Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.480 mal aufgerufen
 Fans
Seiten 1 | 2
Matteis Offline

B-Block-Bunny und
STOLTZER ECHIST


Beiträge: 3.490

01.05.2005 12:49
#16 RE:Wolfsburg baut die Halle - Was nun Huskies???? Antworten

In Antwort auf:
@Anne

"...Wenn ich mich nicht total täusche handelt es sich nicht um 300.000 EURO sondern es waren damals 300.000 DM.
..."



Die DEL-Lizenz kostet exakt 375.000,00 EUR.

Mit den besten Wünschen & Grüßen, Matteis

*****



********************************************************************************************
* * * Tou- bzw. Terrorismusbeauftragter des GMAGC * * * (Gelbes-Männchen-Auswärtsfahrten-Gedächtnis-Circle)

Zweites GMAGC-Member, welches \"Im Wagen vor mir ist ein gelbes Männchen\" nicht mitsingt...

(Formerly known as \"Matsuhito, the Photomachine\")

********************************************************************************************

Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

02.05.2005 09:14
#17 RE:Wolfsburg baut die Halle - Was nun Huskies???? Antworten


Donnerwetter !!!!



PS. Ich hatte das mit den ursrpünglichen Einlagen der GMBH verwechselt.
Sieh HNA Artikel Gesellschafter.

Franky41 Offline

Foren-Diplomat


Beiträge: 1.641

02.05.2005 16:03
#18 RE:Wolfsburg baut die Halle - Was nun Huskies???? Antworten

Laut FFH von eben hat sich Simon Kimm gegenüber FFH geäußert.
Es werde weitergehen mit Profi-Eishockey in Kassel
und Joe Gibbs werde eine wichtige Rolle spielen.


Bye Franky41


Gut das meine 41 diese Saison
nicht mehr mitspielen mußte


mightyduck24 Offline

Foren-Nihilist


Beiträge: 2.025

03.05.2005 00:15
#19 RE:Wolfsburg baut die Halle - Was nun Huskies???? Antworten

Denen glaube ich kein Wort...das ist doch Gossenjournalismus à la HNA!!!

Blau-weisse Grüsse
Holger


Das bleibt hier solange stehen, bis die Eintracht in der A-Klasse spielt!!!



*** HUSKIES GEBEN NIEMALS AUF ! ***

WEICHEI-HOCKEY ??? NEIN DANKE !!!

Dean M., THE LORD OF THE BOARDS!


BOOS, DU BIST DIE FRAU VON HICKS !!!

"When they kick at your front door, how you gonna come?With your hands on your head or on the trigger of your gun?" In memoriam : Joe Strumner (the clash) 1952-2002

drea28 Offline

1. Reihe

Beiträge: 355

20.05.2005 18:06
#20 RE:Wolfsburg baut die Halle - Was nun Huskies???? Antworten

Mir reicht es langsam.... Wie peinlich müssen sich die Huskies denn noch präsentieren???? Da ist eine äußerst wichtige außerordentliche Gesellschafterversammlung in Köln!!! Die Huskies könnten sich positiv darstellen und müssten nicht andauernd auf Wolfsburg rumhacken... Und was passiert????? Ein Joe Gibbs fährt dort hin, ohne Arbeitsvertrag... Er kann keine Spielerverträge vorweisen, keine Sponsorenverträge und versucht, einen potenten Konkurrenten mit NICHTS auszustechen!!!! Viel peinlicher geht es nun wirklich nicht mehr!!! Ein Simon Kimm stellt sich hin und sagt, es geht weiter mit DEL-Eishockey oder mit der 2. Liga..... Was bitte sollen solche Äußerungen bringen, wenn nichts konkretes dahinter steht???? Wenn die GmbH verkauft werden soll an Joe oder wen auch immer, dann sollte das JETZT passieren und nicht in 5 Wochen, wenn es für ALLE PLANUNGEN zu spät ist!!! Ich bin Fan!!! Aber so langsam dreht sich mir der Magen um, was an DILLANTISMUS so alles präsentiert wird....

Matteis Offline

B-Block-Bunny und
STOLTZER ECHIST


Beiträge: 3.490

20.05.2005 20:33
#21 RE:Wolfsburg baut die Halle - Was nun Huskies???? Antworten

Sauer sind wir wohl alle hier. Das diletantische stümperhafte Vorgehen dieses Vereins treibt einem schon langsam die Zornesröte in's Gesicht.

Aber: Warten wir's ab! Noch ist Hopfen und Malz nicht verloren. Die Vorlage von Sponsorenverträgen ist allerdings nicht notwendig, da (zumindest was die Hauptsponsoren anbetrifft) die Verträge ja usprünglich für die DEL abgeschlossen wurden. Bei einem Verbleib in der DEL würden sie demnach weiterhin gelten.

Was mich das Ganze nicht ganz hoffnungslos bewerten lässt, ist Tripkes Statement bei der Gesellschafterversammlung in Möhrfelden (nicht Köln), wonach eine Aufstockung der Liga erst dann ernsthaft zur Sprache kommen soll, wenn alle 14 Teams die DEL-Lizenz erhalten.


Ich schließe daraus, dass...

1. ...eine Aufstockung der Liga erfolgt, wenn alle 14 Teams die Lizenz bekommen.

2. ...eine Aufstockung der Liga nicht erfolgt, wenn z. B. ein Team keine Lizenz bekommt.

Für beide Fälle würde dies bedeuten, dass die Huskies drinbleiben. Davon, dass sie drinbleiben, bin ich übrigens nach wie vor fest überzeugt.

Mit den besten Wünschen & Grüßen, Matteis

*****



********************************************************************************************
* * * Tou- bzw. Terrorismusbeauftragter des GMAGC * * * (Gelbes-Männchen-Auswärtsfahrten-Gedächtnis-Circle)

Zweites GMAGC-Member, welches "Im Wagen vor mir ist ein gelbes Männchen" nicht mitsingt...

(Formerly known as "Matsuhito, the Photomachine")

********************************************************************************************

Seiten 1 | 2
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz