Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 985 mal aufgerufen
 Fans
Seiten 1 | 2
HuskyJan83 Offline

Special Team


Beiträge: 624

09.10.2006 16:48
Vergünstigung zum nächsten Heimspiel Antworten

So hier mal wieder eine Aktion, damit mehr Zuschauer kommen. Ich finde sei eigentlich ganz gut.



Husky-Fans aufgepasst!
Kassel, den 09.10.2006: Zum 1. Heimspiel als Tabellenführer haben sich die Huskies etwas Besonderes ausgedacht:

Jeder Inhaber einer Dauerkarte erhält bei Vorlage seiner eigenen Karte 2 Tickets zum halben Preis in derselben Kategorie. So können Familienangehörige oder Freunde für wenig Geld den Tabellenführer unterstützen.

Das Management der Kassel Huskies erhofft sich dadurch noch mehr Unterstützung für die Mannschaft, die in den ersten neun Spielen nur einmal ohne Punkte nach Hause gekommen ist.

EC Kassel Huskies Sportmanagement GmbH





captain ahab Offline

Captain Brush


Beiträge: 2.134

09.10.2006 16:56
#2 RE: Vergünstigung zum nächsten Heimspiel Antworten

Prinzipiell eine feine Sache. Hätte man das ganze nicht auf die selbe Kategorie beschränkt. Wären Ihnen 2 Zuschauer mehr in der zweit höchsten Kategorie sicher. Auf einen Stehplatz werden die Beiden aber verzichten.

In diesem Sinne captain ahab.


****"Eishockey im Fernsehen, das ist nichts im Vergleich zum Platz auf der Tribüne - das ist wie ein Kuss übers Telefon."**** (Der Schweizer Eishockey-Weltpräsident Rene Fasel)








Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

09.10.2006 17:31
#3 RE: Vergünstigung zum nächsten Heimspiel Antworten

Ich würd gern von Landshuter für dieses Spiel adoptiert werden, damit ich auch den halben Preis bekomme
Find ich ne gute Sache vom Rainer!


Denn ich hab´heute Nacht einen Engel gesehen - MONA LISA - so wunderschön!!!
Part of the E-Block Flippers
Hey Chris, Wodka O ist doch ein geiles Gesöff! Vorallem wenn man 43er mit Milch trinkt*gg*!

captain ahab Offline

Captain Brush


Beiträge: 2.134

09.10.2006 17:52
#4 RE: Vergünstigung zum nächsten Heimspiel Antworten

Genau das ist ja nicht Sinn der Sache. Der Mann will mehr Geld nicht weniger machen.
Scheiss Schnorrer.

In diesem Sinne captain ahab.


****"Eishockey im Fernsehen, das ist nichts im Vergleich zum Platz auf der Tribüne - das ist wie ein Kuss übers Telefon."**** (Der Schweizer Eishockey-Weltpräsident Rene Fasel)








marianne Offline

Wayne Hynes-Groupie


Beiträge: 1.471

09.10.2006 18:06
#5 RE: Vergünstigung zum nächsten Heimspiel Antworten

Icy - zur Not würde ich dich auch adoptieren
oder dem Captain seine Eltern
____________________________________________________
Wayne Hynes -Groupie und Mitglied des Trio-Infernals !

E-Herd Offline

stoltzer echist


Beiträge: 1.726

09.10.2006 21:39
#6 RE: Vergünstigung zum nächsten Heimspiel Antworten

In Antwort auf:
Ich würd gern von Landshuter für dieses Spiel adoptiert werden, damit ich auch den halben Preis bekomme


Gehst du als "ermäßigt" durch? Wenn ja, darfst du mich Freitag Papa nennen
_____________________________________________________________________
Denn ich hab´ heute Nacht einen Engel gesehen - Mona Lisa - so wunderschön!!
Part of the E-Block Flippers

Leuchtturm Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 3.632

10.10.2006 07:54
#7 RE: Vergünstigung zum nächsten Heimspiel Antworten

Ja, wirklih gute Idee. So kann man es auch mal machen.

Bei DEL-Vereinen gibt es übrigens ne neue Vergünstigung. In jedem Stadion gibt es nen "Gelbe Seiten Block", wo man vom Ligasponsor subventionierte Plätze für 12.-€ bekommen kann. Man druckt sich über die "Gelbe Seiten" Seite nen Coupon aus, legt den an der Kasse vor uns ist billiger drin. In Hannover hat das schon funktioniert.

Geht das auch bei anderen schon?



SVEN VALENTI - Schlittschuhgott!!! (Aber erst hinter Alex Wedl!)

***MOTPTBBC EAZ *** MOT15MSADA7C - BWC

Meine Top-Tochter und GÖTTIN ist Scorpionin!


THINGS TO DO IN 06/07 SEASON:

- make the Play-Offs
- call mom


Meine Liebe - Meine Heimat - Mein Verein - Kassel Huskies


http://www.quappi.de
Jimi Hendrix: Music is a religion. And it will be hereafter, too...

my tribute to James Marshall Hendrix *27.11.42 †18.09.70

Leuchtturm Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 3.632

10.10.2006 20:07
#8 RE: Vergünstigung zum nächsten Heimspiel Antworten

In Antwort auf:
Es tut schon weh
Huskies liegen weit unter der Kalkulation

Es tut schon weh." Angesichts des schwachen Besuchs beim Spiel gegen Weißwasser machte Rainer Lippe keinen Hehl aus seiner Enttäuschung. Nur 2381 Fans waren da, 1119 weniger als kalkuliert im Schnitt - "und viel zu wenig als Argumente für den Bau der Multihalle". Trotz Preissenkungen, eines erfolgreichen Teams mit nur zwei Niederlagen, starker Medienpartner und fünf Millionen Zugriffen auf die Homepage fehlen dem Huskies-Boss "schon jetzt ein paar Tausend Euro in der Kasse". Das Wetter habe nicht mitgespielt, außerdem erweise sich nun so mancher Treueschwur des Sommers als Lippenbekenntnis.




Wundert mich, das da drauf keiner eingegangen ist. Mit was rechnet denn der Rainer? Volle Bude gegen Luschenteams am Saisonanfang? "Ausserdem erwies sich mancher Treueschwur des Sommers als Lippenbekenntnis." ist auch ein sehr geiler Satz. Wer fehlt denn in seiner Butze? Da soll er sich die Bude beim nächsten mal genauer anschauen. Dann wird er nämlich feststellen, das die Plätze zum Mitkämpfen immer gut belegt sind. Seine Plätze für die Schalenärsche auf der Hauptribüne bleiben leer. Also eher die Fans des gehobenen Preissegments. Dann muss er sich auch zuerst mal beschweren bei denen, die ihm immer brav die Asche in die Hand gedrückt haben, als man mit Erstklassigem Eishockey als Sponsor noch glänzen konnte. Die Affen wie wir sind doch sowieso da.

Sowas nach dem vierten Heimspiel zu bringen ist auch nicht besonders geschickt. Hätte er man erst die Rabattaktion abgewartet, aber nee...


SVEN VALENTI - Schlittschuhgott!!! (Aber erst hinter Alex Wedl!)

***MOTPTBBC EAZ *** MOT15MSADA7C - BWC

Meine Top-Tochter und GÖTTIN ist Scorpionin!


THINGS TO DO IN 06/07 SEASON:

- make the Play-Offs
- call mom


Meine Liebe - Meine Heimat - Mein Verein - Kassel Huskies


http://www.quappi.de
Jimi Hendrix: Music is a religion. And it will be hereafter, too...

my tribute to James Marshall Hendrix *27.11.42 †18.09.70

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

10.10.2006 20:20
#9 RE: Vergünstigung zum nächsten Heimspiel Antworten

Ich glaub weniger das es an Lippenbekenntnissen liegt!
Es liegt einfach an der neuen Liga. Ich habe letztes Jahr schon vor zuviel Euphorie gewarnt. Einige Fans fanden des Weg in 2.Klassigkeit super, aber haben eben auch vergessen, daß der "Event-Fan" keine Zugpferde mehr hat. Nun kommt kein Düsseldorf, Köln oder Mannheim mehr, die immer viele Fans mitbrachten, aber auch die Eventies gezogen haben. Und genau diese Zuschauer fehlen (wie Leuchte sagt, Tribüne!)
Topspiele gegen Regensburg und Bietigheim... Daran müssen sich auch die Eventies und viele, viele andere erst mal gewöhnen. Denkt dran, wir waren 12 Jahre, nicht ganz ohne Erfolg, in der DEL.
Den harten Kern interessiert das nicht, der kommt auch gegen ne Kreisauswahl Wolfhagen zu nem Serienspiel. Aber die anderen eher nicht.
Daher hätte RL die Preise vielleicht mal senken sollen.


Denn ich hab´heute Nacht einen Engel gesehen - MONA LISA - so wunderschön!!!
Part of the E-Block Flippers
Hey Chris, Wodka O ist doch ein geiles Gesöff! Vorallem wenn man 43er mit Milch trinkt*gg*!

marianne Offline

Wayne Hynes-Groupie


Beiträge: 1.471

10.10.2006 22:14
#10 RE: Vergünstigung zum nächsten Heimspiel Antworten

Hast meine volle Zustimmung Leuchte !
Ich kenne auch keinen, der fehlt - muss also eine andere Klientel sein als Unsereins so kennt.
____________________________________________________
Wayne Hynes -Groupie und Mitglied des Trio-Infernals !

JennyHusky Offline

Foren-Engelchen

Beiträge: 662

12.10.2006 10:20
#11 RE: Vergünstigung zum nächsten Heimspiel Antworten

Wollte mal was zu den "tollen" Preissenkungen sagen. Wenn man den Preis der Karten um 1 Euro senkt und spielt ind er zweiten Liga, dann kann man nicht erwarten, dass alle Fans weiter so kommen. Ich meine, 10 Euro für ´nen Stehplatz ist schon ne Menge Geld in der 2. Liga. Und da kommen eben nicht so hochkarätige Vereine, wie Icy schon sagte.

Liebe Grüße,
Jenny

Basti-Fantasti Offline

2. Reihe

Beiträge: 178

12.10.2006 10:50
#12 RE: Vergünstigung zum nächsten Heimspiel Antworten

dann hast du aber eine ermäßigtenkarte denn die erwachsenen karten wurden sogar um 1,50€ gesenkt
" In Hessen wäre sowas nie passiert " 2. Liga ist schön 2. Liga ist schön 2. Liga ist schööööön 2. Liga ist schön

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

12.10.2006 13:37
#13 RE: Vergünstigung zum nächsten Heimspiel Antworten
Man hätte ebenfalls 10er Karten anbieten können.
Aber ich möchte nicht vom Thema abkommen.

Wie gesagt, diese Aktion ist gut, hätte aber die Allgemeinheit mehr angesprochen,
wenn sie wieder mal 2 Tickets zum Preis von 1,5 angeboten hätten, da nicht alle
Leute nen DK Inhaber kennen.
Wird aber sicher auch noch kommen.

Denn ich hab´heute Nacht einen Engel gesehen - MONA LISA - so wunderschön!!!
Part of the E-Block Flippers
Hey Chris, Wodka O ist doch ein geiles Gesöff! Vorallem wenn man 43er mit Milch trinkt*gg*!

Dennseman Offline

Hall-Of-Fame-Member

Beiträge: 2.059

12.10.2006 13:59
#14 RE: Vergünstigung zum nächsten Heimspiel Antworten

@ Iceman:

Das habe ich glaub ich bei Essen auf der HP gelesen. Die bieten das glaube ich in 10er und 5er Karten an. Pro Karte hat man da im Gegensatz zu einzelnen Tickets ne bestimmte Vergünstigung von nen paar Cent drinne.

Bei uns sind die Stehplatzpreise von 14,00 € auf 12,50 € zurückgegangen. Das macht sich schon bemerkbar wenn man 20 Spiele mit ner Einzelkarte besucht. Immerhin 20 * 1,50 = 30,00 €



EC Kassel Huskies, you´ll never walk alone


Ist uns eine Ehre, egal in welcher Liga

captain ahab Offline

Captain Brush


Beiträge: 2.134

13.10.2006 23:04
#15 RE: Vergünstigung zum nächsten Heimspiel Antworten

So, also ich habe heute 3 Leute mit in die Halle geschleppt. 2 waren noch nie da eine schon. Dieser einen hat es nicht so toll gefallen, da sie zwar selten aber doch schon DEL Eishockey gesehen hat. Eine der beiden anderen Personen wird denke ich auch eher selten in der Eishalle sein. Der dritten Person hat es aber super gefallen und am Dienstag nehme ich sie + 2 mit zum Pokal. Zuschauerzahltechnisch hat die Aktion definitiv gefruchtet, wie es finanziell aussieht weiss ich nicht. Sicher dürfte aber mehr gegessen und getrunken worden sein als sonst.

In diesem Sinne captain ahab.

****"Eishockey im Fernsehen, das ist nichts im Vergleich zum Platz auf der Tribüne - das ist wie ein Kuss übers Telefon."**** (Der Schweizer Eishockey-Weltpräsident Rene Fasel)








Seiten 1 | 2
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz