Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.079 mal aufgerufen
 Spiele
Seiten 1 | 2
Leuchtturm Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 3.632

28.02.2003 14:46
#16 RE:EC Flachzangen gegen den Eisplanet Antworten

In Antwort auf:
Unsere Nr.4 stand gestern schon ganz schön
neben sich.

Endlich mal ein Streitbarer Kommentar. Danke Dir Frank!

Also ich beharre darauf zu sagen, das Andrej gestern mal ausnahmsweise für seine Verhältnisse sehr gut gespielt hat. Krückenspiele hatte er genug und gestern war definitiv keins!!

Ich bleibe dabei!!



SVEN VALENTI - Schlittschuhgott!!! (Aber erst hinter Alex Wedl!)

***MOTPTBBC EAZ *** MOT15MSADA7C - BWC
Pferdeturm=100% Hannover, Icehouse=100% Wedemark, Arena=100% Mutanten!

Meine Top-Tochter und GÖTTIN ist Scorpionin!



Jimi Hendrix: Music is a religion. And it will be hereafter, too...

my tribute to James Marshall Hendrix *27.11.42 †18.09.70

UPS Offline

Foren-Wellunger


Beiträge: 1.943

28.02.2003 15:26
#17 RE:EC Flachzangen gegen den Eisplanet Antworten

Es ist ja schön wenn hier unterschiedliche Auffassungen vertreten werden. Für mich war Teljukin gestern Abend auch ein großer Unsicherheitsfaktor. Meines Erachtens reicht es nicht aus wenn ein Eishockeyspieler nur gute Qualitäten als Schlittschuhläufer zeigt. Bei ihm waren mir einfach zu viele Stockfehler dabei.

Klar hat die Mannschaft gestern entschieden besser gespielt als am Dienstag *argh* und 3 wichtige Punkte verdient eingefahren.

Ich hoffe, dass die Mohrhühner heute Abend die Roosters rupfen und die Huskies am Sonntag, den Sack in Richtung PO-Teilnahme endgültig zumachen, auch wenn das Team von einer Play-off-Form noch so weit weg ist wie der Erde vom Mars. Zumindest wäre dann das Saisonziel erreicht.

Gruß UPS


Ich will die Huskies sehn

Hogla82 Offline

2. Reihe


Beiträge: 300

28.02.2003 16:27
#18 RE:EC Flachzangen gegen den Eisplanet Antworten

Unverständlich!!! Das kann ich einfach nicht verstehen!!! Wie kann man sich so extrem wandeln? Ich hab jetzt in zwei Tagen drei Mannschaften gesehn: Dienstag HH & irgendwelche Kerle auf Schlittschuhen, die versucht haben Eishockey zu spielen. Gestern dann wieder mal HH & Huskies die über weite Strecken auch mal wirklich gutes und anschauliches Eishockey gespielt haben!!! So sehr ich auch sonst vieles schönrede, aber ich freu mich jetzt auch schon auf nächstes Jahr mit Axel Kammerer und einen neu zusammen gestellten Team, was dann hoffentlich endlich mal KONSTANT spielt und nicht einmal wie eine amateur-truppe übers Eis schlecht, und ein anderes mal wie ein ergeiziges Profi-Team auftaucht!!
Trotzdem war ich mit dem Speil gestern zufrieden!Einzig und mittlerweile schon kaum noch erwähnenswert hat mich die Leistung des Schiri-Trios wieder mal ein bisschen genervt....
Ansonsten war Wahlberg ganz stark und Teljukin manchmal ein wenig zu unsicher! (Ich wollt hiermit auch noch was zur allgemeinen Disskussion beitragen!
ach so: Endlich!!!! Zdenek hat die Welle angeführt!!! SUPER!!!!

atomic Offline

Mr. Hicks

Beiträge: 3.226

28.02.2003 19:18
#19 RE:EC Flachzangen gegen den Eisplanet Antworten

In Antwort auf:
Das Wort Deal habe ich auch häufiger gehört. Jeder nimmt sich seine 3 Punkte aus den Heimspielen und die Roster haben bald Pause.

ich kann mir folgende version gut vorstellen:

die freezers sind neu. sie haben eine geile hütte. sie haben eine perfekte show. sie haben eine presselandschaft die sie unterstützt. sie haben dadurch viele zuschauer.

die huskies sind gründungsmitglied und gehören traditionell in die po's.

bleiben die hühner. dorfverein mit guten ansätzen aber für die po's kein zugpferd auf fremden eis.

d.h., die freezers müssen einfach in die po's. die liga möchte es so.


atomic@nowayman.com


*** CHAOS, PANIC AND DISORDER -- MY WORK HERE IS DONE ***
*** second place is the first loser***
*** too many freaks, not enough circuses ***

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

28.02.2003 21:24
#20 RE:EC Flachzangen gegen den Eisplanet Antworten

Ich will auch nur kurz und knapp was sagen :

Das gestern war endlich wieder Eishockey wie man es
doch sehen will...Und zwar nicht nur 10 Minuten lang.
Und genau deshlab bin ich immer so sauer...Man sieht doch,
was sie können, wenn sie wollen!!!!!!
Möchte heute auch garnit auf Abwehrverhalten einzelner eingehen,
heute ist Tag ohne Kritik angesagt
Es war erfreulich und ich hoffe, sie zeigen es nun wieder
öfters.Ich war hellauf begeistert!!!
Bilder vom Spiel gibts morgen...

Iceman
der hofft, dass das Team begriffen hat um was es geht.



***Nimm das Leben nicht zu Ernst.Du kommst niemals lebend raus.***
***http://icemaennchen.beep.de - der Link zum Wahnsinn***


***Meine TOP-PRINZESSIN ist Judy***Don´t sing it,JUST BRING IT!!!!***Watching hockey with my girl - Could life get any better???***Mike Stevens Eishockey-Legende***Alexandre Cherbayev Eishockey-GOTT***Devin Edgerton Derby-Gott***Mikael Wahlberg Irgendein-GOTT***SCHEISS KÖLNER HAIE!!!!***Wer im Tor steht,steht im Tor!***


Seiten 1 | 2
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz