Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 3.379 mal aufgerufen
 DEL und unterklassige Ligen
Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

29.01.2009 22:50
Haie kurz vor der Insolvenz? Antworten

In Antwort auf:

...

Angesprochen auf die Spielerabgänge des heutigen Tages - die Akteure Julien, Pratt und Piros wurden aus finanziellen Gründen abgegeben, um Kosten zu sparen - gab sich Haie-Coach Rupert Meister nach Spielende im Premiere-Interview kleinlaut. "Die Situation ist nicht einfach aber ich trage jede Entscheidung des Managements mit", so Meister.

Dass die finanziellen Probleme in Köln inzwischen dramatische Ausmaße angenommen haben, verdeutlichten am Rande der Partie auch Bundestrainer Uwe Krupp und der DEL-Aufsichtsratsvorsitzende Jürgen Arnold aus Ingolstadt. Beide sprachen sinngemäß davon, dass es äußerst bitter wäre, wenn Köln als Standort der DEL wegbrechen würde. In den vergangenen Tagen hatten mehrere Medien spekuliert, dass die Haie kurz vor der Insolvenz stünden.

Mit den vom Club selbst forcierten Spielerabgängen haben sich die Haie aber nun zumindest einige Monatsgehälter und damit rund 200.000 Euro gespart. Auch die gestern angelaufene und von vielen Beobachtern als "mehr als seltsam" eingestufte Dauerkarten-Aktion für die neue Saison dient offenbar einzig und allein dazu, frische Gelder in die Kasse zu bringen.
...

Quelle: http://www.eishockeynews.de/nachricht.html?nachricht_id=6503




Dieses Land muss endlich seine Fußball-Mentalität ablegen. Hartes Eishockey ist gutes Eishockey. Typen, die sich mit schmerzverzerrtem Gesicht auf dem Boden wälzen und drei Sekunden später wunderbare Dinge vollbringen, sind etwas für Samstagnachmittage"
Bill Stewart


"They always try to play with our minds. But that won’t work with our club. We’ve got 20 guys without brains."
- Bobby Clarke - Philly Flyers 1976


Inferno Wehlheiden

Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

25.02.2009 21:50
#2 RE: Haie kurz vor der Insolvenz? Antworten


In Antwort auf:

Rettungsplan
Haie: Investoren stehen bereit

Köln – Es war alles viel schlimmer als gedacht! Die Katastrophen-Saison hätte die Kölner Haie fast eliminiert.

Allein durch Zuschauereinbußen und die verpassten Playoffs steht der KEC vor einem Schuldenberg von geschätzten zwei Millionen Euro. Bei einem Gesamt-Etat von 8,5 Millionen Euro wäre jedes andere Unternehmen längst zusammengebrochen.

Was den Klub zudem ins Mark traf: Mäzen Heinz-Hermann Göttsch konnte in dieser Saison nur noch wenig finanzielle Unterstützung geben. Nachdem er im EXPRESS-Interview Alarm geschlagen hatte, wurden wohl einige in der Stadt wachgerüttelt.

Und jetzt sehen die Verantwortlichen endlich wieder Licht am Ende des Tunnels. Nach EXPRESS-Informationen stehen die Haie kurz vor der Rettung. Eine Investoren-Gruppe aus ungefähr zehn Personen soll bereit sein, den Klub aufzufangen.

KEC-Geschäftsführer Thomas Eichin bestätigt: „Im Dezember standen wir kurz vor dem K.o. Es war in der Tat dramatischer, als wir es nach außen kommuniziert haben. Aber wir haben, wie angekündigt, die Ärmel hochgekrempelt und mit der Unternehmensberatung Ziems & Partner ein Rettungskonzept erstellt.“

Weiter: http://www.express.de/nachrichten/sport/...5133961545.html




Dieses Land muss endlich seine Fußball-Mentalität ablegen. Hartes Eishockey ist gutes Eishockey. Typen, die sich mit schmerzverzerrtem Gesicht auf dem Boden wälzen und drei Sekunden später wunderbare Dinge vollbringen, sind etwas für Samstagnachmittage"
Bill Stewart


"They always try to play with our minds. But that won’t work with our club. We’ve got 20 guys without brains."
- Bobby Clarke - Philly Flyers 1976


Inferno Wehlheiden

MisterMorrison Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.853

22.02.2010 12:56
#3 RE: Haie kurz vor der Insolvenz? Antworten

Same prodedure as last year, Miss Sophie?

http://www.eishockeynews.de/nachricht.ht...hricht_id=10446


Who's got the heart to dance with D.J. King?


Saui Offline

3. Reihe


Beiträge: 114

22.02.2010 15:05
#4 RE: Haie kurz vor der Insolvenz? Antworten

Hört, hört, die Haie sind nach dem 1.FC Köln

http://www.ksta.de/html/artikel/1266580866073.shtml

Mal schauen, ob man die Haie absaufen lässt, wie die 99ers oder nicht

 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz