Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 2.899 mal aufgerufen
 Spiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

20.01.2005 23:15
DEG vs ECK Antworten

Hier der HNA-Bericht von morgen:

In Antwort auf:
Weichen werden gestellt

KASSEL. Mit zwei Siegen sind sie ganz nah dran an der Rettung, mit zwei Niederlagen wieder ein großes Stück weiter davon entfernt: Die Kassel Huskies stehen heute im Gastspiel bei den Düsseldorfer Metro-Stars (19.30 Uhr ) und am Sonntag in der DEL-Heimpartie gegen die Augsburger Panther (18.30 Uhr, Eissporthalle) vor zwei Weichen stellenden Prüfungen gegen Rivalen, die in der Tabelle vor ihnen stehen − in Reichweite.


„Das wird ein wichtiges Wochenende“, weiß Milan Mokros, müht sich aber, seinen Schützlingen nicht noch weiteren Druck aufzuerlegen. „Die Jungs wollen, das hat gegen Krefeld doch wieder jeder in der Halle deutlich gesehen“, beschreibt der Trainer die Lage bei den Schlittenhunden. Und, was ihn zuversichtlich stimmt: „Spielaufbau, dazu die Spezialteams bei Unter- und Überzahl - im Training sind wir diese Woche wieder ein Stück vorangekommen.“

Bleibt die Frage der Umsetzung im Spielstress. „Natürlich hat uns gerade beim Kontern die nötige Cleverness gefehlt, um einer Mannschaft wie Krefeld frühzeitig den K.o. zu versetzen“, weiß Mokros. Seine Truppe sei aber in der Fremde in den letzten Wochen einem Sieg weitaus näher gewesen, als es die Diskussion über ihre Auswärtsschwäche dokumentiere: „In Hamburg und Ingolstadt war nichts drin, aber in Köln und Mannheim war’s ganz knapp; in Krefeld, Iserlohn und Hannover haben wir Punkte geholt.“

Gute Chancen also, dass heute endlich der Knoten platzt. Bei der DEG, die noch auf die Playoff-Ränge schielt, bei einer Niederlage aber eher den Blick nach unten richten muss. Die in der Heimtabelle mit 1,32 Punkten pro Spiel als Ranglisten-Vorletzter noch hinter den Huskies (1,32) platziert ist und ihren zaudernden Stars nun durch Führungskräfte-Mentaltrainer Thoralp Rapsch aus Hamburg beim schweren Umgang mit Leistungsdruck helfen lässt.

Auch die Augsburger Panther, die am Sonntag in Kassel aufkreuzen, haben mentale Probleme. Kaum ein Spiel ohne kurzzeitige Aussetzer mit haarsträubenden Patzern in der Defensive − die Schwaben sind wieder in die Bredouille gekommen. Trainer Laporte geht im Sommer nach Nürnberg, Methot und Girard sowie Arendt, Barta und Kofler sind bei der Konkurrenz heiß begehrt. So, wie übrigens auch die Huskies Laflamme und Corso in Düsseldorf


Corso meinetwegen...aber Laflamme wär ein echter Verlust. Langsam fängt die Kimm'sche "Verhandlungsstrategie" an zu nerven.

Magro



*** FLYERS, PHANS and HUSKIES ***
**************
A puck is a hard rubber disc that hockey players strike when they can't hit one another. ~Jimmy Cannon

Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

20.01.2005 23:28
#2 RE:DEG vs ECK Antworten

In Antwort auf:
Heute, 19.30 Uhr, Brehmstraße


DEG:

Personal: Die Abgänge von Young (Hamburg) und Magnussen (Leksand) wurden in Düsseldorf ebenso wenig kompensiert wie der Ausfall Vikingstads (Drüsenfieber).

Aufstellung: Wegen Trefilows Lungenentzündung ist Alex Jung die Nummer eins im Tor und mit ihm, so sagt Hans Zach, sei die DEG viel besser. Brittig und Herr sind verletzt.

Formbarometer: Schon 24 Mal lag die DEG 0:1 zurück und verlor prompt 19 Mal. Doch nach 13 Spielen hat Ex-Husky Kreutzer seine Torflaute überwunden, auch Verteidiger Tory (der seine Option auf Vertragsverlängerung zog) kommt endlich in Form - als Stürmer.


ECK:

Personal: Neben Bousquet und Christian Retzer fehlt den Kasselern auch noch Jones wegen einer hartnäckigen Leistenzerrung.

Aufstellung: Gage, davor sechs Verteidiger plus Macholda als Joker, und vier Sturmreihen - Trainer Mokros setzt wie gewohnt auf Bewährtes.

Formbarometer: Laufstark, dazu brillant im Lesen des Spiels − Schultz hat sich eindrucksvoll zurückgemeldet. Dagegen hing das Trio Hommel (stark erkältet) - Acker - Kosick ein wenig durch, ab nächste Woche soll Klinge verstärkt eingebaut werden. Er wird diesmal noch die Junioren im Playoff-Start stärken.

Online erschienen am: 20.01.2005 20:57


Quelle: Hna.de


*** FLYERS, PHANS and HUSKIES ***
**************
A puck is a hard rubber disc that hockey players strike when they can't hit one another. ~Jimmy Cannon

atomic Offline

Mr. Hicks

Beiträge: 3.226

21.01.2005 00:08
#3 RE:DEG vs ECK Antworten

In Antwort auf:
... aber Laflamme wär ein echter Verlust...

sehe ich nicht so. klar, er spielt nicht schlecht. allerdings gibt es auf einem al-platz immer gleichwertigen ersatz. außerdem zeigt greig, daß auch ein sehr spät verpflichteter spieler gute leistungen bringen kann.

bei der deg gab es bisher selten was zu holen. aber eigentlich sind wir auswärts mal wieder dran.
ich habe ein 6 punkte we vor augen.

atomic - nowayman

HarriNo1 Offline

Foren-Bäcker


Beiträge: 3.790

21.01.2005 11:43
#4 RE:DEG vs ECK Antworten

Es muß ein Sieg her

Harri



Der, der Deutsches Liedgut nicht mit singen mag, vorallem "im Wagen vor mir ist ein gelbes Männchen"
***"Es steckt so tief in mir drin-das ich ein Huskie bin!***
***Und der Haifisch kommt,und der Haifisch kommt-und schnapp schnapp,weg ist der Pinguin***



Sprite Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.285

21.01.2005 19:35
#5 RE:DEG vs ECK Antworten

Das geht gut los:

In Antwort auf:
00:45 DEG SLASH - 2 Minuten Pellegrims, Mike [68]



Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

21.01.2005 19:46
#6 RE:DEG vs ECK Antworten

Das geht ja gut los, klatsch klatsch 1:1.
Ich ess trotzdem erst mal was. Bis gleich.




Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

21.01.2005 19:47
#7 RE:DEG vs ECK Antworten

In Antwort auf:

07:48 DEG TOR 1 - 1 (1 - 1) PP1 Kreutzer, Daniel [23] (scorer)
Tory, Jeff [7] (assistent)
Schneider, Andrew [54] (assistent)

07:39 KAS SLASH - 2 Minuten Furey, Kirk [25]

06:40 KAS TOR 0 - 1 (0 - 1) PP1 Drury, Ted [15] (scorer)
Valenti, Sven [91] (assistent)
Abstreiter, Tobias [27] (assistent)

Drury trifft endlich mal wieder...der dicke Daniel aber leider auch.



*** FLYERS, PHANS and HUSKIES ***
**************
A puck is a hard rubber disc that hockey players strike when they can't hit one another. ~Jimmy Cannon

Sprite Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.285

21.01.2005 19:48
#8 RE:DEG vs ECK Antworten

Aber 2:1 durch Hommel



Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

21.01.2005 19:48
#9 RE:DEG vs ECK Antworten

In Antwort auf:


09:32 KAS TOR 1 - 2 (1 - 1) SH1 Hommel, Christian [61] (scorer)
Valenti, Sven [91] (assistent)

08:28 KAS INTRF - 2 Minuten Schultz, Nick [55]

Hommel mit Shorthander! EDIT: jetzt stimmts..



*** FLYERS, PHANS and HUSKIES ***
**************
A puck is a hard rubber disc that hockey players strike when they can't hit one another. ~Jimmy Cannon

Sprite Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.285

21.01.2005 19:58
#10 RE:DEG vs ECK Antworten

Passiert jetzt nichts mehr, oder ist der Ticker wieder mal stehen geblieben?



Sprite Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.285

21.01.2005 20:06
#11 RE:DEG vs ECK Antworten

In Antwort auf:
18:15 KAS TOR  1 - 3 (1 - 3) PP1 Furey, Kirk [25] (scorer)
Corso, Daniel [11] (assistent)
Schultz, Nick [55] (assistent)

17:26 DEG ELBOW - 2 Minuten Pellegrims, Mike


Laut DEG-Forum haben die keine Abwehr und Sulzer ist verletzt



Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

21.01.2005 20:15
#12 RE:DEG vs ECK Antworten

SMS von Katze:
Traumsolo vom Hammer, total Klasse. Sie meint sicher Hommel.




Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

21.01.2005 20:18
#13 RE:DEG vs ECK Antworten

In Antwort auf:
Da steht düsseldorf auf dem Sprung in die Playoffränge und kassiert bereits das zweite Powerplaytor durch eiskalte Huskies. Diesmal trifft Kirk Furey, die Gäste mit einer Powerplayquote von 50 Prozent

Sportal

Das hört sich doch gut an.




Sprite Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.285

21.01.2005 20:19
#14 RE:DEG vs ECK Antworten

Sollte man meinen, aber 61 und 16 verwechselt man leicht.
Weiter geht es.



Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

21.01.2005 20:23
#15 RE:DEG vs ECK Antworten

Laut SMS kämpfen unsere sehr gut und die Düsseldorfer Fans kommt nicht viel, unsere sind lauter.
Naja, bei 3 Toren kein Wunder. Haben ja auch Grund, sich zu freuen.




Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz