Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.555 mal aufgerufen
 Spiele
Seiten 1 | 2
Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

25.09.2005 23:27
#16 RE: Huskies - ERC Antworten

Der erste Dreier ist perfekt!

Kassel Der erste Dreier ist perfekt. Mit einem großartigen Joaquin Gage im Tor und trotz der Dezimierung aufgrund der Ausfälle von Sven Valenti (Spieldauerstrafe) und Eric Bertrand (Handverletzung) gewannen die Huskies die DEL-Partie gegen den ERC Ingolstadt mit 2:1 (0:0, 1:0, 1:1). Martin Hlinka und Martin Sychra erzielten die Treffer für die erneut bravourös kämpfenden Huskies.

weiter

Magro



**************
*************** FLYERS, PHANS and HUSKIES ***************
***Welcome to Philly, Mr. Forsberg!***
***PHILLY PHANTOMS - CALDER CUP WINNER OF 2005***
***Mein Top-Goon ist der Landshuter***
A puck is a hard rubber disc that hockey players strike when they can't hit one another. ~Jimmy Cannon

ECK93/94 Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 1.723

26.09.2005 00:06
#17 RE: Huskies - ERC Antworten

So, das war mal wieder nichts für schwache Nerven heute. Mir ist beim Ertönen der Schlußsirene ein ganzer Felsen vom Herzen gefallen und die Jubelschreie um mich herum (und aus meiner Kehle) nach dem alles erlösenden Signal, waren einfach wunderbar.

Das war heute unser erster Dreier und er war verdient wie nur sonst was. Und ich kann Huskytom nur zustimmen, ich pfeife auf schöne Spielzüge, solange wir ein Team haben, welches sich nicht aufgibt. Dieser Sieg war einfach wichtig für die Moral der Truppe und die Freude der Spieler nach Spielende hat m. E. gezeigt, daß sie mit Herz bei der Sache sind.

Was das Zebra angeht, bis zu dieser fünf Minuten Strafe fand ich ihn gar nicht so übel, er hat das Spiel laufen lassen und zunächst keine Seite bevorteilt, wieso er dann von seiner Linie abgewichen ist bleibt mir schleierhaft. Ein Ingoli wird (wie ich finde fair) an die Bande gecheckt, eine Strafe wird vom Schiri zunächst nicht angezeigt und dann verhängt er fünf Minuten. Hallo?
Die anschließende zur 5:3 Überzahl führende zwei Minuten Strafe war dann der Gipfel. Zum Glück blieb das ganze ohne Folgen...für uns Dieser Hlinka ist einfach klasse, nicht nur das Tor machte er im richtigen Moment, sondern auch sein Ackern um jeden Puck macht ihn sympathisch. Ich denke, mit ihm hat man einen guten Fang gemacht. Wer mir dagegen überhaupt nicht gefallen hat, war unsere #7, ich hoffe, da kommt bald mal was.

Was mir ebenfalls negativ aufgefallen ist, ist das schnelle Rückzugsverhalten (ich weiß, klingt irgendwie doof) der Huskies, wenn der Gegner im Puckbesitz ist. Forechecking gibt es gar nicht und wenn es auch nur den Anschein hat, daß ein freiliegender Puck näher beim Gegner liegt, zieht man sich einfach nach hinten zurück, anstatt auch nur zu versuchen den Puck zu kriegen.

Aber egal, gewonnen ist gewonnen und wir liegen auf Kurs (Platz zwölf).

Tops:

- drei Punkte, der Einsatz wurde endlich mal belohnt
- Gage, Hlinka, Tobi, Sychra
- Penaltykilling

Flops:

- Sieg mit drei Verletzten zu teuer bezahlt?
- Jungs, es sind schon so viele von euch allein auf den gegnerischen Goalie zugefahren, erlöst uns alle und trefft mal
- Überzahl; öfter mal aufs Tor schiessen
- Zebra
- die Trillerpfeifen, die einige Idioten auf dem Heuboden unentwegt „eingesetzt“ haben



Teilnehmer HFO-Manager-Spiel: EC Harakiri Niederzwehren

Ich war für den Start in Liga zwei!


Vergesst Halloween, rettet den Klobesabend!!!

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

26.09.2005 08:29
#18 RE: Huskies - ERC Antworten
In Antwort auf:
klar sehen wir auch lieber spielerisch glänzend herausgespielte Siege. Aber haben wir das von unserer Truppe dies Jahr erwartet?? Da waren wir uns doch relativ einig hier! Jetzt nach ein paar Spielen kommen diese Einwände Und das dann wiederum von Leuten, die Mannschaften, die zum Teil spielerisch glänzen, auf der anderen Seite den Einsatz und Willen absprechen, wenn sie in Schönhiet sterben bzw. sich einen Scheiss um Fans und Umfeld scheren.
Was denn nun?? Wenn wir ne Truppe hätten, die beides unter einen Hut kriegt, dann würden wir Deutscher Meister. Kinners, bleibt mal auf dem Teppich!

Moment. Wir wollen mal nicht übertreiben. Niemand verlangt Budenzauber. Ich rede von EIN WENIG Spielkultur. Die geht nämlich leider ziemlich ab.
Fighten und siegen ist wirklich ok. Es ging nur um ein wenig mehr Eishockey. Das hat auch nichts mit schlecht reden zu tun.
Und das sie das können haben sie gezeigt(2.Drittel Hannover, 1.Drittel Duisburg).
Ja, wir hatten 8 100%ter. 4 in Unterzahl und 4 Konter. Stimmt ja auch.

In Antwort auf:
Was das Zebra angeht, bis zu dieser fünf Minuten Strafe fand ich ihn gar nicht so übel, er hat das Spiel laufen lassen und zunächst keine Seite bevorteilt, wieso er dann von seiner Linie abgewichen ist bleibt mir schleierhaft. Ein Ingoli wird (wie ich finde fair) an die Bande gecheckt, eine Strafe wird vom Schiri zunächst nicht angezeigt und dann verhängt er fünf Minuten. Hallo?

Valenti ist nur mit dem Ellbogen in den Mann gegangen. Die kann man schon so geben. ABER dann muss er auch Herren Armstrong 2 Plus 10 oder 2+2 für hohen Stock gegen Harney im ersten Abschnitt geben...
Der Kerl hat viel falsch gemacht, seinen Namen habe ich noch nie gehört und ich hoffe der Typ kommt nie wieder um ein DEL Spiel zu pfeiffen.

P.S. Was ist denn mit unserem Tobi??? In der HNA steht nichts und sonst find ich auch nichts



Sprite Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.285

26.09.2005 08:57
#19 RE: Huskies - ERC Antworten
Kassel hat gewonnen und das verdient. Ingolstadt war ein dermaßiger Graupengegner das es schon nicht mehr feierlich ist. Wenn bei kassel nichts/wenig klappt okay. Aber die wollen in die PlayOffs und verlieren 0:1 gegen Iserlohn und 1:2 gegen Kassel.
Aber was ich nicht verstehe ist wie man sich mit 5 Spielern hinten rein stellt und dermassen destruktiv spielt, das der ein oder andere mangels Emotionen auf den Rängen einschläft. Ein Spiel wurde es nach der Spieldauer gegen Valenti, der nur mit dem Ellenbogen in den Gegner rein ist, also die Strafe war in meinen Augen okay. Aber… dann hätte der Hohe Stock gegen Harney auch mehr bringen müssen. Insgesamt kam mir dieser Schiedsrichter einfach überfordert, überheblich und völlig ohne Verständnis für den Sport, den wir so liebe, vor. Was Ast, Goodall,Mann und Ferguson für ein Zeug machen wo nichts kommt, aber die Kasseler raus müssen war eine Frechheit. Sensationell auch die Szene 8 Sekunden vor Schluß wo unser Kapitän verletzt vom Eis geführt wird, das Foul in der neutralen Zone geschieht und es Bully im Kasseler Drittel gibt, geht's noch?! Jemand neben mir sprach davon das Ingolstadt uns auslachen würde, ich glaube eher das die verzweifelt waren, wieso nimmt man sonst im zwieten Drittel bei 5:3 eine Auszeit. Und genau ab dieser Situation war es ein Eishockeyspiel, vorher war es Not gegend Elend ohne Emotionen und Spielfluß. Das kassel spielen kann sieht man wenn sie mit 4 Leuten auf dem Eis sind. Gage hat gestern mal wieder den Sieg festgehalten, aber seine Ausflüge sind nichts für meine Nerven. Am OPfosten ist er sensationell, aber hinter dem Tor mag ich seine Aktionen nicht wirklich.
Saustark fand ich lehoux, wie er im eigenen Drittel immer rumgebölkt hat, das hat dem Ingos sicherlich keinen Spaß gemacht. Stark auch Ziesche, Sychra und Abstreiter. Auch wenn der Puck nach dem dritten Schuß nicht drin ist, wir probieren es ein drittes Mal und das Tor ist da! Auch ihr Spiel nach Vorne find ich sehr gut. da blitzt ab und an mal was auf. Schade das der Konter von Ziesche nicht belohnt wurde. Hlinkas Tor war Klasse schön in die Hohnphase der Ingos hienein. da lacht das Herz des Kleingärtners. Ulmer und Kraft sind auch immer gut dabei gewesen. Ich hoffe mal das Alex sie nicht zu sehr ausbremst.
Besonderer Höhepunkt, die Szenen nach dem Spiel. Super wie die Jungs ihre Erleichterung und Freude gezeigt haben. Da hat man gesehen das sie ne Mannschaft sind. Auch der Tanz war mehr als spaßig. Jetzt am Dienstag gegen die Hühner gewinnen dann kann man aus dem keller kommen.

Tops:
- mein Acker-Gamer hat ne 2:0 Bilanz
- Ziesche, Sychra & Abstreiter
- Hlinka, Lehoux & Gage
- Unterzahlspiel

Flops:
- Schiedsrichter (bitte nie wieder)
- Ingolstadt (so schlecht ohne Sturm und McDonald)
- Spiel 5gegen5 (bei anderen Situation viel Besser)
- Aufbaupässe aus dem eigenen Drittel
- Hamburg hat die rote Laterne



Leuchtturm Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 3.632

26.09.2005 08:58
#20 RE: Huskies - ERC Antworten

Ich fand es alles in allem ganz okay. Das erste Drittel war allerdings sowas von langweilig, *gähn* wenigstens wurde es danach etwas besser. Schade nur, das die Schiris uns anscheinende nicht leiden können. Erst pfeift er nix, was auch gut war, denn soviel zu pfeifen gab es nix und als hätte ihm in der ersten Pause einer nen paar Scheine zu gesteckt, pfeift der nur noch grottig. Die Linesmen hingegen fand ich sehr ordentlich. Auch wenn wieder alles "Eyyyyyyy" gegrölt hat, Abseits ist nunmal Abseits. Die 5 Minuten plus Spieldauer gegen Valenti gibt kein Arsch. Es war direkt vor uns und den Ellbogen habe ich nit gesehen und wenn einer eh schon nit der größte ist und dann so gecheckt wird, dann sieht das vielleicht auch mal schlimmer aus, als es ist. Bertrand hat übrigens, im Gegensatz zum Hammer ab der 30sten gefehlt. Der hat wahrscheinlich nen Mittelhandbruch und fällt erstmal aus.

Tops:

- Gage hält die Punkte fest.
- In der Rückwärtsbewegung wieder deutlich besser als in den letzten Spielen, Osterloh und Groulx ein super paar.

Flops:

- Ingolstadt ist erschreckend schwach
- Der Schiri


Over the Tops:

Die drei affen hinter uns waren gestern nit da. Hoffentlich auch am Dienstag nicht!!!




SVEN VALENTI - Schlittschuhgott!!! (Aber erst hinter Alex Wedl!)

***MOTPTBBC EAZ *** MOT15MSADA7C - BWC

Meine Top-Tochter und GÖTTIN ist Scorpionin!

FRANKFURT VERÄNDERT MENSCHEN!!!
Alles wird sich ändernwenn wir GROSS sind ...

*** Re-Born on 28th June - back on stage ***



http://www.quappi.de
Jimi Hendrix: Music is a religion. And it will be hereafter, too...

my tribute to James Marshall Hendrix *27.11.42 †18.09.70

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

26.09.2005 11:29
#21 RE: Huskies - ERC Antworten
Ich habe nochwas vergessen *gg*

TOP FLOP :

Dieses Osterloh gesinge im E-Block(Ehrenrunde). Langsam drehen die alle durch, glaube ich!!!
Wir singen jahrelang TOBI ABSTREITER und nächstes mal wird der Mist übersungen...
Als ob der Osterloh schon was geleistet hätte, für was man den Tag und Nacht feiern
muss *kopfschüttel*

und ne weitere Kleinigkeit.

Der Schriri hätte gestern auch einfach noch 20 mal pfeiffen können. Wenn man nach 20 Minuten 3:0 führt lacht man drüber.

Das wars jetzt aber



Sprite Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.285

26.09.2005 11:32
#22 RE: Huskies - ERC Antworten

*unterschreib*



marianne Offline

Wayne Hynes-Groupie


Beiträge: 1.471

26.09.2005 17:09
#23 RE: Huskies - ERC Antworten

Stimmt Iceman, geht mir genauso mit dem Osterloh-Gesinge, obwohl ich im E-Block sitz .
Ich finde auch, die ganze Mannschaft hat es verdient gefeiert und angefeuert zu werden und nicht ein einzelner Spieler.
Ausnahmen bei besonders guten Aktionen (wie beim Gager und beim Tobi) können schon mal o.k sein.

____________________________________________________

Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen

Dennseman Offline

Hall-Of-Fame-Member

Beiträge: 2.059

26.09.2005 17:43
#24 RE: Huskies - ERC Antworten
Also, ich fands bis auf unsere Chancenverwertung und einige kleinere Abwehrfehler eigentlich ganz okay. Vor allem hat mich wieder diese geile Moral dieser Trupppe voll vom Hocker gerissen. Naja, über Bannister muss man glaub ich nicht reden.....

Tops:
- Ziesche, Sychra, Tobi
- Harney, Osterloh, Lehoux, Gage
- Hlinka (nicht nur wegen des Tores, aber er trifft wenigstens bei allein auf den Goalie)
- ich habe Leute noch nie so "ausrasten" sehen, als die Huskies in Führung gegangen sind
- Ösi, der nach dem Führungstor den Ingolstädtern Fans sein blankes Hintereil gezeigt hat

Flops:
- Dieser kleine Zwerg mit diesem schwarz/weiss gestereiften Hemd (Schiri)
- Bannister
- Ingolstadt, die auch nicht wirklich die überragenden Stürmer haben.

Im übrigen war zu hören auf FFh, dass Bertrand 6 Wochen ausfällt

atomic Offline

Mr. Hicks

Beiträge: 3.226

26.09.2005 20:57
#25 RE: Huskies - ERC Antworten

In Antwort auf:
Was ist denn mit unserem Tobi??? In der HNA steht nichts und sonst find ich auch nichts

frag mich doch!!!
laut englbrecht hat tobi einen bayrischen dickschädel und wird am dienstag wieder spielen können.
gestern abend war er aber vorsorglich noch im krankenhaus.

diese informationen gab es nach den trainerstatements im zelt.
eine super sache wie ich finde. nach den statements dürfen noch fragen an die beiden trainer gestellt werden.
und genau da kam die frage nach dem wohlbefinden von tobi.

außerdem wurde englbrecht noch auf den schiri angesprochen. seine aussage war etwa diese:
"wir haben keine besseren, also müssen wir mit ihnen leben."
gegenüber dem kommentar von freitag also schon viel ruhiger geworden, unser trainer.



This text is for entertainment purposes only. This text may contain nudity intended for adults 18 years of age or older. If you are not of legal age, or if adult material offends you, please go here http://www.huskies-online.de

atomic - nowayman

Dennseman Offline

Hall-Of-Fame-Member

Beiträge: 2.059

26.09.2005 21:07
#26 RE: Huskies - ERC Antworten
"wir haben keine besseren, also müssen wir mit ihnen leben."

lass das nur keinen von der DEL hören

Dennseman Offline

Hall-Of-Fame-Member

Beiträge: 2.059

26.09.2005 21:08
#27 RE: Huskies - ERC Antworten

In Antwort auf:
"wir haben keine besseren, also müssen wir mit ihnen leben."

Lass das nur keinen von der DEL hören
Die Kassel Huskies leben wieder. Und sie werden immer leben.

atomic Offline

Mr. Hicks

Beiträge: 3.226

26.09.2005 21:08
#28 RE: Huskies - ERC Antworten



This text is for entertainment purposes only. This text may contain nudity intended for adults 18 years of age or older. If you are not of legal age, or if adult material offends you, please go here http://www.huskies-online.de

atomic - nowayman

Seiten 1 | 2
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz