Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 1.386 mal aufgerufen
 Spiele
Seiten 1 | 2 | 3
Leuchtturm Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 3.632

27.10.2005 23:03
Eisbären - Huskies Antworten
In Antwort auf:
Zuversicht bei den HuskiesKassel. Es war wieder mal eine ganz normale Woche. Die Huskies durften in der heimischen Eissporthalle trainieren, bemerkenswerte Rundfunk-Interviews gab es nicht, und das letzte Drittel in Duisburg hat Kritiker vorerst verstummen lassen.

Nach der Niederlage, die ein Sieg war, stehen die Huskies erneut vor einem ganz besonders wichtigen Wochenende. Heute um 19.30 Uhr beginnt im Wellblechpalast zu Hohenschönhausen die Partie beim Deutschen Meister Eisbären Berlin, und am Sonntag gastieren die Augsburger Panther ab 18.30 Uhr in der Kasseler Eissporthalle.

Sollte im Heimspiel gegen Augsburg ein Sieg gelingen, sieht die Lage am Tabellenende der Deutschen Eishockey-Liga nicht mehr ganz so düster aus. Optimisten rechnen mit nur noch drei Punkten Rückstand auf die Panther.

Pessimisten dagegen erwähnen, dass der letzte Huskies-Dreier schon vier Wochen zurückliegt, denn nach dem 3:2 gegen Nürnberg gab es fünf Niederlagen Folge. Dennoch müssen Trainer und Spieler zuversichtlich sein, und bei der Suche nach positiven Aspekten stößt Trainer Bernie Englbrecht auf das mit 3:0 gewonnene letzte Drittel in Duisburg.

"Da hat die Mannschaft eine tolle Moral bewiesen", sagt Englbrecht und freut sich, dass sein Team endlich einmal ein letztes Drittel gewonnen hat. "An der Kondition liegt es also nicht", sagt der Trainer. Und Kapitän Tobias Abstreiter appellliert noch einmal an seine Kollegen, unnötige Strafzeiten auch wirklich zu vermeiden. Unmotiviertes spielen der Scheibe über die Bande soll von nun an nicht mehr vorkommen.

Heute in Berlin wird Sinisa Martinovic im Tor stehen. "Wir gönnen Joaquin Gage eine Verschnaufspause", sagt Englbrecht, der plant, den etatmäßigen Torwart am Sonntag gegen Augsburg wieder zwischen die Pfosten zu stellen. (GEB)


http://www.hna.de

Schon wieder nen SKANDAL!! Die HNA schreibt uns drei Punkte gut und in der Tabelle finde ich die nicht.

Naja, es wird ein schweres Spiel gegen die Eisbären. Unsere Truppe weiss nicht wo sie steht. Zehn mal halten sie Spiele über zwei Drittel ausgeglichen und dann kommt eins, wo man zwei Drittel unterlegen ist und spielt ein Sahne drittes Drittel. Da haben sie noch schwer genug dran zu kämpfen. Wo geht es hin, wo kommen wir her usw. Am Ende steht wieder alles verunsichert da und es gibt die erwartete Niederlage. Da könnte es auch egal sein, wie der Gegner heißt.
Ich denke, das Spiel wird ne Standort-Bestimmung. Klappt es, den Trend aus dem letzten Spiel aufzugreifen und mit den Erfahrungen aus den anderen Partien zu kombinieren, dann sind drei Punkte drin. Wenn man mal konzentriert von der ersten bis zur letzten Minute durchspielen würde und auch die Chancen nutzt, dann sind wir vom Potenzial her am Sonntag mit Augsburg Punktgleich (nach dem Heimspiel ). Mal eine Woche auf eigenem Eis trainiert, einen jungen und hoffentlich unerfahrenen Gegner, der uns auch mal unterschätzen könnte und viel viel Glück bringen morgen drei Punkte aus Berlin. Ob nun 0:1 oder 6:7, Hauptsache drei Punkte.
Im Heimspiel waren wir ja noch halbwegs dran an Berlin und haben sie auch nur selber stark gemacht. Einzig die Ustorf Reihe wußte ja halbwegs zu überzeugen.

Ich bin guter Dinge!!

EDIT: Ich finde positive Berichterstattung prinzipiell nicht verkehrt, aber warum bitte ist das ein Sieg? Weil man das Spiel schon vorher verloren hatte und dann doch noch zu Toren kam?



SVEN VALENTI - Schlittschuhgott!!! (Aber erst hinter Alex Wedl!)

***MOTPTBBC EAZ *** MOT15MSADA7C - BWC

Meine Top-Tochter und GÖTTIN ist Scorpionin!

FRANKFURT VERÄNDERT MENSCHEN!!!
Alles wird sich ändernwenn wir GROSS sind ...

*** Re-Born on 28th June - back on stage ***



http://www.quappi.de
Jimi Hendrix: Music is a religion. And it will be hereafter, too...

my tribute to James Marshall Hendrix *27.11.42 †18.09.70

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

28.10.2005 01:21
#2 RE: Eisbären - Huskies Antworten

Schön das der Gager endlich seinen Timeout bekommt. Er hat ihn nötig. Unser wichtigste Mann darf nicht überspielt werden.
Gegen die Eisbären haben wir nichts zu verlieren. Also kann auch Martinovic nur gewinnen.
Schön, das Herr Engelbrecht auch mal mit mir einer Meinung ist
Vielleicht ist ja doch noch Hoffnung da



Huskytom Offline

Foren-Webmaster


Beiträge: 3.562

28.10.2005 03:09
#3 RE: Eisbären - Huskies Antworten

Wenn der Engelbert doch mal bitte hier lesen würde. Wir hätten schon einige Vorschläge...

Im Grundtenor positive Berichterstattung der heimischen Presse in allen Ehren, aber man muß auch mal die Kirche im Dorf lassen...


Take care
Huskytom




Dennseman Offline

Hall-Of-Fame-Member

Beiträge: 2.059

28.10.2005 07:08
#4 RE: Eisbären - Huskies Antworten
Man muss dieses Spiel einfach realistisch sehen:

Wenn alles normal läuft, gibts für uns in Berlin nix zu holen heute, leider
ausser wieder: Gut gespielt und doch verloren
____________________________________________________________________________________________________

Leuchtturm Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 3.632

28.10.2005 07:17
#5 RE: Eisbären - Huskies Antworten

In Antwort auf:
Wenn alles normal läuft, gibts für uns in Berlin nix zu holen heute, leider

Warum? Spielen wir gegen "da Monstas" aus Space Jam??



SVEN VALENTI - Schlittschuhgott!!! (Aber erst hinter Alex Wedl!)

***MOTPTBBC EAZ *** MOT15MSADA7C - BWC

Meine Top-Tochter und GÖTTIN ist Scorpionin!

FRANKFURT VERÄNDERT MENSCHEN!!!
Alles wird sich ändernwenn wir GROSS sind ...

*** Re-Born on 28th June - back on stage ***



http://www.quappi.de
Jimi Hendrix: Music is a religion. And it will be hereafter, too...

my tribute to James Marshall Hendrix *27.11.42 †18.09.70

Marion_BS Offline

Special Team

Beiträge: 522

28.10.2005 19:51
#6 RE: Eisbären - Huskies Antworten

"Der erste Treffer des Abends ist gefallen. Die Huskies gehen in Berlin in Führung, Dale Clarkes Schuss läßt Youri Ziffzer fallen, Jason Ulmer staubt ab
TOR für die Huskies"

Nee, oder ?
Na, spätestens im 2.Drittel gibbets wieder aufs Mützchen

__________________________________________________

You can win, you can loose. But you should NEVER loose your pride.

Maddin Offline

Hall-Of-Fame-Member

Beiträge: 1.283

28.10.2005 19:57
#7 RE: Eisbären - Huskies Antworten

Steht schon 2-1 für die Bären.....

MFG Maddin



*** kleine grüne Männchen, ohohohooh *sing* ***
***Mitglied des WSVdkgMvJCV ***
(Weltschutzverband der kleinen grünen Männchen vor den großen Jimmy-Cola-Vernichtern)

captain ahab Offline

Captain Brush


Beiträge: 2.134

28.10.2005 20:07
#8 RE: Eisbären - Huskies Antworten

Falsch.

Es steht 3:1

In diesem Sinne captain ahab.

* * * Mitglied des gMAgC * * *
(Gelbes Männchen Auswärtsfahrten Gedächtnis Circle)

Maddin Offline

Hall-Of-Fame-Member

Beiträge: 1.283

28.10.2005 20:10
#9 RE: Eisbären - Huskies Antworten

ganz falsch, 4-1 zur Pause

MFG Maddin



*** kleine grüne Männchen, ohohohooh *sing* ***
***Mitglied des WSVdkgMvJCV ***
(Weltschutzverband der kleinen grünen Männchen vor den großen Jimmy-Cola-Vernichtern)

Marion_BS Offline

Special Team

Beiträge: 522

28.10.2005 20:11
#10 RE: Eisbären - Huskies Antworten

...und 4 zu 1 !
__________________________________________________

You can win, you can loose. But you should NEVER loose your pride.

captain ahab Offline

Captain Brush


Beiträge: 2.134

28.10.2005 20:13
#11 RE: Eisbären - Huskies Antworten
In Antwort auf:
ganz falsch, 4-1 zur Pause

Richtiiisch

In diesem Sinne captain ahab.

* * * Mitglied des gMAgC * * *
(Gelbes Männchen Auswärtsfahrten Gedächtnis Circle)

Annemarie14 Offline

Foren-Grand-Old-Lady

Beiträge: 2.631

28.10.2005 20:25
#12 RE: Eisbären - Huskies Antworten

Na was denn, was denn.
Läuft doch alles nach Plan. Zunächst haben wir mal verhindert, dass es schon 6:1 steht, und nun kommt die Aufholjagd.



Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

28.10.2005 20:30
#13 RE: Eisbären - Huskies Antworten
Das tolle ist ja das wir schon zum zweiten Drittel mit drei Toren hinten liegen! Wir machen einfach die Duisburgtaktik und lullen den Gegner ein. Ich schätze das wir mit 7:4 gewinnen werden! Und dem Ulmer würd ich mal ne fette Geldstrafe aufdrücken. Was soll'en der Scheiß in der 6. Minute! Das hätte beinah die komplette Taktik rouiniert.

Magro



**************
*************** FLYERS, PHANS and HUSKIES ***************
***Welcome to Philly, Mr. Forsberg!***
***PHILLY PHANTOMS - CALDER CUP WINNER OF 2005***
***Mein Top-Goon ist der Landshuter***
A puck is a hard rubber disc that hockey players strike when they can't hit one another. ~Jimmy Cannon

Marion_BS Offline

Special Team

Beiträge: 522

28.10.2005 20:30
#14 RE: Eisbären - Huskies Antworten

Jou, die Bären holen gewaltig auf.
5 zu 1
__________________________________________________

You can win, you can loose. But you should NEVER loose your pride.

Marion_BS Offline

Special Team

Beiträge: 522

28.10.2005 20:33
#15 RE: Eisbären - Huskies Antworten

"TOOR für die Huskies"
5 zu 2

Chris Nielsen wars.
Der ist zu neu. Der versteht die Taktik noch nicht.
__________________________________________________

You can win, you can loose. But you should NEVER loose your pride.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz