Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 90 Antworten
und wurde 3.421 mal aufgerufen
 Spiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Sascha Offline

1. Reihe

Beiträge: 313

22.11.2004 20:21
KEV vs. Welpen Antworten

Arg früh, ich weiß, aber einer muss ja den Anfang mal machen.

Also ich denke mal, dass wir nur ohne Corey Hirsch eine Siegchance haben. Der is mein neuer Staatsfeind #1...

Also Milan (falls Du coachen darfst), Mut zur Lücke, Baader zwischen die Pfosten und 4:2 gewinnen!

Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

22.11.2004 20:49
#2 RE:KEV vs. Welpen Antworten

Klar war Hirsch gegen Köln nicht gerade souverän. Aber das ihn jetzt alle runter ziehen find ich auch irgendwie ein bißchen arg übertrieben. Hirsch ist ne Klasse besser als Münster, das sieht man alleine schon bei seinem Spiel mit dem Puck. Und wer Baader mal beim aufwärmen beobachtet sollte sich nur noch wünschen das er nie zwischen die Pfosten muss. Da hat mir Gundlach aber noch doppelt besser gefallen. Ich halte Hirsch nicht für unbedingt schlechter als Gage. Gage ist auch unsicher und schwach in die Saison gestartet und wurde nicht gleich runter gemacht. McP war (zu recht) sauer nach dem Ingolstadt Spiel, da fallen eben auch mal negative Worte gegen einzelne Spieler. Hirsch ist trotzdem nicht auf einmal kreisklasse. Ansonsten könnten wir unser ganzes Team nach den letzten Spielen auch als Oberliga-Truppe abstempeln, das sie doch Talent haben haben sie ja gestern gegen Köln bewiesen.
Mir kommts manchmal vor als ob sich 90% der Fans (das ist nicht auf dich bezogen Sascha) ihre Meinung aus der HNA ablesen. Die schreiben einmal was schlechtes über Hirsch, schon ist er der absolute Buhmann. Das selbe mit Melanson. "Der Freund meines Arbeitskollegen's Schwester hat gesehen das er nen Finger gezeigt hat", ab jetzt laßt uns ihn alle ausbuhen.

Magro



***Mitglied des WSVdkgMvJCV ***
(Weltschutzverband der kleinen grünen Männchen vor den großen Jimmy-Cola-Vernichtern)


*******************PLAY THE PHANTOMS STYLE*******************

Sprite Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.285

23.11.2004 09:42
#3 RE:KEV vs. Welpen Antworten

Wenn die Herren Spieler am Freitag alle 60 Minuten kämpfen und Eishockey spielen mag man an einen Sieg glauben. Wenn es so wird wie gegen Köln im zweiten Drittel werden uns Selivanov und Co. ziemlich derbe einen einschenken. Die Hoffnung stirbt zuletzt und ich glaube an eine weitere Steigerung.
@Magro
Bin Deiner Meinung, hätte nicht gedacht das die HNA so eine Wirkung auf die Fans hat, aber es its doch auffällig wie schnelle man, frei nach Wolle P. "vergessen und verzeihen" kann.



Löhlbach Offline

3. Reihe


Beiträge: 114

23.11.2004 20:06
#4 RE:KEV vs. Welpen Antworten

mal ein Satz zu Correy:
ICh war am Sonntag nicht in der Halle, aber ALLE FANS aus der Schweiz haben mir gesagt er is ein Weltklasse Mann!!! Er hat die dicksten Dinger rausgeholt... ;-) ...

DAS KANN DOCH NIT VON HEUT AUF MOIN WEG SEIN!!!???

....naja egal....

ich tippe auf ein 3:4 für KASSEL

un am Sonntag auf ein 3:2 KASSEL

d.h. 6 PUNKTE WEK.!!!!
#31 Rogles Simply the Best

mightyduck24 Offline

Foren-Nihilist


Beiträge: 2.025

24.11.2004 00:19
#5 RE:KEV vs. Welpen Antworten

Löhlbach...Hirsch hat sicher schon bessere Spiele gemacht als am Sonntag aber so schlecht wie es dargestellt wurde, war es nicht!
Und nun wieder zum Thema...mit Milan in Krefeld...da war doch schonmal was......da gabs damals Haue fürs Fischauge Loney vom unerschrockenen südtiroler Bauernsohn Rolli...jaja, das waren auch noch Zeiten! Ähnliche Grottensaison, aber diesmal gibts keine Haue...höchstens für die Pingus! Ich hoffe, dass Milan die Jungs im Griff hat und so motiviert, dass sie endlich mal ziegen, was sie wirklich drauf haben!

Blau-weisse Grüsse
Holger


Das bleibt hier solange stehen, bis die Eintracht in der A-Klasse spielt!!!



*** HUSKIES GEBEN NIEMALS AUF ! ***

WEICHEI-HOCKEY ??? NEIN DANKE !!!

Dean M., THE LORD OF THE BOARDS!


BOOS, DU BIST DIE FRAU VON HICKS !!!

"When they kick at your front door, how you gonna come?With your hands on your head or on the trigger of your gun?" In memoriam : Joe Strumner (the clash) 1952-2002

Phil97 Offline

2. Reihe

Beiträge: 157

24.11.2004 16:46
#6 RE:KEV vs. Welpen Antworten

Ungeachtet der Tatsache, daß ich immer noch sauer über den bisherigen Verlauf der Saison bin und den Charakter diverser Spieler arg in Frage stelle, hoffe ich doch auf ein absolut positives Wochenende!

Ich will endlich Wiedergutmachung!
Einen Sieg in Krefeld und erst recht einen Sieg gegen Frankfurt.
Und ich gönne es vor allen Dingen dem Milan, wenn es tatsächlich so eintreffen sollte!
Und ich freue mich für den Verein, für MEINEN VEREIN, MEINE HUSKIES!
Nein, ich bin KEIN Wendehals! Ich bin sauer auf die Spieler, die sich mein Vertrauen erst wieder erkämpfen müssen. Aber die Huskies werde ich am Sonntag anfeuern und versuchen, zum Sieg zu schreien...
Klingt widersprüchlich?
Für mich nicht!

Wir müssen endlich da unten raus!


Phil97

Hogla82 Offline

2. Reihe


Beiträge: 300

24.11.2004 18:14
#7 RE:KEV vs. Welpen Antworten

Also ich wär schon mit einem Auswärtstor zufrieden. Hatten wir ja auch lange nicht mehr!

Weil ich aber trotzdem auf einen Sieg hoffe, tippe ich auf ein 1:0 für uns!!

Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

24.11.2004 19:37
#8 RE:KEV vs. Welpen Antworten

Was Hirsch betrifft, weiß ich nicht, ob er die Eishockey News gelesen hat mit dem Interview Münsters.
Irgendwie konnte man daraus schließen, dass die Mannschaft über seine Verpflichtung "überrascht" war, und zwar nicht so angenehm. Wenn ich so wenig willkommen bin, dann bin ich auch nervös.
Stellt euch vor, ihr kommt auf eine neue Stelle und dann in dieser Theater hinein, wo gerade der Trainer entsorgt wird.
Ich weiß nicht, wann ich wieder tippe. Selbst Wunschdenken fällt mir noch etwas schwer. Hoffentlich legt sich das bei mir bald wieder. Ist ja fürchterlich. Irgendwie habe ich dann das Gefühl, mir selbst unteu zu werden, wenn ich mir ein 2:0 (für Hirsch) wünsche.



Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

24.11.2004 19:54
#9 RE:KEV vs. Welpen Antworten

In Antwort auf:
Irgendwie konnte man daraus schließen, dass die Mannschaft über seine Verpflichtung "überrascht" war, und zwar nicht so angenehm.

Das kann ich mir gut vorstellen. Für Münster war es nach "Baader" der endgültige Grund abzuhauen, Baader fühlt sich sicher auch ein bißchen verarscht, da seine Chancen nun auch gegen Null tendieren wenn Gage wieder fit ist und für Gage ist Hirsch ganz klar ein extremer Konkurrent da sie von der Spielstärke ungefähr gleich sind. Von Goalieseite wird sich sicher keiner gefreut haben und vielleicht steht der Rest der Truppe deshalb auch mehr hinter ihren alten Goalies, als hinter einem neuen. Who knows...!?

Magro



***Mitglied des WSVdkgMvJCV ***
(Weltschutzverband der kleinen grünen Männchen vor den großen Jimmy-Cola-Vernichtern)


*******************PLAY THE PHANTOMS STYLE*******************

Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

24.11.2004 20:17
#10 RE:KEV vs. Welpen Antworten

Besser wär´s die würden VOR ihnen stehen, dann würden wir auch mal gewinnen. Naja, und Münsters Kumpels werden sicher auch sauer gewesen sein. Verstehen kann man´s ja. Aber für den Hirsch ist es sicher eine blöde Situation gewesen sein Einstieg. Hoffen wir mal, er wird jetzt aufgenommen, wie es sich gehört. Insgesamt halte ich Gager aber schon für wesentlich gelenkiger. Nur - bei dem letzten grandiosen Spagat (ich weiß nicht wie sich das jetzt schreibt) hat ja wohl den Abriß gegeben. Ich denke mal, das wird der jetzt vorsichtiger sein. Parent hatte sich davon ja auch nie so richtig erholt.



Matteis Offline

B-Block-Bunny und
STOLTZER ECHIST


Beiträge: 3.490

24.11.2004 20:57
#11 RE:KEV vs. Welpen Antworten

Ich schätze mal, wir kriegen den Ar... wieder richtig schön voll in Krefeld.

Mit den besten Wünschen & Grüßen, Matteis

*****


********************************************************************************************
* * * Tou- bzw. Terrorismusbeauftragter des GMAGC * * * (Gelbes-Männchen-Auswärtsfahrten-Gedächtnis-Circle)

Zweites GMAGC-Member, welches "Im Wagen vor mir ist ein gelbes Männchen" nicht mitsingt...

(Formerly known as "Matsuhito, the Photomachine")

********************************************************************************************

atomic Offline

Mr. Hicks

Beiträge: 3.226

24.11.2004 21:51
#12 RE:KEV vs. Welpen Antworten

In Antwort auf:
für Gage ist Hirsch ganz klar ein extremer Konkurrent da sie von der Spielstärke ungefähr gleich sind.

der war gut....



atomic - nowayman


MisterMorrison Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.853

24.11.2004 22:12
#13 RE:KEV vs. Welpen Antworten

In Antwort auf:
der war gut....
warum? iss doch so...


Meine Jersey-Homepage: http://www.mistermorrison.de
THERE'S JUST ONE WOLFMAN!
ROCK'N'ROLL, JOSH!

"If you want to screw around, we will take care of business."
Donald Brashear

Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

24.11.2004 22:23
#14 RE:KEV vs. Welpen Antworten

@Atomic
Ich weiß nicht in wie weit du Hirschs Karriere kennst, aber in Nordamerika war er um einiges erfolgreicher als Gage.
Alleine wenn man Gage's und Hirsch's Stats vergleicht sieht man es:
http://www.hockeydb.com/ihdb/stats/pdisplay.php3?pid=2295
http://www.hockeydb.com/ihdb/stats/pdisplay.php3?pid=13118

Ich schätze ihn wenn er eingespielt ist mindestens genauso stark wie Gage ein. Und wenn er gut drauf ist sogar um einiges stärker.

Magro



***Mitglied des WSVdkgMvJCV ***
(Weltschutzverband der kleinen grünen Männchen vor den großen Jimmy-Cola-Vernichtern)


*******************PLAY THE PHANTOMS STYLE*******************

Huskytom Offline

Foren-Webmaster


Beiträge: 3.562

25.11.2004 01:07
#15 RE:KEV vs. Welpen Antworten

Stimme ich euch zu, also Magro und Mister
Was Hirsch bisher gezeigt hat, entspricht on keinster Weise seinem Leistungsvermögen.
Gründe? Nuja, du wirst abgelehnt (?) vom Team, vor dir die meiste Zeit unsichere und teils lustlose Kandidaten; ich weiß nicht, ob da ein Brodeur oder Roy besser gehalten hätte


Take care
Huskytom



STOP THAT F***ING PUSSY HOCKEY!!!
BLUE AND WHITE FOREVER


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
«« Derby die 2.
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz