Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.208 mal aufgerufen
 Spiele
Seiten 1 | 2
huskiefan_nr1 Offline

Kurzpost-Champ


Beiträge: 3.982

27.12.2004 19:45
Kassel - Dynamo Antworten

Nu, da keiner anfängt, tu ich das mal!

Ich denke das trotz der Niederlage in Mannheim, welche ja bekanntlich sehr knapp war, unsre Jungs sich nicht beirren lassen und weiter so spielen wie sie es in den letzten Spielen gezeigt haben.
Das lässt mich nicht nur hoffen, sondern es überzeugt mich eigentlich davon das wir das SPiel morgen gewinnen.
Eigentlich ist das Ergebnis schei**egal.
Da ich aber dennoch einen Tipp abgebe sage ich:
Kassel - Ostberlin 4:3



Um die Situation mit den Worten der Hosen zu beschreiben:
Früher war alles besser,
früher war alles gut,
da hielten alle noch zusammen,
die Bewegung hatte noch Wut.

1. staatlich geprüfter und anerkannter Nudel-Observator

* * * Mitglied des gMAgC * * *
(gelbes Männchen Auswärtsfahrten gedächtnis Circle)



atomic Offline

Mr. Hicks

Beiträge: 3.226

27.12.2004 22:56
#2 RE:Kassel - Dynamo Antworten

die ossen müssen verlieren.
es wird zeit diesen ätzenden platz 13 zu verlassen.

atomic - nowayman


Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

28.12.2004 13:57
#3 RE:Kassel - Dynamo Antworten

Ich sprühe vor Optimismus und glaube fest an ein
4 : 2




captain ahab Offline

Captain Brush


Beiträge: 2.134

28.12.2004 15:47
#4 RE:Kassel - Dynamo Antworten

Ich tippe auf einen 5:3 Sieg unserer Jungs. Mannheim war schon wirklich nett anzusehen und wenn heute der Schiedsrichter nicht wieder katastrophale Fehlentscheidungen trifft, so schaffen das die Jungs mit gleicher Leistung wie in Mannheim locker.

In diesem Sinne captain ahab
* * * Mitglied des gMAgC * * *
(Gelbes Männchen Auswärtsfahrten Gedächtnis Circle)

drea28 Offline

1. Reihe

Beiträge: 355

28.12.2004 23:03
#5 RE:Kassel - Dynamo Antworten

So. Ich war da und habe liebend gern die 2 Punkte mitgenommen.. Kurz zum Spiel! Die Bären waren bis zu unserem sehr genialen 1 Tor in Unterzahl haushoch überlegen!!! Die Huskies kamen nicht mal aus dem eigenen Drittel raus. Nach dem 1 Tor hat sich ein Schlagabtausch entwickelt. Im 2ten Drittel hatten wir "Gott" auf unserer Seite!! Joaquin ist und war WELTKLASSE!!! Er hat mind. 12 100% Schüsse der Berliner entschärft!! Und wie.... Dann der Ausgleich. Hier ging ein Foul eines Berliner Spielers voraus, der passt quer vors Tor und drinn war die Scheibe. Unser 2tes Tor war ein Knaller von Nick.. Er tauchte plötzlich im Slot auf und traf super den Winkel!!!! Der Ausgleich war in unserer eigenen Überzahl.... Ein 3 auf 1 Konter, den Ustorf locker vollendet hat. Und im Penalty war unser "Gott" wieder aktiv...


Tops:

- J O A Q U I N
- Unsere Nr. 31
- GAGER, GAGER
- Kirk Furey hat heute ein gutes Spiel gemacht (Ich gebe es offen zu!!)
- Mannschaftsleistung war wieder gut!!
- Stimmung im letzten Drittel war ganz o.K.! (Je mehr Zuschauer da sind, umso ruhiger wirds..)


Flops:

---------

Objektiv hat nicht der Bessere sondern der abgezocktere gewonnen! Egal, wir haben die Punkte!!


Jouni14 Offline

Foren-Statler

Beiträge: 1.184

28.12.2004 23:08
#6 RE:Kassel - Dynamo Antworten

Ähm, von Schlagabtausch würde ich nicht reden. So unterlegen hab ich die Huskies lange nicht gesehen. Die zwei - objetiv betrachtet - glücklichen Punkte - haben sie wenn überhaupt verdient durch
- den Gager
- den Gager
- den Gager
- ihren Einsatzwillen
- ihre Penaltyfähigkeiten
- die nach wie vor größtenteils wenig sympathischen Dynamo-Fans

BTW, was hat der Hommel eigentlich gemacht bzw. bezahlt, dass er so gefeiert wird?!

Und zum x-ten Mal: Schafft diese lächerliche Spielverzögerungsregel ab, sosnt kann man gleich würfeln. :-(

Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

28.12.2004 23:56
#7 RE:Kassel - Dynamo Antworten

Ja, stimmt schon alles. Und das ist das Schöne. Die Huskies können dank Gager auch gegen eine bessere Mannschaft gewinnen, und sie können dann auch sogar Tore schießen. Bedrängt wie lange nicht, aber dennoch nicht aufgegeben. Ja, und Hommels Übersicht und Pass in Unterzahl zum Tor war schon wert, ihn mal zu loben. Das sah wirklich super aus. Wohlüberlegt das Ganze.
Also ich fand schon, das Publikum ging gut mit. Allerdings bei zu langem Schalala Klatsch, Klatsch am Stück wird es dann automatisch leiser, weil einem die Arme lahm werden vom Klatschen. Kleine Pausen zwischendurch muss man haben. Wie die Trommler das durchhalten ist mir ein Rätsel. Alle Achtung mal an dieser Stelle.
Ich fand das Spiel gut, obwohl wir teilweise etwas von der Rolle waren. Kein Wunder, Berlin hat ja ganz schön Druck gemacht.
Lustig fand ich, dass Gager scheinbar gar nicht gleich gemerkt hat, dass das Penaltyschießen schon aus war. Und hüpfen kann der vor Freude. Ein toller Anblick, wie der zum E-Block gejubelt hat.
Also es war wieder ein wirklich schöner Abend. Und Glück hatten wir auch mal.




Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

29.12.2004 00:07
#8 RE:Kassel - Dynamo Antworten

In Antwort auf:
BTW, was hat der Hommel eigentlich gemacht bzw. bezahlt, dass er so gefeiert wird?!

Als die Eisbären Fans nach dem Spiel immernoch feierten (ein geiler Support war das heute, muss ich zu gaben),
hat er auf die Anzeigetafel geziegt, und ihnen die Richtung nach draussen gezeigt.
Der Junge ist einfach geil

Zum Spiel :

2 absolut glückliche (verdient, wer so ein Spiel gewinnt MUSS irgendwas richtig gemacht haben) Punkte.
Wir waren den Eisbären niemals ein gleichwertiger Gegner. Das Spiel lief komplett an uns vorbei und die
Jungs konnten eigentlich nur durch aufgerückte Eisbären ihren Raum mal nutzen (und das auch mehr schlecht
als recht). So eine starke Truppe hab ich dieses Jahr in Kassel noch nicht gesehen, respekt! Ohne den
GAGER wäre es wohl sehr bitter geworden.
Schultz wird langsam nen wichtiger Mann, der spielt ja fast durch. Auch Herr Furey überzeugt langsam mal.
Dagegen war das Trikot tragen von Herren Corso heute ein Witz. Der stand ja komplett neben sich und hat
auch den ein oder anderen 100%ter eingelegtet - aber in die falsche Richtung.

Tops :

Never ending Tops :
Gager, der Weltklasse Mann und Chris LaFlamme

- Gager, ich weiss nicht wie man so geil sein kann. Der Kerl ist die absolute Granate und der GARANT für
Punkte! Wir der sich heute nach den Penaltys gefreut hat war richtig schön anzuschauen
- Chris LafLamme. Eine Frechheit, wie man ihn rausstellen kann, als er ERIC COLE genial abgekocht hat hinter
unserem Tor. Noch ein GARANT für Punkte
- Furey und Schultz. Sehr oft drauf und endlich mal ideen, die weiterhelfen.
- Swanson. So Leute brauch man. Man sieht ihn nie, aber wenn er den Puck hat, knallt er ihn rein!
- Christian Hommel. Der Mann wird immer mehr mein Idol. Wie geil der iss.
- Die Eisbären Berlin. Spielerisch Weltklasse. Absolut sehenswertes Eishockey. Danke für eine Lehrstunde und die
Punkte

Flops :

- Kosic(oder wie auch immer) war wohl nicht fit ???
- Hammer darf nicht spielen und muss nen Penalty schiessen ? Hatten wir doch schonmal. Was soll das. Er
soll spielen. Da kann der Pabstreiter mal zuschauen oder der C.Retzer. Find ich nicht so schön!
- Ustorf! Sissy, warst Du schon wieder hier ? Hau nur ab
- Wieso verlängert niemand mit #46 und #54??? Warten wir, bis andere zuschlagen ?

Wer so Spiele gewinnt, der hat was richtig gemacht. Endlich also haben sie auch wieder Glück. So wird
es nochwas, mit nem versöhnlichen Saisonende.



*** LaFlamme, LaFlamme, CHRISTIAN LAFLAMME***Nimm das Leben nicht zu Ernst.Du kommst niemals lebend raus.***Meine Top-Prinzessin ist immernoch Judy***Don´t sing it - Just bring it!***Mein TOP-Student bleibt Tully24***Allez, Allez, Allez, CRISTOBAL HUET!!!***
IF DETROIT IS HOCKEYTOWN - HOCKEY SUCKS!!!

!!! Prädikat : Weltklasse - "Wieso gehst Du nicht hier in Kassel in ein Hotel und schläfst Dich mal richtig aus? Das ist doch billiger, als das immer beim Deutschland-Cup zu machen." Leuchte zu Tom im Hennings !!!

atomic Offline

Mr. Hicks

Beiträge: 3.226

29.12.2004 00:08
#9 RE:Kassel - Dynamo Antworten

BOAH, das war heftig. wir standen fast 60 minuten mit dem rücken zur wand. die ossen sind fett drauf. sind jede minute brandgefährlich. so viel gas hat hier selten eine mannschaft gegeben. RESPEKT!!!

HAT EUCH ABER NIX GENUTZT OSSIS!!!

denke mal, daß wir heute 2 punkte gewonnen haben. nur haben die roosters auch schon wieder gepunktet. scheint ein fluch zu sein. aber die düssis kommen zum glück immer weiter in unsere richtung.

ordentlich ist inzwischen unser unterzahlspiel (hätte ich auch ohne das tor geschrieben). bei 5 gegen 5 waren wir eindeutig unterlegen. zum schluß ging bald gar nix mehr bei kassel. hoffentlich erholen sie sich bis donnerstag wieder, dann kann man auch in den folgenden spielen punkten.

tops:
matchwinner gager - bitte bleib gesund mein held
schultz - sucht sich fast 2 min. lang ungestört die richtige lücke zum einnetzen
zuschauerzahl - endlich mal fast 5000
ossifans - nach dem spiel nett vor der halle geplaudert

flops:
überzahlspiel - milan, laß sie das mehr üben
heins - hilfsheinz
jonas - du bist die schwachstelle und gehörst nicht in die nationalmannschaft

oberflop:
spieldauerverzögerung - ich bekomme noch flecken wegen dieser dämlichen regel


atomic - nowayman

Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

29.12.2004 00:25
#10 RE:Kassel - Dynamo Antworten

Es stimmt schon das wir in dem Spiel recht wenig zu melden hatten, aber ganz unverdient waren die Punkte sicherlich auch nicht. Unsere Jungs haben gut geackert und die vielen Chancen die Berlin hatte waren zu 95% nur Alibischüsse. Gage hat da einwandfrei gearbeitet und auch die 100% gefischt.
Berlin hat zwar voll auf Offensive gesetzt und damit hohen Druck erzeugt, aber sie waren einfach viel zu Ideenlos...

Tops:
- 2 Punkte!
- Gage!
- Defensivleistung

Flops:
- Teilweise zu stark auf Gage verlassen. Wir hätten ebenfalls mal Druck erzeugen müssen und nicht nur auf Konter warten.
- Berliner Ideenlosigkeit (Eigentlich ja ein Top)

Magro



***Mitglied des WSVdkgMvJCV ***
(Weltschutzverband der kleinen grünen Männchen vor den großen Jimmy-Cola-Vernichtern)


*******************PLAY THE PHANTOMS STYLE*******************

JennyHusky Offline

Foren-Engelchen

Beiträge: 662

29.12.2004 09:47
#11 RE:Kassel - Dynamo Antworten

So, erstmal eine Nach drüber geschlafen, will ich dann auch mal... BTW, is das schön mal wieder über spiele schreiben zu können, die man selber gesehen hat!

Eigentlich kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen! Wir haben 60 Minuten lang mit dem Rücken zur Wand gestanden. Der Berliner spielen echt mal geiles Hockey und sooo Ideenlos finde ich das eigentlich gar nicht. Sonst würden sie ja nicht ständig bei einem vorm Tor stehen und so bomben Torchancen fabrizieren. Und da muss ich ja ma sagen, dass der Gager einfach nur Oberklasse is... Ich sags ja gerne wieder... Gib mir 10% deiner Reaktion, bitte! *g* Da steht der auf´m Feld, versucht seine Verteidiger zu dem offen stehenden hinzuschieben und der bekommt auch noch den Pass, aber nein... Gager hält! Hammerhart!

Im Penatlyschießen hat ganz klar Gager das Spiel gewonnen. Wie der sich freuen kann! Da läuft es mir jetzt noch eiskalt den Rücken runter! Und der Hommel is einfach nur supercool... Dreht der sich bei der Ehrenrunde zu den Ossis und zeigt ihnen den Weg nach draußen! Einfach nur geil!

Jenny

Sprite Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.285

29.12.2004 11:10
#12 RE:Kassel - Dynamo Antworten

Hommel ist so locker, denn kann man einfach mal feiern. Zumal er sich so darüber freuen kann. Das mit dem deuten auf die Anzeige/den Ausgang war schon sehr geil! Die Berliner waren da wohl ziemlich sauer auf ihn.

Tops:
-Gager, Gager, Gager (wo könnte man wohl stehen wenn er nicht ausgefallen wäre?)
-LaFlamme (an dem muß man erst einmal vorbei kommen)
-Schultz und Furey spielen sehr viel, machen dabei aber kaum Fehler
-Der Unterzahl Konter
-knapp 4900 Zuschauer
-zumeist stand die Mannschaft sicher hinten drin
-Berliner Fans (wenn sie nicht gerade Dynamo oder ähnliches skandieren)
-Jonas ist nur einmal hingefallen heute
-Penalty von DuPont (herrlich trocken)

Flops:
-Überzahlspiel
-Shawn Heins (was hat der für eine Aufgabe)
-Hammer schaut 60 Minuten zu und soll dann einen Penalty schießen?! (bitte überdenken)
-Berlin spielt sehr schön aber ziemlich uneffektiv
-Der Schiedsrichter

Over the Flops:
Die absolut lächerliche Spielverzögerungsregelung



Sprite Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.285

29.12.2004 14:10
#13 RE:Kassel - Dynamo Antworten

Noch zwei Nachträge aus dem Eisbären Forum:

In Antwort auf:
Eigentlich schade, dass wir nächste Saison nich mehr (in diese abrissreife Halle) nach Kassel fahren brauchen...

In welchem Superdome spielen die denn neuerdings? Ich dachte in der Bruchbude Wellblechpalast? Fehlt bloß noch das sie sgaen der Meister fährt nächstes Jahr nicht mehr nach Kassel.

In Antwort auf:
Diese "Eierei" bzw. Raupe nach dem Spiel war ja nun mal mehr als lächerlich.
Da färbt wohl die "Freundschaft" zu Mannheim ein wenig ab...

Es war ja auch nur ein Sieg des Vorletzten gegen den Dritten oder so. So langsam sollten die mal von ihrem hohen Roß runter kommen. Darf man nicht mal mehr einen gelungenen Jahresabschluß feiern? *kopfschüttel*



JennyHusky Offline

Foren-Engelchen

Beiträge: 662

29.12.2004 14:14
#14 RE:Kassel - Dynamo Antworten

In Antwort auf:
So langsam sollten die mal von ihrem hohen Roß runter kommen. Darf man nicht mal mehr einen gelungenen Jahresabschluß feiern?

Dazu sage ich nur, Hochmut kommt vor dem Fall! *g* Sollen die doch denken, dass sie nächstes Jahr nicht mehr nach Kassel kommen brauchen! tztztz... Sollen sie halt lieber nach Hannover, die haben ja wenigstens eine "tolle" Arena! *kopfschüttel*

Jenny

Huskytom Offline

Foren-Webmaster


Beiträge: 3.562

29.12.2004 14:54
#15 RE:Kassel - Dynamo Antworten

Over the Tops:
meine Öhmann-Trikot-Heimserie hält

Wir hatten ja dauernd darauf gewartet, dass den Ossis die Luft ausgeht, bei dem mörderischen Tempo bzw. Fore-checking... Aber nix da! Bestes Auswärtsteam diese Saison in Kassel, muß man neidvoll anerkennen. Aber egal, spielerische Unterlegenheit durch unermüdlichen Einsatz wettgemacht! Also doch verdiente 2 Punkte!
Was Milan an Charakter aus dieser Truppe herausgekitzelt hat, ist erstaunlich! Selbst absolute Flops der ersten Spiele (z.B. Schultz und Furey) entwickeln sich zu Leistungsträgern.
Jones hätte nach zuletzt sehr guten Leistungen gestern mal ne Pause verdient gehabt; das war nicht sein Tag..
Jetzt müsste D.C. endlich mal die Bude treffen, dann hab ich ihn auch wieder lieb...

Hommel ist wie der Eismann sagt einfach nur endgeil! Danke Roosters, dass ihr ihn wohl nicht mehr haben wolltet
Nicht zu vergessen: der Game-winning-penalty von Tobi, sehr abgezckt

Und über "Gott im Tor" braucht man ja keine Worte zu verlieren


Take care
Huskytom



STOP THAT F***ING PUSSY HOCKEY!!!
BLUE AND WHITE FOREVER


Seiten 1 | 2
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz