Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 60 Antworten
und wurde 3.183 mal aufgerufen
 Spiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

20.09.2005 14:57
Frankfurt Lions - Kassel Huskies Antworten
VS

KaderderLions

Liveticker nur auf del.org und sportal

Ich befürchte dieses mal ne sensationell hohe, wenn auch gewohnte Pleite
Natürlich werden unsere ganzen EX Söldner treffen und die Frankfurter freuen sich nen Ast ab.
Mich wirds nicht jucken.



captain ahab Offline

Captain Brush


Beiträge: 2.134

20.09.2005 16:08
#2 RE: Frankfurt Lions - Kassel Huskies Antworten

Ich denke auch das Frankfurt deutlich gewinnt. das einzigst postive was ich daran sehe, ist die Tatsache das es für mein Team bei der Managerrunde ordentlich Punkte gibt. Enttäuscht wäre ich auch mit einer besseren Manschaft nach einer Niederlage nicht, denn zu lange ist es her das ich einen Sieg in Frankfurt gesehen habe. Man gewöhnt sich halt an alles.

In diesem Sinne captain ahab.

* * * Mitglied des gMAgC * * *
(Gelbes Männchen Auswärtsfahrten Gedächtnis Circle)

UPS Offline

Foren-Wellunger


Beiträge: 1.943

20.09.2005 17:03
#3 RE: Frankfurt Lions - Kassel Huskies Antworten
Die Hoffnung stirbt zuletzt , ich traue der diesjährigen Mannschaft gegen die Lions mehr zu, als dem "Starensemble" des Vorjahres. Wenn´s denn trotzdem wieder ne Naht geben sollte und unsere Ex-Söldner-Banausen auch wieder scoren, dann geht das mir trotzdem 10 m am Allerwertesten vorbei.

Es kommt der Tag ...

Gruß UPS

BTW: @Ice, Dein link zu hockeyweb funzt nit


Leuchtturm Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 3.632

20.09.2005 22:44
#4 RE: Frankfurt Lions - Kassel Huskies Antworten

In Antwort auf:
Ich befürchte dieses mal ne sensationell hohe, wenn auch gewohnte Pleite

Wenn ich dann mal Deine Idee vom Freitag aufgreifen darf, das sich alle Söldner bei den neuen Vereinen kaum gebessert haben, dann stehen die Chancen auf einen Sieg in Südhessen so gut wie lange nicht. Gehen wir mal von einer leichten Grundunterschätzung seitens der Lions aus. Kassel, der Dorfclub aus Nordhessen hat nit viel gerissen (bis hier hin stimmt die Überheblichkeit mit den letzten Jahren überein) und erst zwei magere Pünktchen gegen den Aufsteiger geholt. Die gefe(u)irten Helden Goose und Biber lullen den Rest der Truppe ein und Frankfurt möchte die Punkte im stehen mitnehmen. Da sagt der böse Bernie "äh äh, auf Kies gefurzt. Die Jungs sind dieses mal so wild und heiss, wir nehmen schön die Punkte aus der Sauna mit." So weit so gut, doch wie solls gehen? Die Verwunderung über die Spielstärke der Huskies in den Anfangsminuten wird endlich auch mal ausgenutzt und nach acht Minuten führt das Huskies-TEAM des Jahrgangs 2005/2006 mit 2:0. Huch, denkt sich der verwunderte Krankfurter, "des kann awer net wahr sei" Richtig! Es geht los, F***furt ist wach und spielt ne offene Partie mit zwölf trillionen Chancen für die Reihe Franchise Player-Biber-Goose. Bloß wer trifft nicht? Richtig, der Jahrhundert Sturm.


Gut, war jetzt etwas überzogen und ich lasse mich auch hin und wieder von der Euphorie packen, aber es könnte klappen, wenn die Abwehr so sicher steht wie in den ersten beiden Spielen und endlich auch mal die vielen ungezählten Chancen genutzt werden. Denn ewig gegen eine Mauer anrennen fällt auch den Miezekatzen schwer.

Ich plädiere auf Sieg Kassel, wenn uns Hans schon per Direktmandat gewählt wird, kann er sich auch mal für uns stark machen.

Huch, werde ich jetzt editiert? (Das Wortspiel mit der Politik war nur ein Witz)

LEUTE, ICH BIN HEISS!!!Leider fahre ich erst am Samstag nach Krankfurt...



SVEN VALENTI - Schlittschuhgott!!! (Aber erst hinter Alex Wedl!)

***MOTPTBBC EAZ *** MOT15MSADA7C - BWC

Meine Top-Tochter und GÖTTIN ist Scorpionin!

FRANKFURT VERÄNDERT MENSCHEN!!!
Alles wird sich ändernwenn wir GROSS sind ...

*** Re-Born on 28th June - back on stage ***



http://www.quappi.de
Jimi Hendrix: Music is a religion. And it will be hereafter, too...

my tribute to James Marshall Hendrix *27.11.42 †18.09.70

ECK93/94 Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 1.723

20.09.2005 23:22
#5 RE: Frankfurt Lions - Kassel Huskies Antworten

In Antwort auf:
das einzigst postive was ich daran sehe, ist die Tatsache das es für mein Team bei der Managerrunde ordentlich Punkte gibt.

In Antwort auf:
Die Verwunderung über die Spielstärke der Huskies in den Anfangsminuten wird endlich auch mal ausgenutzt und nach acht Minuten führt das Huskies-TEAM des Jahrgangs 2005/2006 mit 2:0.

Korregiert mich, wenn ich mich irre, aber hatten unsere Absteiger04/05 nicht sogar schon 3:0 in FFM geführt und dann doch noch verloren? Was nützen uns also zwei Tore Vorsprung? Ich denke, es wird wieder ein enges Spiel, jedoch wird diese mittlerweile schon unheimliche Serie halten.



Teilnehmer HFO-Manager-Spiel: EC Harakiri Niederzwehren

Ich war für den Start in Liga zwei!


Vergesst Halloween, rettet den Klobesabend!!!

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

20.09.2005 23:23
#6 RE: Frankfurt Lions - Kassel Huskies Antworten

Ich fahre dieses mal, nach 7 Jahren in Serie, garnicht.

Aber ich komme wieder. Vielleicht schaffen sie es ja dieses mal ohne mich.
Dann muss ich mir das überhebliche gesülze vom supertollen Rüdi wenigstens
nicht mehr anhören



Normann Offline

Rookie


Beiträge: 49

20.09.2005 23:36
#7 RE: Frankfurt Lions - Kassel Huskies Antworten

In Antwort auf:
Ich fahre dieses mal, nach 7 Jahren in Serie, garnicht.

Das kannst du doch nicht machen. Ist dir unsere Halle etwa zu kalt?

Noch ein ernstgemeinter Hinwies für diejenigen, die zum Spiel kommen:

Wenn ihr mit der Bahn anreist, und gewohnt seid, mit der Eintrittskarte S- und U-Bahn benutzen zu können, dann Vorsicht. In den Einzeltickets ist die Fahrt mit dem RMV nicht mehr enthalten.


Normann

edderhahn Offline

3. Reihe

Beiträge: 116

21.09.2005 00:40
#8 RE: Frankfurt Lions - Kassel Huskies Antworten
will auch mal wieder wird bitter
7:3 Corso 3 Buden Gosselin eine und zum Lebeau sag ich lieber nix
achso dann noch eine Portion Mitleid in die Runde an die Auswärtsfahrer werf
Ps. spart euch den Sprit darunter gruß
edderhahn


_____________________________________________

MisterMorrison Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.853

21.09.2005 01:12
#9 RE: Frankfurt Lions - Kassel Huskies Antworten
ich glaube fest an einen sieg.
kann sich jemand an die saison 2003-04 erinnern? die lions waren abgestiegen und fanden sich gleich zu saisonbeginn ebenfalls im tabellenkeller wieder. was danach geschah ist geschichte. also, ab freitag wird das feld von hinten aufgerollt. deutscher meister 2006 - lass geh'n kapelle!



28.06.2005:
"...hundertmal schon totgesagt, manchmal ernsthaft krank
nie beerdigt worden, dafür sei dem Himmel dank!
Und wir leben! Wir leben immernoch!"

Die Toten Hosen

Meine Jersey-Homepage: http://www.mistermorrison.de

Normann Offline

Rookie


Beiträge: 49

21.09.2005 18:30
#10 RE: Frankfurt Lions - Kassel Huskies Antworten

In Antwort auf:
kann sich jemand an die saison 2003-04 erinnern? die lions waren abgestiegen und fanden sich gleich zu saisonbeginn ebenfalls im tabellenkeller wieder.
AN die Saison kann ich mich schon erinnern, aber nach 10 Spielen hatten wir 7 Siege. Gestartet sind wir wie dieses Jahr mit 9 Punkten aus den ersten 4 Spielen.
Du meinst sicher die letzte Saison, als die Lions nach dem 5. Spieltag Letzter waren.

Normann

Dennseman Offline

Hall-Of-Fame-Member

Beiträge: 2.059

22.09.2005 12:04
#11 RE: Frankfurt Lions - Kassel Huskies Antworten
In Antwort auf:
Ich fahre dieses mal, nach 7 Jahren in Serie, garnicht

Naja, vielleicht hilft es ja mal...

aber mal ernsthaft: Ich glaube nicht, dass wir da unten was reisen. Ich glaube wir gewinnen erst wieder da unten, bis ne vernünftige Regierung in Deutshcland gefunden ist, und das kann noch was dauern

Schoppenlord Offline

8 Bier in 30 Minuten Vernichter


Beiträge: 1.450

22.09.2005 14:01
#12 RE: Frankfurt Lions - Kassel Huskies Antworten

Besteht denn interesse die Liveticker mal wieder zu aktivieren ???


ABLAHABLA <-- Alles klar

* * * Mitglied des WSVdkgMvJCV * * *
(Weltschutzverband der kleinen grünen Männchen vor den großen Jimmy-Cola-Vernichtern)

* * * Begründer des gMAgC * * *
(gelbes Männchen Auswärtsfahrten gedächnis Circle)

MisterMorrison Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.853

22.09.2005 15:12
#13 RE: Frankfurt Lions - Kassel Huskies Antworten
übrigens wird laut hockeyweb.de michael hackert sein comeback bei den lions geben.
bevor er nach nordamerika wechselt und das training bei den grand rapids griffins aufnimmt, soll er so in absprache mit den redwings und den griffins noch ein "abschiedswochenende" bei den lions spielen.

finde ich auch als huskies fan eine feine sache für hackert und die lions-fans. inwiefern das die chancen der huskies schmälert den bann zu brechen, lasse ich jetzt mal aussen vor



28.06.2005:
"...hundertmal schon totgesagt, manchmal ernsthaft krank
nie beerdigt worden, dafür sei dem Himmel dank!
Und wir leben! Wir leben immernoch!"

Die Toten Hosen

Meine Jersey-Homepage: http://www.mistermorrison.de

Dennseman Offline

Hall-Of-Fame-Member

Beiträge: 2.059

22.09.2005 18:04
#14 RE: Frankfurt Lions - Kassel Huskies Antworten
ich glaube wohl nicht, dass es an einem einzigen Spieler liegt.

Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

22.09.2005 19:30
#15 RE: Frankfurt Lions - Kassel Huskies Antworten

In Antwort auf:
ich glaube wohl nicht, dass es an einem einzigen Spieler liegt.

Wenn er uns welche reinknallt als Abschiedsgeschenk, dann schon.
Trotzdem habe ich das komische Gefühl, dass gerade diese Mannschaft es schafft, die Serie zu knacken. Warum weiß ich selbst nicht. Auf alle Fälle könnte das ihr eigenes kleines Saisonziel sein, wenn sie schon offiziell nur um Platz 12 spielen sollen.
Ich denke, die wissen wirklich, dass sie damit Geschichte schreiben würden in Kassel.
Ist jemand dort und berichtet hier im Forum ?
Icy - fahr noch einmal hin. Die gewinnen am Ende, und dann bist ausgerechnet du nicht dabei. Und wenn du schon mal da bist, dann mach mal den Ticker mit dem Schoppenlord. Ihr könnt das so gut.



KENNY JOENSSON - GROUPIE

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz