Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.795 mal aufgerufen
 Spiele
Seiten 1 | 2
Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

26.02.2005 00:12
#16 RE:Hessenderby Antworten

Naja beklatschen kann man sie noch...zumindest vereinzelt. Der Wille ist da und größtenteils sieht das Spiel auch nicht so schlecht aus. Doch wenn etwas für die Huskies 2004/5 steht, dann das sie in entscheidenen Situationen es nie gebacken bekommen.
Zum Spiel kann man sagen das Frankfurt weiß Gott keine Übermannschaft war und ihre Dummheit im Powerplay sie eigentlich gegen jede andere Mannschaft den Sieg gekostet hätte. Doug Weight hatte einige echt super Einzelaktionen, allein wenn er auf dem Eis war hatte unsere Abwehr nicht viel zu lachen. Das ist mal ein echter NHL-Spieler in der DEL und kein Pseudo-NHL-Lückenfüller wie Schultz, Mara und Co.

TOPs:
- Doug Weight
- Kasseler Penalty-Killing
- Goose ist mir häufig positiv aufgefallen.

FLOPs:
- Kassel
- Frankfurt
- Bei der Menge an Auswärtsfans: Ganz klar Frankfurter Stimmung..
- Wieder kein richtiges Derby

MYSTERYOFTHEDAY:
- Der Lord!!! Ich weiß nicht, entweder will er sich im Hennings einfach nicht verarschen lassen und bestellt gleich das Falsche oder es stimmt irgendwas ganz und gar nicht mit ihm... überbackenes Gemühse.
Icy stell bitte das Foto ins Netz, sonst glaubt einen das eh keiner!!!



*** FLYERS, PHANS and HUSKIES ***
**************
***Mein Top-Goon ist der Landshuter***
A puck is a hard rubber disc that hockey players strike when they can't hit one another. ~Jimmy Cannon

mightyduck24 Offline

Foren-Nihilist


Beiträge: 2.025

26.02.2005 00:23
#17 RE:Hessenderby Antworten

Ich konnte dem Offenbarungseid leider nicht beiwohnen, da ich arbeiten musste. Irgendwie hat mich das Derby deswegen auch so kalt gelassen, nur auch wenn ich dagewesen wäre, weiss ich nicht, ob bei mir Derbystimmung aufgekommen wäre. Diese Hansels, die sich Huskies nennen, nehmen einem wirklich jede Freude und Enthusiasmus. Es ist zum Heulen...die Lions verpflichten Doug Weight mit ihrer letzten Lizens...und bei "uns" sind die für Luftpumpen verbraten worden...und, wenn ich ganz ehrlich bin hat mich heute nur ein Punkt geärgert, nicht beim Spiel sein zu können und das ist Doug Weight. Für ein Autogramm von dem hätte ich auch in der Kälte am Spielereingang gewartet...das hätte meinen ollen Tully-Kartoffelsack mehr als geadelt...überhaupt, die Lions, Top-Management und eine Top-Mannschaft. Ich denke, so langsam könnte man sich auch im sturen Nordhessen mal an denen orientieren...nunja, uns bleibt ja noch das grosse Schlachtefest PD's...!

Blau-weisse Grüsse
Holger


Das bleibt hier solange stehen, bis die Eintracht in der A-Klasse spielt!!!



*** HUSKIES GEBEN NIEMALS AUF ! ***

WEICHEI-HOCKEY ??? NEIN DANKE !!!

Dean M., THE LORD OF THE BOARDS!


BOOS, DU BIST DIE FRAU VON HICKS !!!

"When they kick at your front door, how you gonna come?With your hands on your head or on the trigger of your gun?" In memoriam : Joe Strumner (the clash) 1952-2002

Matteis Offline

B-Block-Bunny und
STOLTZER ECHIST


Beiträge: 3.490

26.02.2005 00:41
#18 RE:Hessenderby Antworten

Zumindest müssen wir uns - trotzdem es sich um Krankfurt handelte - unserer Niederlage nich schämen!

Mit den besten Wünschen & Grüßen, Matteis

*****


********************************************************************************************
* * * Tou- bzw. Terrorismusbeauftragter des GMAGC * * * (Gelbes-Männchen-Auswärtsfahrten-Gedächtnis-Circle)

Zweites GMAGC-Member, welches "Im Wagen vor mir ist ein gelbes Männchen" nicht mitsingt...

(Formerly known as "Matsuhito, the Photomachine")

********************************************************************************************

Landshuter Offline

Ein Torwart,
ein Hexer,
ein Cinibulk;
Hefe Weizen,
Miro Kloni,
Flipper,
kroatischer
Handtuchträger,
Mate Bulic

Beiträge: 2.216

26.02.2005 08:41
#19 RE:Hessenderby Antworten

Erbärmliches Spiel unserer Mannschaft

Es sollte das letzte Derby werden in dieser Saison, aber wo war der Biss, wo war die leidenschaft, die wir als Fans so gern mal sehen würden? Klar, in Unterzahl shas diesmal ganz ok aus, aber bei 5 gegen 5 haben wir einfach gegen kein Tema eine Chance. Wann machen wir denn unsere Buden? Bei Überzahl, und das auch nit immer, weil wir verdammt nochmal ein scheiß spielen.
Wenn ich sehe, daß ein Tobias Abstreiter im ersten Drittel den Puck 6 mal von der Mittellinie tief reinschlägt und JEDESMAL ein Frankfurter schneller am Puck is, dann weiß ich nit was sowas soll?
Tobias, die Zach Zeiten sind vorbei!
Dann stellen wir den Abstreiter an die blaue Linie. Warum?
Er kann nicht schießen und wenn gekontert wird, ist er einfach zu langsam.
Warum stellt ma da nicht einen Mann hin wie LaFlamme? Der kann das Ding au Richtung Tor schlagen, oder?
Dann gibt es 5 Spieler, die mit Eishockey nicht viel am Hut haben:

Peter Abstreiter !!!

-Wer hat diesen Mann aus Hannover geholt, die abnsolute Megagurke !!!!

Mark Kosick !!!

-Gut, er hat nit gespielt gestern, aber was ist das? Ein 10.000 Meter Läufer? Sowie der den Puck hat geht nix mehr, absolut schwach!

Stephan Retzer !!!

-Der soll sich so schnell wie möglich zum Hans nach Köln machen, er ist ein totaler Fehlkörper, hat kein Bock mehr!

Marin Sychra !!!

-Der wohl steifste DEL Spieler, bekommt nichts auf die Reihe, NICHTS, und spielt fast durch, unglaublich dünne der Kerle!

Christian Retzer !!!

-Der Mann mit NHL Niveau, is klar. Mit der Leistung darf man normal garnicht aufhören zu trainieren, er ist ebenfalls ein absoluter Schwachpunkt der Mannschaft und hat in den beiden höchsten Ligen Deutschlands überhaupt nichts zu suchen.

Ich bin absolut enttäuscht, wie die Mannschaft gestern gespielt hat, da kann ich au nicht verstehen, wie man sagen kann, sie haben Moral gezeigt. Klar, man kann gegen den Tabellenführer verlieren, aber das , was gestern gegen uns gespiuelt hat, war eine Schontruppe aus Südhessen, nicht die Frankfurt Lions, wie man sie sonst kennt, sorry!



K Ö N I G -----VON----- B A Y E R N

drea28 Offline

1. Reihe

Beiträge: 355

26.02.2005 10:56
#20 RE:Hessenderby Antworten

So ich kann mich in sehr großen Teilen nur Iceman anschließen.. Vielleicht muss man das Spiel mal aus einem anderen Blickwinkel sehen. Natürlich waren die Hessenderbys früher viel besser. Da standen wir aber auch nicht mit dem Rücken zur Wand. Irgendwie kamen mir die Huskies gestern gehemmt vor. Als Frankfurt im ersten Drittel bei 5 gegen 5 Powerplay in unserem Drittel gespielt hat waren wir nur Statisten. Die sind halt einfach, ohne sich groß anzustrengen, 2 Klassen besser als wir... Was mich viel mehr geärgert hat, waren die 1-2 Minuten nach unserem Ausgleich... Wir standen nur da und die Lions konnten ungestört in unserem Drittel kombinieren und aufs Tor schiessen. Zum Glück kam die Pausen-Sirene.... Da war das BETTELN wieder... Im letzten Drittel bei 5 gegen 3 haben wir 3 Mal den Pfosten getroffen. Natürlich muss da mal einer rein, aber es sollte wohl nicht sein.. Und das wir Stimmung machen finde ich gut!!!! Ich bin Fan der Kassel Huskies und nicht eines EINZELNEN SPIELERS!!! Ich will auch nächste Saison Hockey sehen, in welcher Liga auch immer. Und ohne Stimmung ist Eishockey nicht mehr das Spiel, das ich so mag!!! Ich konnte bis auf ein paar Situationen auch nicht erkennen, dass die Spieler nicht wollten.... Und aus diesem Grund habe ich mitgeklatscht! Man muss nur realist sein und erkennen, dass wir gegen Frankfurt nix zu bestellen hatten.


Tops:

David Gosselin !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1
Corey Hirsch
Zuschauerzahl
DER SCHIEDSRICHTER Chvatal (das ich das mal sage....)


Flops:

In Überzahl den Puck ins Drittel hauen und IMMER zu spät dran zu sein... (gell Tobi)
Nur ein versuchter Check von C. Hommel.... Ansonsten körperloses Spiel....


Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

26.02.2005 11:27
#21 RE:Hessenderby Antworten

In Antwort auf:
Und aus diesem Grund habe ich mitgeklatscht! Man muss nur realist sein und erkennen, dass wir gegen Frankfurt nix zu bestellen hatten.

Genau das waren auch meine Gedanken.
Mir kam es so vor, als hätten Lebeau, Norris und Young sich wärend der Wechsel schon über das Dinner danach unterhalten. Die Jungs waren einfach lässig. WEIL SIE ES KÖNNEN!
Erkennt es an, oder lasst es bleiben. Die Lions haben die kompletteste Truppe der DEL, wir sind Abstiegskandidat...
Ich habe nie mit einem Punkt gerechnet.
Und wenn man allen was vorwerfen kann... Aber sicher nicht, dass die Moral nicht da ist!



*** LaFlamme, LaFlamme, CHRISTIAN LAFLAMME***Christian Hommel, DU BIST DIE GRÖSSET SHOW!!!***Nimm das Leben nicht zu Ernst.Du kommst niemals lebend raus.***Meine Top-Prinzessin ist immernoch Judy***Mein TOP-Student bleibt Tully24***Allez, Allez, Allez, CRISTOBAL HUET!!!***
IF DETROIT IS HOCKEYTOWN - HOCKEY SUCKS!!!

UPS Offline

Foren-Wellunger


Beiträge: 1.943

26.02.2005 12:06
#22 RE:Hessenderby Antworten

Derby? Was für ein Derby? Derby ist Geschichte, leider Die Lions haben unsere Luftpumpen auf Sparflamme abgekocht. Lächerlich, das ganze.

In Antwort auf:
Und wenn man allen was vorwerfen kann... Aber sicher nicht, dass die Moral nicht da ist!

Richtig Marc, nur mit der Moral allein gewinnt man keine Spiele. Sie können es einfach nicht, es ist das schiere Unvermögen, was diese Huskies 2004/05 abliefern. Offensichtlich passen sich jetzt auch noch ein Großteil der Fans dem Niveau der Huskies an, dieses saudämliche Holzmichl-Gesinge kann ich nicht mehr ertragen

Dennoch bereue ich nicht dagewesen zu sein, denn einer war allein das Eintrittsgeld wert - Doug Weight, einfach genial der Mann.

Gruß UPS


Ich will die HUSKIES sehen, die Söldner können nach Hause gehen

Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

27.02.2005 12:06
#23 RE:Hessenderby Antworten

Es ist zum Spiel selbst ja alles gesagt. Aber auch ich habe mitgeklatscht. Irgendwie muss man ja versuchen, den Zuschauern, die in jedem Drittel erst nach 10 !! Minuten wieder in die Halle kamen akustisch klarzumachen, dass in der Halle schon andere Zuschauer sind und das Spiel bereits läuft.
War ja diesmal extrem, dass ständig Bewegung auf den Treppen war. Lag aber wohl auch daran, dass die Pause nicht ausreichte, alle mit Getränken zu versorgen. Trotzdem, auch gelegentliche Besucher sollten ein wenig Rücksicht auf andere Zuschauer nehmen. 10 Minuten nach Drittelbeginn zu kommen, als sei das ganz normal, ist schon ein wenig seltsam und zeugt nicht von übermäßigem Interesse am Spiel. Aber lassen wir es dabei. Ist ja gut, dass die Halle mal gut besucht war, und ich kritisiere ja sonst die, die andere als Touristen bezeichnen. Nur diesmal fiel es mir halt extrem auf. Grund ist wohl auch, dass zu wenig Getränkestände da sind für über 5.000 Leute.
Über die Huskies konnte ich mich nicht ärgern. Ich bin jetzt sicher, sie können es wirklich nicht besser. Und ich werde das Gefühl nicht los, dass unsere Südhessischer Nachbar - wie wohl schon in Frankfurt - ein wenig Mitleid zeigt und uns zwar besiegt, aber nicht so, wie sie es tatsächlich könnten, nämlich zweistellig. Wenigstens brechen sie unsere Moral nicht ganz.
Also sind wir jetzt wohl an dem Punkt, dass unser Simon mal von Liga 2 sprechen sollte. Nur für den Notfall. Ich brauche eine Motivation für den Rest der Saison, egal wie und wo sie endet.
Und jetzt ist die Zeit, auch darüber zu sprechen. Wo liegt das Problem ? ? ?




Huskytom Offline

Foren-Webmaster


Beiträge: 3.562

27.02.2005 17:10
#24 RE:Hessenderby Antworten

In Antwort auf:
weite Teile der Huskies-Fans, denen kann man echt alles verkaufen, und die finden´s immer noch toll

So Sätze ärgern mich irgendwie
Mir kann man nicht alles verkaufen und toll find ich auch nicht so viel. Aber wieso kann ich nach diesem Spiel dem Team nicht applaudieren? Sie haben mit ihren - zugegebener Maßen schwachen - derzeitigen Mitteln versucht, dagegenzuhalten. Was erwartet man denn nach so einer total verkorksten Saison von den Spielern? Dass sie die Lions wie aus heiterem Himmel an die Wand spielen
Einsatz und Wille war da! Jaja, ich weiß, das gibt keine Punkte...

Was mir auch fehlte, war der richtige "Biss" eines Derbys. Ich dachte schon nach 2 Minuten, als sich Melanson und Weight zum Tee verabredeten, da geht heute was Aber leider wurde die Aggressivität rausgenommen. Wie schön wäre denn eine SD für Weight in seinem ersten DEL-Spiel gewesen

Weight war aber schon eine Augenweide, Respekt für die Verpflichtung... Lions sind für mich Top-Favorit auf den Titel, leider Dann werden sie aber noch unerträglicher, also muss das nicht sein. Die paar Hansel an Fans, die ich Freitag traf (vor und nach dem Spiel), haben mir mit ihrer naßforschen und wenig witzigen Arroganz schon gereicht...Wieso trifft man nicht mal die "netten" aus dem Lionsboard??

Ganz dünne der Support der zahlreichen Lions-Fans..Da machen ja 50 Iserlohner mehr Action! Ganz schwach!

Hirsch war sensationell, er könnte ruhig mal den etwas überspielten und wohl auch angeschlagenen Gager ein paar Spiele vertreten!

Für uns (Fans) gilt: Kräfte tanken für die Play-downs!
Take care
Huskytom



STOP THAT F***ING PUSSY HOCKEY!!!
BLUE AND WHITE FOREVER


atomic Offline

Mr. Hicks

Beiträge: 3.226

27.02.2005 18:33
#25 RE:Hessenderby Antworten

In Antwort auf:
Natürlich waren die Hessenderbys früher viel besser. Da standen wir aber auch nicht mit dem Rücken zur Wand.

quizfrage: wie hieß der sportliche absteiger der saison 2002/2003, der trotzdem die derbys gewann???


This text is for entertainment purposes only. This text may contain nudity intended for adults 18 years of age or older. If you are not of legal age, or if adult material offends you, please go here http://www.huskies-online.de

atomic - nowayman

AustrianGiant#7 Offline

Quoten-Ösi


Beiträge: 1.635

27.02.2005 22:51
#26 RE:Hessenderby Antworten

In Antwort auf:
Mir kann man nicht alles verkaufen und toll find ich auch nicht so viel. Aber wieso kann ich nach diesem Spiel dem Team nicht applaudieren? Sie haben mit ihren - zugegebener Maßen schwachen - derzeitigen Mitteln versucht, dagegenzuhalten. Was erwartet man denn nach so einer total verkorksten Saison von den Spielern? Dass sie die Lions wie aus heiterem Himmel an die Wand spielen
Einsatz und Wille war da! Jaja, ich weiß, das gibt keine Punkte...
da kann ich dir nur zustimmen!!!
gruß,
AustrianGiant#7


Luftpumpengeschwader 02/03

Seiten 1 | 2
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz