Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum der Huskies-Fans-Online, der erste und einzige Online-Fanclub der Kassel Huskies

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 239 Antworten
und wurde 24.697 mal aufgerufen
 Mannschaft
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 16
Mr. Svoboda Offline

1. Reihe


Beiträge: 455

10.02.2007 15:36
#76 RE: RE:Kassels OB Lewandowski: Multifunktionsarena wichtig für die Region Antworten

MONA LISA ARENA wäre auch sooooo wunderschööööööön!



Ein Leben laaaaaaaaaaaaang............die gleiche Unterhose an.....

##################################################

Denn ich hab´heute Nacht einen Engel gesehen - MONA LISA - so wunderschön!!!
Part of the E-Block Flippers

##################################################

Mr. T Offline

Special Team


Beiträge: 650

10.02.2007 16:23
#77 RE: RE:Kassels OB Lewandowski: Multifunktionsarena wichtig für die Region Antworten

Von der Sache her ist es doch egal wie sie heißen wird, von mir aus nennt sie auch Huskiezwinger.
Man kann es eh nicht allen recht machen. Ob Dome, Arena usw. , hauptsache ist die Bude steht irgendwann!!!



Leiste das zu was du im stande bist zu leisten und wenn du das geschafft hast übertreff dich selbst!

P-PAC Offline

1. Reihe


Beiträge: 319

12.02.2007 18:53
#78 RE: RE:Kassels OB Lewandowski: Multifunktionsarena wichtig für die Region Antworten

und wird gut besucht sein!?

Gruß P-PAC

__________________________________________________
Einer muss immer der Dumme sein....doch den muss man erstmal finden!!!
__________________________________________________

ECK93/94 Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 1.723

13.03.2007 23:24
#79 RE: RE:Kassels OB Lewandowski: Multifunktionsarena wichtig für die Region Antworten
In Antwort auf:
Kassel
Zink belastet Baupläne
Untersuchung des Grundstücks für die Multihalle förderte Rückstände zu Tage
Möglicherweise belastet: Auf dem Baugrundstück für die Multifunktionshalle im Kasseler Süden wurden Zinkrückstände gefunden.

Von Peter Ketteritzsch

kassel. Das Baugrundstück für die Multifunktionshalle in den Kasseler Giesewiesen ist möglicherweise durch Schadstoffe belastet. Bei einer routinemäßigen Untersuchung des Areals im Kasseler Süden wurden im Boden Zinkrückstände entdeckt. weiter


Never ending story...

Jahrzehntelang liegt das Zeug nun bereits unter der Erde. Fußballer, Baseballer, Hockeyspieler, Spaziergänger und in der Vergangenheit Messebesucher spazier(t)en darüber hinweg. Kleingärtner ziehen auf dem teilweise zur Nutzung/Bebauung vorgesehenen Gelände ihr Gemüse und jetzt soll durch diesen "Fund" wieder eine infrarstrukturelle Investition in Kassel gefährdet sein? Wenn HBM nicht investiert/saniert wird die Halle m. E. definitiv nicht kommen, denn die Stadt hat kein Geld und von vornherein gesagt, sie wird für den Bau nicht aufkommen. Mann oh mann, ich befürchtete ja schon Einsprüche durch Naturschutzverbände oder Bauverzögerungen durch eventuelle Bombenfunde, aber sowas? Nee, nee, nee, wann klappt in dieser Stadt mal was auf Anhieb und ohne Verzögerung???



Huskiesfan Offline

Hall-Of-Fame-Member

Beiträge: 1.516

18.03.2007 23:18
#80 RE: RE:Kassels OB Lewandowski: Multifunktionsarena wichtig für die Region Antworten

http://www.hna.de/kasselstart/00_2007031...Entwarnung.html

Entwarnung nach Zinkfunden...

Alles bestens soweit

Huskiesfan

Jouni14 Offline

Foren-Statler

Beiträge: 1.184

20.03.2007 09:36
#81 RE: RE:Kassels OB Lewandowski: Multifunktionsarena wichtig für die Region Antworten

Dafür (zu erwartende) Warnung an anderer Front...

--> HNA: Zeitplan aus den Fugen

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

20.03.2007 14:20
#82 RE: RE:Kassels OB Lewandowski: Multifunktionsarena wichtig für die Region Antworten

Habs eben gelesen. Langsam wird es langweilig.
Und ich bleibe dabei : Ich glaub erst an dieses Ding, wenn es auch da steht!


Denn ich hab´heute Nacht einen Engel gesehen - MONA LISA - so wunderschön!!!
Part of the E-Block Flippers
Saison 2006/2007 nur echt mit den Feten-Freunden E-Block!

FC Bayern, Stern des Südens, DU WIRST NIEMALS UNTERGEHEN, weil wir in guten wie in schlechten Zeiten zueinander stehen!!!


Leuchtturm Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 3.632

16.04.2007 20:46
#83 RE: RE:Kassels OB Lewandowski: Multifunktionsarena wichtig für die Region Antworten

Irgendwie untergegangen in den letzten (paar) Tagen...

http://www.hna.de/kasselstart/00_2007040..._zur_Arena.html

So läßt sich das Störfeuer von SK auch etwas besser einschätzen. Nachvollziehbare Reaktion sage ich mal.



SVEN VALENTI - Schlittschuhgott!!! (Aber erst hinter Alex Wedl!)

***MOTPTBBC EAZ *** MOT15MSADA7C - BWC

Meine Top-Tochter und GÖTTIN ist Scorpionin!

Meine Liebe - Meine Heimat - Mein Verein - Kassel Huskies


http://www.quappi.de
Jimi Hendrix: Music is a religion. And it will be hereafter, too...

my tribute to James Marshall Hendrix *27.11.42 †18.09.70

Sprite Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 2.285

16.04.2007 20:56
#84 RE: RE:Kassels OB Lewandowski: Multifunktionsarena wichtig für die Region Antworten

Aber es ist trotzdem lustig das er jetzt was von der so wichtigen zweiten Eisfläche erzählt die früher auch gebraucht wurde aber man halt für Volksmusik vor den PlayOff-Spielen mal eben ausweichen musste...



Denn ich hab´ heute Nacht einen Engel gesehen - Mona Lisa - so wunderschön!!
Part of the E-Block Flippers


Saison 2006/2007 nur echt mit den Feten-Freunden E-Block!

Iceman Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 7.539

16.04.2007 23:08
#85 RE: RE:Kassels OB Lewandowski: Multifunktionsarena wichtig für die Region Antworten
Egal was Kimm nun sagt :

Die bauen sicher keine Halle im Juni, wenn der ECK nicht aufsteigt.
Das ist sicherlich viel mehr in Thema derzeit.
2500 kann Herr Lippe nämlich auch in der Eishalle begrüßen.
Ich würde derzeit Geld darauf setzen. Typisch Kassel eben.
Diese Halle würde sich auch so rechnen, davon mal ab...


Denn ich hab´heute Nacht einen Engel gesehen - MONA LISA - so wunderschön!!!
Part of the E-Block Flippers
Saison 2006/2007 nur echt mit den Feten-Freunden E-Block!

FC Bayern, Stern des Südens, DU WIRST NIEMALS UNTERGEHEN, weil wir in guten wie in schlechten Zeiten zueinander stehen!!!

E-Herd Offline

stoltzer echist


Beiträge: 1.726

17.04.2007 07:44
#86 RE: RE:Kassels OB Lewandowski: Multifunktionsarena wichtig für die Region Antworten

In Antwort auf:
Diese Halle würde sich auch so rechnen, davon mal ab...


Da bin ich mir nicht sicher. Mal den Fall angenommen, nach einem Nicht-Aufstieg macht hier der letzte das Licht aus. Dann fehlen mind. 26 feste Termine mit festen Einnahmen. Und die kriegst du nicht wieder rein mit Karnickelzüchtern und sonstigem Unrat...

Ich bleibe auch bei meiner Meinung, das das ganze Projekt mit den Huskies steht und fällt

_____________________________________________________________________
Denn ich hab´ heute Nacht einen Engel gesehen - Mona Lisa - so wunderschön!!
Part of the E-Block Flippers


Saison 2006/2007 nur echt mit den Feten-Freunden E-Block!

Jouni14 Offline

Foren-Statler

Beiträge: 1.184

21.04.2007 09:17
#87 RE: RE:Kassels OB Lewandowski: Multifunktionsarena wichtig für die Region Antworten
MT Melsungen geht auf Distanz zu HBM

Da die meisten ja wohl nicht Stadionwelt-Abonnenten sind, hier mal das Wichtigste in Kürze:

- Die MT wehrt sich gegen die Darstellung der HBM, sie ein "Hauptmieter" der neuen Arena
- Die MT hatte einen Vorvertrag für einen Arena-Mietvertrag, wenn HBM bis zum 31.03.07 eine Baugenehmigung vorweist
- HBM ließ Frist unkommentiert verstreichen, so dass sich die MT zu dieser Klarstellung genötigt sieht
- MT bietet aber neue Verhandlungen für das 2. Quartal 2007 an, wenn sich was tut

Zitate von Claus Schiffner, MT:
"Wir sind reichlich irritiert, dass uns Herr Eichholz (…) öffentlich immer noch als einen der Hauptmieter der Arena bezeichnet. Das ist gemäß der ab April fehlenden Vertragsgrundlage schlichtweg falsch".
Schiffner ist skeptisch, dass HBM "in einem überschaubaren Zeitraum" eine gesicherte Finanzierung nachweisen kann.
Die MT sieht sich "weiterhin in der Pflicht, geeignete Alternativen zum Projekt Multifunktionsarena mit Nachdruck voran zu treiben".


Gehört für mich wieder mal in die Kategorie "Scheingefechte". Wäre vielleicht gut, wenn HBM endlich mal das Stadion Dresden in trockene Tücher bringen würde (ähnliches Tamtam wie hier), dann hätten sie vielleicht mehr Zeit für KS...

P.S.: Kann einer der Mods nicht mal den Thread-Titel in was Allgemeines ändern, wie etwas "Neue Multufunktionshalle" oder so ähnlich?
ECK93/94 Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 1.723

21.04.2007 11:19
#88 RE: RE:Kassels OB Lewandowski: Multifunktionsarena wichtig für die Region Antworten
In Antwort auf:
Die MT sieht sich "weiterhin in der Pflicht, geeignete Alternativen zum Projekt Multifunktionsarena mit Nachdruck voran zu treiben".


Fragt sich nur wie diese Alternativen aussehen sollen und in wie weit sie sich dann auch für die MT rechnen. Gesetz den Fall die MuFu wird nicht gebaut, was ich wieder für mehr als nur wahrscheinlich halte, bleiben der MT doch nur die Optionen in Rotenburg zu bleiben oder in Melsungen eine eigene Halle mit 3000 bis 4000 Plätzen zu errichten. Ich kenne den Zuschauerschnitt der Handballer nicht und habe auch keine Vorstellung davon, wie er sich zusammensetzt (von wo kommen die Leute um die Spiele der MT zu sehen?), aber ich denke, daß eine eigene Halle in Melsungen langfristig nicht für dauerhaften Erstligahandball geeignet ist. Nun gut, sollte Braun als Hauptsponsor immer schön die Geldbörse öffnen, sieht das natürlich anders aus, aber die Abhängigkeit von einem Mäzän bzw. einem Großsponsor ist immer ein Risiko.

Das derzeitige verbale hin und her zwischen allen Beteiligten beim Projekt MuFu in Kassel (HBM, Stadt, ECK, MT Melsungen) ohne konkrete Aussagen zu tätigen bzw. ohne Festlegung eines genauen Zeitplanes, welcher auch einzuhalten ist, bestärkt mich in der Vermutung, daß nur noch auf einen eleganten Weg gewartet wird das Projekt zu begraben. Zum jetzigen Zeitpunkt will sich nur keine Seite den schwarzen Peter zuschieben lassen können.

Die Huskies stehen bereits wegen des verpassten Aufstiegs und dem Tamtam mit Simon Kimm schlecht da. Die Stadt ist halt die Stadt, mit ihrem üblichen bürokratischen Verwaltungsapparat und der wohl nicht ganz so klaren Rechtslage bezüglich des Erbbauvertrages (oder wie sich das Dingen schimbed) mit Kimm und seiner Eissporthalle. Dann ist da noch die MT, deren Klassenerhalt noch nicht gesichert ist und deren endgültige Entscheidung wo denn ihre gewünschte zukünftige Spielstätte denn nun stehen soll noch lange nicht gefallen zu sein scheint sowie der auserwählte Bauherr bzw. Betreiber der MuFu, HBM. Und die HBM wird erkennen, wenn es denn noch nicht passiert ist, daß eine MuFu in Kassel evtl. doch nicht so ein lukratives Unterfangen ist und am Ende rote Zahlen für den Konzern bedeutet. Im Sommer wird entweder die MT oder(/und aus Folge daraus) HBM dem Ganzen eine Absage erteilen, die Stadt wird ihr Bedauern ausdrücken und Kimm reibt sich die Hände. Was dies für das Eishockey in Kassel bedeutet, ist denke ich jedem klar > wieder eine Hängepartie.



Magro Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 5.251

21.04.2007 12:10
#89 RE: RE:Kassels OB Lewandowski: Multifunktionsarena wichtig für die Region Antworten

War das nicht irgendwie so das diese Erfurter EFM Firma, die sich ja auch als Betreiber um die MuFu bemührt hat, das Marketing für die MT Melsungen macht?
Zumindest hab ich das hier gefunden: http://www.rhein-neckar-loewen.de/magazi...kel=1148&type=2
und irgendwo stand das auch schon mal in einem Artikel.
Ich glaube EFM will lieber eine eigene Halle nur für die Handballer bauen und deshalb stellen sich die Melsunger jetzt etwas der HBM in den Weg. Gerade weil die MT eben auch eine zweite Alternative hat.

Mal sehen was passiert.

Magro





I see dead pixels

Inferno Wehlheiden

ECK93/94 Offline

Hall-Of-Fame-Member


Beiträge: 1.723

21.04.2007 12:18
#90 RE: RE:Kassels OB Lewandowski: Multifunktionsarena wichtig für die Region Antworten

Ich spekuliere natürlich nur, aber wenn man sich die bereits von Jouni geposteten Zitate mal im Zusammenhang der gesamten Aussage des MT Verantwortlichen ansieht:

In Antwort auf:
“Wir sind reichlich irritiert, dass uns Herr Eichholtz, Geschäftsführer der HBM, öffentlich immer noch als einer der Hauptmieter der Arena bezeichnet. Das ist gem. der ab April fehlenden Vertragsgrundlage schlichtweg falsch”, stellt MT-Aufsichtsratsvorsitzender Claus Schiffner fest. “In Anbetracht der öffentlich bekannten Schwierigkeiten, die dieses Unternehmen beim geplanten Stadionneubau in Dresden seit geraumer Zeit hat, ist es uns ausserdem wichtig, dass uns die HBM die gesicherte Finanzierung nachweist. Aber nach all diesen Verzögerungen und den Problemen der HBM an anderer Stelle sind wir skeptisch, dass dies dem Unternehmen in einem überschaubaren Zeitraum gelingen wird”. weiter

Quelle: http://www.arena-dresden.de


Ich denke, meine Spekulationen sind gar nicht so falsch.



Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 16
 Sprung  


Kontakt zum Verantwortlichen: webmaster@huskies-fans-online.de

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz