wohl aber weil er gestern total fertig war. MC Mike war gestern total am Ende. Hättet mal sehen sollen wie er ganz alleine dort saß und in sich gekehrt war. Ich bezichtige auch nicht die Mannschaft sie wolle nicht. Es waren gestern, wie auch in Spielen zuvor einige die nicht den nötigen Einsatz gezeigt haben. Deswegen sollte man um ein Zeichen zu setzten Serikov und Schultz ausmustern. Sicherlich ist dort auch ein finanzieller Aspekt zu sehen, doch was bringt es wenn Du Dir sagtst. Nagut er bekommt unser Geld also soll er auch spielen, und sei es noch so schlecht. Bei Abstreiter mögt Ihr Recht haben das der Tod seiner Mutter und der Einbruch bei ihm Zuhause an ihm nagen. Dann sollte er aber von sich oder aber der Verein sagen, na gut er ist noch nicht soweit ich bzw er bleibt erstmal auf der Bank. Denn was bringt ein Spieler der nicht mit 100% Prozent bei der Sache ist? In meinen Augen nichts ausser Fehlern. Fernab dieser meiner Eindrücke, war ich, bin ich und werde ich trotzdem bei jedem Spiel seien. Es wird aber wohl jedem Einleuchten, das wenn man jedes Spiel sieht, man auch Schlüsse zieht über die Leistung einzelner Spieler. Ich bin fan der Mannschaft und nicht eines Einzelnen, Wenn ich aber der Meinung bin Persönlichkeiten schaden der Mannschaft, so werde ich das auch sagen. Mir ist es nämlich nicht egal wenn die Mannchaft vor sich hindümpelt. Einem Herrn Schultz oder einem Herrn Serikov in meinen Augen schon. Anders lässt sich nämlich, der meiner Ansicht nach nicht vorhande Einsatz, nicht erklären.

In diesem Sinne captain Ahab

* * * Mitglied des gMAgC * * *
(Gelbes Männchen Auswärtsfahrten Gedächtnis Circle)

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

03.11.2004 17:14
#66 RE:Ostbären gegen Huskies Antworten

In Antwort auf:
Wer hat uns denn die neuen Spieler allesamt als Knipser verkauft und die falsche Hoffnungen geweckt, dass in dieser neuen Krachertruppe jeder schon für sich eine Garantie für ein Wunder ist.

Jepp, hast Du ja auch in jedem 2.Post wiederholt. Mich wundert nur, dass Du nicht wieder geschrieben hast,
das sie kein Team sind, sondern nur Einzelspieler.
Ist ja eigentlich Dein Standartpost nach einem verloren Spiel geworden

So, (normal würd ich sagen, Attacke*fg*, der Respekt verbietet es mir!)liebe Anne.
Dann jetzt mal Butter bei die Fische :

Bousquet : DEL 49SP 30T 23A 53Pkt
Greig : DEL 52SP 14T 23A 37PKT
Corso : AHL 29SP 8T 18A 26PKT
Swanson : AHL 70SP 13T 34A 47PKT

alles Stats der letzten Serie.
Wenn man da noch LaFlamme und Schulz in der Abwehr HÖRT, dann denk sicher keiner dran,
dass es noch schlimmer ist, als letztes Jahr im diese Zeit.

Falls Du das mal wieder anders siehst, bitte, aber wiederhol es doch nicht noch 20 mal.
Danke!

Grüße
Iceman
der nur drauf gewartet hat und warscheinlich jetzt wieder den falschen Ton angewand hat (wurde
mir doch tatsächlich schon 1-2 mal unterstellt )



***Nimm das Leben nicht zu Ernst.Du kommst niemals lebend raus.***Meine Top-Prinzessin ist immernoch Judy***Don´t sing it - Just bring it!***Mein TOP-Student bleibt Tully24***Allez Allaz Allez, CRISTOBAL HUET!!!***
IF DETROIT IS HOCKEYTOWN - HOCKEY SUCKS!!!

!!! Prädikat : Weltklasse - "Wieso gehst Du nicht hier in Kassel in ein Hotel und schläfst Dich mal richtig aus? Das ist doch billiger, als das immer beim Deutschland-Cup zu machen." Leuchte zu Tom im Hennings !!!

Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

03.11.2004 19:26
#67 RE:Ostbären gegen Huskies Antworten


Irrtum, ich habe zuletzt geschrieben, dass ich JETZT schon ein TEAM gesehen habe und keine Einzelspieler mehr und deshalb sehr zufrieden und sogar zuversichtlich bin. Die werden noch ein Team, und dann werden sie angreifen. Und MC Mike gehört einfach dazu. Ich habe noch Geduld, denn ich habe trotz allem viel mehr Spaß am Hockey als letzte Saison.
Ich habe nur betont - und das finde ich immer noch schade - dass halt diese guten neuen Spieler, die sicher nicht schlecht sind, dann wenn sie ein echt starkes Team geworden sind, vermutlich alle wieder Richtung Heimat abziehen. Die anderen würde ich versuchen zu halten. Egal, wo wir zur Zeit stehen. Ich hatte mein Posting als "kleinen Scherz" gedacht und eigentlich müsste jeder, der mich kennt eigentlich einen anderen Namen erwartet haben. Aber das habe ich mich dann doch nicht getraut.
Kleiner Adler, deine Antwort war ok, und ich denke gar nicht dran, mich zu beschweren, wenn du mich anmeckerst. In Grunde hast du ja auch immer recht damit, aber so bin ich, und so werde ich wohl auch leider bleiben.
Und deshalb mache ich auch Seri keine Vorwürfe, dass er zur Zeit einen ziemlich gefrusteten Eindruck macht. Wenn sie jetzt zusammenhalten, dann werden wir noch gutes Eishockey sehen. Und deshalb ziehe ich morgen fröhlich in die Halle und schleppe gleich meine Nachbarn mit, um die Halle zu füllen.



AustrianGiant#7 Offline

Quoten-Ösi


Beiträge: 1.635

03.11.2004 20:38
#68 RE:Ostbären gegen Huskies Antworten

In Antwort auf:
Bousquet : DEL 49SP 30T 23A 53Pkt
Greig : DEL 52SP 14T 23A 37PKT
Corso : AHL 29SP 8T 18A 26PKT
Swanson : AHL 70SP 13T 34A 47PKT
Die Stats sind wirklich klasse, sind aber auch keine erfolgsgarantie!!

Noch ist ja nix verloren, vielleicht kriegt ihr ja noch die Kurve.....
gruß,
AustrianGiant#7

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

03.11.2004 20:45
#69 RE:Ostbären gegen Huskies Antworten

In Antwort auf:
Und deshalb ziehe ich morgen fröhlich in die Halle und schleppe gleich meine Nachbarn mit, um die Halle zu füllen.

Na dann viel Spaß. Ihr werdet ja nicht viel mehr. Kommt doch Freitag Abend, da haben die Huskies ein Heimspiel

@ Ösi : DAS is mir auch aufgefallen



***Nimm das Leben nicht zu Ernst.Du kommst niemals lebend raus.***Meine Top-Prinzessin ist immernoch Judy***Don´t sing it - Just bring it!***Mein TOP-Student bleibt Tully24***Allez Allaz Allez, CRISTOBAL HUET!!!***
IF DETROIT IS HOCKEYTOWN - HOCKEY SUCKS!!!

!!! Prädikat : Weltklasse - "Wieso gehst Du nicht hier in Kassel in ein Hotel und schläfst Dich mal richtig aus? Das ist doch billiger, als das immer beim Deutschland-Cup zu machen." Leuchte zu Tom im Hennings !!!

atomic Offline

Mr. Hicks

Beiträge: 3.226

03.11.2004 20:45
#70 RE:Ostbären gegen Huskies Antworten

In Antwort auf:
Noch ist ja nix verloren, vielleicht kriegt ihr ja noch die Kurve.....


ösi,

was hältst du von dieser variante?
wir werden letzter, also sportlicher absteiger.
aber dann kommt das unvermeidliche, anschutz hat die nase von den laschen auftritten der freezers voll und konzentriert sich auf die bären aus der ddr. hamburg ist weg!!!

...und die huskies werden deutscher meister 2005/2006.
YES!


atomic - nowayman

AustrianGiant#7 Offline

Quoten-Ösi


Beiträge: 1.635

03.11.2004 21:42
#71 RE:Ostbären gegen Huskies Antworten

In Antwort auf:
was hältst du von dieser variante?
wir werden letzter, also sportlicher absteiger.
Diese Lebenserfahrung würde euch mit sicherheit nicht schaden!!

In Antwort auf:
aber dann kommt das unvermeidliche, anschutz hat die nase von den laschen auftritten der freezers voll und konzentriert sich auf die bären aus der ddr. hamburg ist weg!!!
Du wirst es kaum glauben aber in HH brennt momentan der Baum. Gestern gab es erstmals ein riesen Pfeiffkonzert und viele Eventies haben schon lange vor dem Spielende die Flucht aus der Arena ergriffen. Vielleicht habt ihr ja glück

Aber mit der Meisterschaft das wäre dann doch etwas zuviel des guten!!
gruß,
AustrianGiant#7

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz